Schlagwort

Ibiza-Skandal

">

Juristische Niederlage für ÖVP-Chef Kurz – Einstweilige Verfügung wegen Ibiza-Video

Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz fuhr in der Ibiza-Affäre eine juristische Niederlage ein. Mehr»
">

Kickl über Ibiza-Video: „Schwarz angemalte Grüne haben gegen die Regierungspolitik gearbeitet“

Nach Ansicht des FPÖ-Politikers Herbert Kickl hat die ÖVP im Zusammenhang mit dem Ibiza-Video, „den Moment genutzt“, um das Innenministerium in „ihre Hand zu bekommen“. Er sieht dahinter... Mehr»
">

Misstrauensvotum gegen Kurz: FPÖ will sich noch nicht auf klare Haltung festlegen

Vor einem möglichen Misstrauensantrag gegen Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) ist auf Seiten des zurückgetretenen Koalitionspartners FPÖ noch keine Entscheidung diesbezüglich... Mehr»
">

Parteifinanzen: Österreichs Rechnungshofpräsidentin will nach Ibiza-Affäre neue Regeln

In der durch die „Ibiza-Affäre“ ausgelösten Regierungskrise in Wien hat die Präsidentin des österreichischen Rechnungshofes, Margit Kraker, neue Regeln für die Partei- und... Mehr»
">

Juncker kritisiert Ex-FPÖ-Chef Strache: Hat Österreich „auf dem silbernen Tablett“ serviert

EU-Kommissionspräsident Juncker hat das Verhalten des zurückgetretenen österreichischen Vize-Kanzlers Strache kritisiert. Der bisherige FPÖ-Chef habe Österreich "auf dem silbernen Tablett" zur... Mehr»
">

Kickl schießt gegen Kurz: „Es gibt keine Staatskrise, eher eine ÖVP-Machtkrise“

In Österreichs Politik gibt es nun deutliche Worte zwischen der ÖVP und der FPÖ. Nach dem politischen Zerwürfnis der letzten Tage plant Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) die Entlassung von... Mehr»