Schlagwort

Internet

Steinmeier beklagt Verrohung der Umgangsformen im Internet

"Bei einigen Menschen gerät, wenn sie anonym kommunizieren, die Sprache offenbar schnell außer Kontrolle", sagt Frank-Walter Steinmeier. Der Bundespräsident fände es gut "wenn wir die politische... Mehr»

Facebook sperrt Accounts – In Frankreich sind 30.000 Konten betroffen

In Frankreich ist Facebook bereits gegen 30.000 eventuelle Fake-Konten vorgegangen. Facebook arbeitet daran, Spam, Falschinformationen und andere irreführende Inhalte zu reduzieren und falschen... Mehr»

Jüngere Mediennutzer wollen weniger negative Nachrichten

Jugendliche und junge Erwachsene wünschen sich weniger negative Nachrichten. Sie erwarten sich offenbar von den Medien Lösungsansätze. Mehr»

Es ist ein PR-Alptraum: United-Airlines-Chef entschuldigt sich für brutalen Rausschmiss eines Passagiers

United Airlines hat ein Problem: Die Welle der Empörung ebbt nicht ab, nachdem die Fluggesellschaft einen Passagier gewaltsam aus einem überbuchten Flugzeug holen ließ. Für das Unternehmen eine... Mehr»

Ischinger zu Trump: „Herr Präsident, hören Sie auf, zu twittern!“

"Twittern ersetzt keine Strategie: Weltpolitische Krisenentscheidungen bedürfen der strategischen Abstimmung mit Partnern und Verbündeten und der sorgfältigen Abwägung aller Risiken und... Mehr»

4800 Euro Strafe für Facebook-Nutzer wegen Hetze gegen Grünen-Politikerin Roth

Hohe Geldstrafe wegen Internet-Hetze gegen die Grünen-Politikerin Claudia Roth: Ein Facebook-Nutzer wurde zu 4800 Euro Bußgeld verurteilt. Mehr»

SPD-Politiker: Bundesnetzagentur soll neues Telekom-Angebot beobachten

SPD-Politiker haben die Bundesnetzagentur aufgefordert, ein neues Telekom-Angebot für Mobilfunkkunden im Auge zu behalten. „Wir fordern die Bundesnetzagentur auf, sich das neue Angebot der... Mehr»

Entrüstung im Netz und Boykottaufrufe gegen United Airlines – Passagier aus überbuchtem Flugzeug gezerrt + Video

Weil sie einen Passagier mit Gewalt aus einem überbuchten Flugzeug abführen ließ, hat die US-Fluggesellschaft United Airlines einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Mehr»

Russischer Informatiker wegen mutmaßlichen Hackerangriffen in den USA in Spanien in Haft

Bei dem Fall bestehe "keinerlei Zusammenhang zu Behauptungen über eine russische Einmischung in die US-Wahlen", erfuhr die Nachrichtenagentur AFP aus Ermittlerkreisen. Mehr»

Internetblogs werden häufig für Schleichwerbung missbraucht

Internetblogs werden häufig für Schleichwerbung missbraucht. Mehr als die Hälfte der 389 untersuchten, zumeist von Privatleuten geführten Blogs trennten demnach Werbung nicht sauber von... Mehr»

Deutsche suchen im Netz vor allem nach Ernährungsthemen

Rund 70 Prozent der Bundesbürger geben an, sich im Netz vor allem zu Fragen rund um die Ernährung zu informieren, wie der Digitalverband Bitcom am Freitag in Berlin mitteilte. Mehr»

Twitter verklagt US-Regierung wegen Angriffs auf Meinungsfreiheit

Twitter verklagt die US-Regierung, weil der Kurzbotschaftendienst gezwungen werde Nutzerdaten von Regierungskritikern herauszugeben. Mehr»

CDU bittet Bürger um Vorschläge für Merkels Wahlprogramm

Die CDU ruft die Bundesbürger dazu auf, sich mit Ideen und Forderungen an der Erarbeitung des Wahlprogramms von Kanzlerin Merkel zu beteiligen. Vorschläge kann man per Internet einreichen. Mehr»

Endgültig beschlossen: Roaming-Gebühren in der EU gehören ab Mitte Juni der Vergangenheit an

Das Aus der Roaming-Gebühren in Europa ist endgültig beschlossene Sache: Das Europaparlament verabschiedete am Donnerstag eine Verordnung, die Obergrenzen für die gegenseitige Gebührenabrechnung... Mehr»

Zensurgesetz von Kabinett beschlossen: „Ein schwarzer Tag für das freie Internet“

Das umstrittene Internetgesetz von Heiko Maas wurde im Kabinett beschlossen, es soll gegen Hasskommentare und gezielte Falschnachrichten vorgehen. Interessenverbände sehen die Meinungsfreiheit in... Mehr»

Von der Leyen verteidigt Cyber-Attacken

Mehr»

Pflicht des Staates bei strafrechtlichen Fragen – CSU sieht Korrekturbedarf bei Gesetz gegen Hasskommentare

"Denn was strafrechtlich relevant ist, kann kein Unternehmen festlegen. Das ist Pflicht des Staates", sagte die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale... Mehr»

Wehrbeauftragter fordert für neue Cyber-Streitmacht Bundeswehrmandat

"Jede offensive Maßnahme unserer im Grundgesetz verankerten Parlamentsarmee Bundeswehr braucht ein ausdrückliches Mandat des Bundestages", fordert der Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels (SPD). Mehr»

Gesetzentwurf gegen Hasskommentare ist Risiko für Meinungsfreiheit – Maas droht Facebook & Co mit Millionen-Geldbußen

"Meine Angst ist, und die von vielen, dass die Version, die er jetzt vorlegt, dazu führt, dass am Ende auch Meinungsfreiheit scharf eingegrenzt wird, weil einfach nur gelöscht, gelöscht, gelöscht... Mehr»

Online-Banking in Deutschland beliebter als im EU-Durchschnitt

53 Prozent der Bevölkerung zwischen 16 und 74 Jahren in Deutschland haben 2016 Online-Banking genutzt. Das entsprach einem Anstieg um zehn Prozentpunkte gegenüber 2010 (43 Prozent), teilte das... Mehr»
Werbung ad-infeed3