Schlagwort

Impfstoff

">

Kretschmer: „Es wird keinen Coronavirus-Impfzwang geben“

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat sich gegen Mutmaßungen von Demonstranten über eine Pflicht zur Corona-Impfung gewandt. Mehr»
">

Antikörper von ehemaligen SARS Patienten wirkt in Labortests gegen Covid-19

Antikörper mit Bezeichnung "S309" von ehemaligen SARS-Patienten neutralisieren Sars-CoV-2: Vor 17 Jahren war der Patient mit SARS infiziert, die noch erhaltenen Antikörper wirken nun in ersten... Mehr»
">

Kanzleramtschef schließt Corona-Impfpflicht aus

Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) zeigt sich zuversichtlich, dass weitere Lockerungen in der Coronakrise möglich sind, da die Zahl der Neuinfektionen weiter sinke. Mehr»
">

Chinesische Hacker-Attacke auf US-Corona-Forschung

Die US-Regierung hat China vorgeworfen, mit seinen Internet-Hackern Forschungsergebnisse zu möglichen Corona-Impfstoffen und -Medikamenten stehlen zu wollen. Auf diesem Gebiet forschende Unternehmen... Mehr»
">

„Herdenimmunität“ erst nach Jahren erreicht – Impfungen keine verlässliche Lösung

Ein gemeinsamer Forschungsbericht zum SARS-CoV2-Ausbruch in Deutschland und seiner Ausbreitungsdynamik durch die renommiertesten Forschungseinrichtungen des Landes bildet die Grundlage für das... Mehr»
">

Corona-Impfstoffentwicklung: Erste klinische Studien laufen – auch in Deutschland

Weltweit werden zehn der 115 Impfstoffkandidaten bereits in klinischen Studien mit Freiwilligen erprobt. Mehr»
">

Trump rechnet mit Coronavirus-Impfstoff bis Jahresende

US-Präsident Trump verbreitet Zweckoptimismus in der Corona-Krise. Angesichts von mehr als 30 Millionen Arbeitslosen will er die Wirtschaft schnell wieder ans Laufen bringen. Kritik an seinem... Mehr»
">

Für Corona-Impfstoff fehlen 8 Milliarden Euro – Merkel, Macron und Conte unterstützen EU-Spendenaufruf

Angela Merkel ruft zu internationaler Zusammenarbeit bei der Suche nach Impfstoffen auf. Die Kanzlerin kündigt an, Deutschland werde sich mit einem "deutlichen finanziellen Beitrag" bei der... Mehr»
">

Kurze Immunitätsdauer: Aussichten für Impfstoff gegen Coronavirus gering

Bisher ist es noch bei keiner Corona-Viruserkrankung wie SARS, MERS oder der klassischen Erkältung gelungen, einen Impfstoff zuzulassen. Auch ob eine einmalige Infektion vor einer erneuten Ansteckung... Mehr»
">

Forschungsministerin: Herstellung von Corona-Impfstoff ist „Kraftakt“

Bundesforschungsministerin Karliczek sieht den Aufbau von Kapazitäten, um möglichst schnell große Mengen eines Corona-Impfstoffes herzustellen als "Kraftakt". Mehr»
">

Corona-Impfstoff schon im Oktober verfügbar? Indische Firma beginnt mit Produktion

Eine indische Firma beginnt bereits mit der Herstellung eines möglichen COVID-19-Impfstoffs. Ob das Medikament tatsächlich gegen die Krankheit wirkt, ist noch völlig unklar. Mehr»
">

WHO bezweifelt Schutz gegen SARS-CoV-2 durch Antikörper – Hygiene-Experte empfiehlt Gesichtsmasken und sofortige Aufhebung der Beschränkungen

Die vorliegenden wissenschaftlichen Daten erlauben es laut WHO nicht, eine "Immunitätsbescheinigung" oder ein "Unbedenklichkeitszertifikat" auszugeben: Es gebe "aktuell keinen Beweis, dass Menschen,... Mehr»
">

Corona-Impfstoff geht in Testphase: Erste klinische Prüfung in Deutschland an Menschen genehmigt

"Die Erprobung von Impfstoffkandidaten am Menschen ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu sicheren und wirksamen Impfstoffen gegen Covid-19 für die Bevölkerung in Deutschland und darüber... Mehr»
">

Impfgegner und Tennis-Star Djokovic gegen verpflichtende Corona-Impfung

Tennis-Star Novak Djokovic steht vor einem Dilemma, sollte es in der ATP-Tour künftig zu einer verpflichtenden Corona-Impfung kommen. Die derzeitige Nummer eins der Tennis-Welt ist Impfgegner und... Mehr»
">

Spahn über Corona-Pandemie: „Der Ausbruch ist wieder beherrschbar“ – Impfstoffprojekte zu SARS-CoV-2 laufen

Die Regierung sieht sich auf einem guten Weg bei der Corona-Eindämmung. Die Maßnahmen wirken. Darin waren sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Lothar Wieler, Präsident des Robert... Mehr»
">

Merkel: „Epidemie ist nicht weg, bevor wir nicht einen Impfstoff haben“

Leichter Optimismus, keine verschärften Maßnahmen im Rahmen der Corona-Krise. Aber: „Wir dürfen jetzt nicht leichtsinnig werden“, warnte Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem Statement zur... Mehr»
">

Karliczek gegen Standardabsenkung in Corona-Forschung

"Bei der Impfstoffentwicklung bleiben Wirksamkeit und Sicherheit die Richtschnur", sagte Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU). Mehr»
">

Karliczek will Deutschland an WHO-Studie zu Medikamenten-Tests gegen Virus beteiligen

"Schon bislang machen wir in der medizinischen Praxis gelegentlich die Ausnahme, dass wir aussichtsreiche Heilversuche mit noch nicht zugelassenen Substanzen unternehmen, wenn keine andere Hilfe in... Mehr»
">

Medikamente gegen Coronavirus werden in Europa an 3200 Versuchspersonen getestet

Tests von vier experimentellen Methoden zur Behandlung von Covid-19 sollen an rund 3200 Versuchspersonen stattfinden, auch in Deutschland. Mehr»
">

CureVac-Investor: Kaufangebot von Präsident Trump war Fake News

Vergangene Woche gab es verwirrende Nachrichten über ein mögliches Kaufangebot von Präsident Trump zu einem Impfstoff gegen den Coronavirus. Das Unternehmen Hopp stellte nun in einem Interview mit... Mehr»