Schlagwort

Impfungen

">

USA verdoppeln Investitionen in Corona-Impfstoff

Die US-Regierung will ihre Investitionen in die Entwicklung eines Impfstoffs gegen SARS-CoV-2 durch die Firma Moderna verdoppeln. Geplant sind nun Investitionen in das Projekt in einer Gesamthöhe von... Mehr»
">

Bill Gates weist Vorwürfe zur Beteiligung an Corona-Pandemie zurück

Microsoft-Gründer Bill Gates hat gegen ihn kursierende Verschwörungstheorien zurückgewiesen. Er äußerte die Hoffnung, dass sich am Ende die Wahrheit durchsetzen werde. Mehr»
">

Russland meldet erfolgreichen Test von Corona-Impfstoff

Das russische Militär hat nach eigenen Angaben mit Erfolg einen Impfstoff gegen Sars-CoV-2 getestet. Die 18 freiwilligen Teilnehmer der ersten Phase der klinischen Tests hätten keine schwerwiegenden... Mehr»
">

Erste gute Ergebnisse zu Corona-Impfstoff vom US-Biotech-Unternehmen Moderna

Das US-Biotech-Unternehmen Moderna hat erste vielversprechende Ergebnisse zu einem Corona-Impfstoff. Jetzt beginnt es mit der dritten Testphase. Mehr»
">

Italien: Corona-Folgen könnten im Herbst eskalieren – Proteste und Unruhen befürchtet

In Italien wird ein Drittel der Geschäfte, die infolge des Corona-Lockdowns schließen mussten, nicht wieder aufsperren. Zudem wird befürchtet, dass die Folgen der Pandemie erst im Herbst voll... Mehr»
">

US-Biotech-Unternehmen Novavax bekommt 1,6 Milliarden Dollar für Corona-Impfstoff

Die US-Regierung zahlt dem Biotech-Unternehmen Novavax 1,6 Milliarden Dollar für die Entwicklung und Herstellung eines neuen Coronavirus-Impfstoffs. Die Regierung sichert sich damit 100 Millionen... Mehr»
">

Gericht: Presse hat kein Recht auf Infos zu Merkels und Spahns CureVac-Absprachen

Mögliche Absprachen zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (beide CDU) über angebliche US-Zugriffsversuche auf Corona-Forschungsergebnisse des Unternehmens... Mehr»
">

Bundesbehörde verteidigt hohes Tempo bei Impfstoffentwicklung – Wirksamkeit von SARS-CoV-2-Impfstoff völlig offen

Das Paul-Ehrlich-Institut hat das hohe Tempo bei der Impfstoffentwicklung verteidigt. Die Bundesbehörde habe große Erfahrung bei der Bewertung von Impfstoffen, sagte Präsident Klaus Cichutek im... Mehr»
">

Karliczek erwartet Corona-Impfstoff frühestens Mitte 2021

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat die Hoffnungen auf schnelle Durchbrüche bei der Suche nach einem Impfstoff gegen SARS-CoV-2 gedämpft. Hier "können wir keine Wunder erwarten",... Mehr»
">

WHO-Dilemma: Gates-Gelder können nicht eigenmächtig verteilt werden – Spenden stammen aus „schmutzigen Quellen“

Die Stiftung von Bill- und Melinda Gates wird wahrscheinlich zum größten Geldgeber der Weltgesundheitsorganisation aufsteigen. Doch die Finanzmittel stammen aus umstrittenen Quellen. Zudem muss die... Mehr»
">

Deutschland und EU-Partner sichern sich erstmals per Vertrag Corona-Impfstoffe

Am Impfstoff gegen das Coronavirus wird seit Wochen mit Hochdruck geforscht. Sollte schließlich einer kommen, so hat sich nun auch Europa diesen vertraglich gesichert. Auch Produktionskapazitäten... Mehr»
">

Deutschland, Frankreich, Italien und Niederlande schließen Impfbündnis

Deutschland, Frankreich, Italien und die Niederlande haben sich zusammengeschlossen, um die Herstellung eines Corona-Impfstoffs in Europa voranzutreiben. Ziel der „Inklusiven Impfallianz“... Mehr»
">

Italien: Abgeordnete will Bill Gates wegen „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ verhaften lassen

Die über die Liste der Fünf Sterne Bewegung in die italienische Abgeordnetenkammer gewählte Sara Cunial hat in einer plakativen Rede zur Corona-Krise die Verhaftung von Microsoft-Gründer Bill... Mehr»
">

Weltärztepräsident fordert Impfpflicht – Kanzleramtschef Braun plädiert für Freiwilligkeit

Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery fordert eine Impfpflicht gegen Sars-Cov-2 und fordert zudem eine internationale Regelung bei der Verteilung des Impfstoffs. Kanzleramtschef Helge Braun... Mehr»
">

EU sammelt 7,4 Milliarden Euro bei internationaler Geberkonferenz ein

Mit 7,4 Milliarden Euro will die EU die Entwicklung eines Corona-Impfstoffs weltweit koordiniert angehen. Das bei einer Online-Geberkonferenz gesammelte Geld könne nur ein Anfang sein, sagte... Mehr»
">

Südafrika startet klinische Studie gegen Covid-19 mit Tuberkulose-Impfstoff

Auf der Suche nach einem Mittel gegen die Lungenkrankheit Covid-19 haben südafrikanische Wissenschaftler einen Test mit der Tuberkulose-Impfung BCG mit 500 Probanden gestartet. „Die klinische... Mehr»
">

EU-Geberkonferenz: Mit Bill Gates und Co. gegen die Corona-Pandemie

Bei einer Online-Geberkonferenz am Montag will die EU-Kommission Milliardenmittel für die Entwicklung eines Impfstoffs gegen SARS-CoV-2 einwerben. Mehr»
">

Gesetzesvorlagen: Mehr Tests, mehr Geld für Kurzarbeiter

Erst vor wenigen Wochen wurden zahlreiche Regelungen verabschiedet, um der Folgen der Corona-Maßnahmen abzufedern. Nun sollen eine Reihe weitere folgen. Mehr»
">

„Diktatorische Impfungen“: Robert Kennedy Jr. erhebt schwere Vorwürfe gegen Bill Gates

Bill Gates betont die Wichtigkeit eines Impfstoffs, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Schnellstmöglich will der Microsoft-Gründer einen Impfstoff entwickeln, um damit die ganze Menschheit zu... Mehr»
">

Spahn hofft bei Behandlung von COVID-19 auf Malaria-Medikament Chloroquin

Malaria-Medikamente mit dem Wirkstoff Chloroquin wurden vereinzelt schon zur Therapie der Symptome von COVID-19 eingesetzt. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will deren Wirksamkeit jetzt weiter... Mehr»