Schlagwort

Impfungen

Impfen oder 2.500 Euro Strafe: Ab März 2020 plant Spahn Impfpflicht für Masern

Das Elternrecht gilt nicht mehr: Wer sein Kind nicht gegen Masern impft, soll künftig eine Geldstrafe von bis zu 2.500 Euro zahlen. Zudem soll sein Kind vom Kita-Besuch ausgeschlossen werden. Dies... Mehr»

Bildungsministerin: Impfungen auch in Schulen anbieten

Impfungen sollten nach Ansicht von Bildungsministerin Anja Karliczek künftig auch in Schulen angeboten werden – um die Hürden für Impfungen zu senken. Ein weiterer Vorschlag von Anfang April... Mehr»

Masern: Ethikrat will Debatte zur Impfpflicht auch auf Erwachsene ausweiten

Der Deutsche Ethikrat hat eine differenziertere Debatte über Maßnahmen zur Erhöhung von Impfquoten gefordert. Im Hinblick auf Forderungen nach einer Impfpflicht gegen Masern kritisierte das Gremium... Mehr»

Kinderärzte-Sprecher: Nationales Impfregister „mittel- bis langfristiges Ziel“ – Impfpflicht soll kommen

In der Debatte über eine Impfpflicht gegen Masern tritt der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) für die Schaffung eines nationalen Impfregisters ein. Bis zur Einführung eines solchen... Mehr»

153 Fälle von Masern – US-Landkreis ruft den Notstand aus

Angesichts eines Masern-Ausbruchs hat ein Landkreis im US-Bundesstaat New York den Notstand ausgerufen und radikale Maßnahmen ergriffen. Nicht gegen die Krankheit geimpfte Minderjährige dürfen sich... Mehr»

Experten: Verpflichtende Masern-Impfungen sind „kontraproduktiv“ – Grüne: Keine Zwangsmaßnahmen

In der Debatte über eine verpflichtende Masern-Impfung für Kinder haben sich die Grünen gegen solche Zwangsmaßnahmen ausgesprochen. Statt auf Zwang und Sanktionen müsse man das Vertrauen in eine... Mehr»

Daniel Prinz: Zellen menschlicher Föten, Glyphosat & „Kampfstoffe“ in Impfmitteln – offiziell belegt!

Wie um Himmels Willen kommt Glyphosat in Impfungen? Besonders die Mumps-Masern-Rötel-Impfung „MMR II“ des Pharmagiganten Merck habe laut Samsels Untersuchungen im Labor die höchste Konzentration... Mehr»

Daniel Prinz: Aufklärungsfilm über Impfungen treibt Angstschweiß auf die Stirn des Pharmakartells

Während der Recherchen zum Thema „Impfungen“ für mein letztes Buch wurde ich auch auf den Dokumentarfilm „Vaxxed“ (zu Deutsch: „Geimpft“) des britischen Arztes Dr. Andrew Wakefield... Mehr»

Nach Impfskandal in China 1,1 Milliarden Euro Strafe für Pharma-Unternehmen

Nach dem jüngsten großen Impfskandal in China muss ein Pharma-Unternehmen umgerechnet 1,1 Milliarden Euro Strafe zahlen. Changchun Changsheng müsse 9,1 Milliarden Yuan zahlen, teilte die... Mehr»

„Linie der menschlichen Ethik überschritten“: Peking kündigt nach neuem Impfskandal scharfe Sanktionen an

Nach einem neuen Impfskandal in China hat die Regierung scharfe Konsequenzen angekündigt. Das verantwortliche Unternehmen habe "die Linie der menschlichen Ethik überschritten", so der Premier. Mehr»

Impfzwang: Europaabgeordneter will ungeimpften Kindern den Zugang zu Schulen und Kitas verweigern

Sprengstoff der immer wieder kehrenden Diskussion ist vor allem die Masern-Röteln-Schutzimpfung. Impfbefürworter fordern die gesetzliche Impflicht während Impfgegner von gefährlichen... Mehr»

Britische Forscher finden hohe Mengen Aluminium im Gehirn autistischer Kinder – Verbindung mit Impfstoffen vermutet + Video

Die Entdeckung von hohen Aluminiumgehalten in Gehirnen von Menschen mit Autismus suggeriert laut Aussagen einer Forschergruppe aus Keele/England eine Verbindung mit aluminiumhaltigen Impfstoffen. Die... Mehr»

Kitas müssen Eltern bei fehlender Impfberatung künftig zwingend melden – Bußgelder bis zu 2500 Euro

Während des G20-Gipfels werden ganz schnell, einige Gesetze im Bundestag beschlossen. Dazu gehört auch, dass Kitas Eltern, die keine Impfberatung für ihre Kinder nachweisen können, künftig an das... Mehr»

Kitas sollen Eltern bei fehlender Impfberatung künftig zwingend melden

Der Bundestag macht gegen Impfgegner mobil: Nach der Verabschiedung eines neuen Gesetzes sollen Kitas künftig Eltern beim Gesundheitsamt melden müssen, wenn diese keine Impfberatung beim Haus- oder... Mehr»

Regierung will Druck auf Impfgegner weiter erhöhen

Die Bundesregierung will den Druck auf Eltern, die keine Impfberatung nachweisen, noch einmal erhöhen. Der Bundestag sollte sich in der Nacht zum Freitag abschließend mit dem entsprechenden... Mehr»

Masern aus allen Rohren – Gröhe will Überwachung von Impfberatung verschärfen

Angesichts angeblicher vermehrter Ausbrüche von Masern und Mumps will Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) die Überwachung der Impfberatung verschärfen. "Im Sommer soll eine gesetzliche... Mehr»

Hasskommentare und massive Drohungen – Kino in Hannover setzt Anti-Impf-Film „Vaxxed“ ab

Das Raschplatz-Kino in Hannover hat laut Angaben der „Hannoverschen Allgemeine“ den umstrittenen Anti-Impf-Film „Vaxxed“ wegen zahlreicher Hasskommentare und Beleidigungen im Vorfeld abgesagt.... Mehr»

Wiener Schulärzte wollen nicht mehr impfen

Immer mehr Schulärzte an Wiener Schulen wollen nicht mehr Impfen, denn bei daraus resultierenden Schäden müssen sie selbst die Haftung dafür übernehmen. Eine Bündelversicherung für alle... Mehr»

Grippe-Impfung wirkungslos? Immer weniger ältere Menschen lassen sich impfen

In Deutschland lassen sich immer weniger Senioren gegen Grippe impfen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Robert Koch-Instituts zum Impfverhalten in Deutschland. Kein Wunder, würden... Mehr»

Ist Ihr Haustier überimpft?

Welche Nebenwirkungen haben Impfungen? In der Tat hat sich nun gezeigt, dass über Jahrzehnte Hunden und Katzen, egal wie groß oder klein, immer die gleiche Impfstoffmenge verabreicht wurde.... Mehr»