Schlagwort

Investitionen

">

China entgegentreten: Bundesregierung will deutschen Investitionsboom in Afrika erreichen

Die Bundesregierung will einem deutschen Investitionsboom in Afrika. "Wir kommen ja von einem relativ geringen Niveau" im Vergleich zu China, sagte Kanzlerin Merkel. Mehr»
">

„Compact with Africa“-Treffen in Berlin – Bundesregierung will deutschen Investitionsboom erreichen

Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) erklärte, die Förderung afrikanischer Mittelständler sei "auf den Weg gebracht". Es seien "neue Kooperationsangebote für Unternehmen im Bereich Digitales... Mehr»
">

Big Data erreicht den Mittelstand: Fintechs statt Bankenfinanzierung im Kommen

Ein Blick in die Echtzeitproduktion und schon eine Kreditzusage? Bei Banken momentan jedenfalls undenkbar. Inzwischen kann knapp jeder zweite Unternehmer seine Bank nur schwer für Investitionen... Mehr»
">

Ende des Zeitalters der fossilen Brennstoffe? EIB stellt Erdgas-Förderung ab 2022 ein

Umweltschützer haben den Beschluss der Europäischen Investitionsbank (EIB) begrüßt, Infrastrukturprojekte im Bereich Erdgas künftig nicht mehr zu fördern. Die Entscheidung zeige, dass sich das... Mehr»
">

Egon W. Kreutzer: TESLA in Brandenburg

Es heißt – unter Jubelgeschrei – in einem sechsmonatigen Verfahren habe Brandenburg den Wettbewerb, den Standort für die Gigafactory bereitstellen dürfen, gegen die Konkurrenz aus Niedersachsen... Mehr»
">

Deutschland zu modernisieren würde knapp eine Billion Euro kosten

Eine umfassende Modernisierung des deutschen Wirtschaftsstandorts würde den Staat knapp eine Billion Euro kosten. In den Berechnungen ist nicht berücksichtigt, dass sich Investitionen zum Teil... Mehr»
">

„Vorgezogenes Weihnachtsfest“: Tesla-Entscheidung für Bau von Großfabrik elektrisiert Berlin und Brandenburg

Die Ankündigung von Tesla-Chef Elon Musk zum Bau einer Großfabrik für Elektroautos hat ekstatische Reaktionen ausgelöst. Mehr»
">

Mietendeckel: Berliner Senat friert Mieten für fünf Jahre ein – Mietsenkungsregel folgt in Kürze

Die Berliner Landesregierung betritt im Kampf gegen hohe Mieten Neuland. Die Koalition will die Mieten von 1,5 Millionen Wohnungen einfrieren - und macht nach langen Debatten nun Nägel mit Köpfen. Mehr»
">

Startups in Europa erhalten knapp 17 Milliarden Euro – mehr als je zuvor

Europäische Jungunternehmen haben im ersten Halbjahr so viel Geld erhalten wie nie zuvor. Wie die Beratungsgesellschaft EY am Montag mitteilte, stieg der Gesamtwert der Startup-Finanzierungen im... Mehr»
">

Meuthen: Deutschland als ökonomischer Superstar? Regierung hat Land eher „ruiniert statt regiert“

Deutschland könnte krank werden und in eine ähnliche Krise wie nach dem Aktiencrash 2000 gelangen, diagnostizierte jüngst Jörg Krämer, Chef-Volkswirt der Commerzbank in einem Gastbeitrag bei... Mehr»
">

Bundesfinanzministerium weist Kritik an zu geringen staatlichen Investitionen zurück

Das Bundesfinanzministerium wehrt sich gegen Kritik aus dem In- und Ausland, staatliche Investitionen zu vernachlässigen. „Die gesamtstaatlichen Bruttoanlageinvestitionen sind 2018 um 8,7... Mehr»
">

Deutschlands Mittelstand: In Gefahr oder nicht?

Ökonomen sehen Deutschlands Mittelstand in Gefahr, Wirtschaftsprofessor Klaus Schweinsberg bringt es auf die Formel: "Mittelstand in Lebensgefahr". Der Sparkassenverband sieht das ganz anders. Mehr»
">

Allianz-Chefvolkswirt: Deutschland wird „in Europa gerade nach ganz unten durchgereicht“

Deutschlands Wirtschaft könnte immer weiter zurückfallen, warnte Michael Heise, Chef-Volkswirt der Allianz. Kein Wunder, dass niemand in Deutschland investieren will. Wenn man immer vom "Worst... Mehr»
">

Verdi-Chef Werneke fordert deutlich mehr staatliche Investitionen

Der neue Vorsitzende der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, Frank Werneke, hat scharfe Kritik an der Haushaltspolitik der Bundesregierung geübt. Im Interview der Woche des Deutschlandfunks forderte... Mehr»
">

Bürokratie behindert Investitionen – Bund sollte mit gutem Beispiel vorangehen und diese abbauen

Rasche Umsetzungen von Investitionen seien nahezu unmöglich, sagt Tobias Hans, Ministerpräsident des Saarlands. Grund dafür sei die "immer größer werdende Bürokratieflut" in Deutschland. Die... Mehr»
">

Frankreich fordert mehr Investitionen von Deutschland

Frankreichs Finanzminister Le Maire sieht jetzt den Zeitraum für Deutschland gekommen, Europas Wachstum mit Investitionen zu fördern. Deutschland dürfe nicht erst handeln, bis die wirtschaftliche... Mehr»
">

Französischer Finanzminister: „Deutschland muss investieren und zwar jetzt“

Der französische Wirtschafts- und Finanzminister Bruno Le Maire hat Deutschland zu größeren Investitionen aufgerufen, um das Wirtschaftswachstum in der Eurozone anzukurbeln. Deutschland muss... Mehr»
">

Habeck will Spielraum schaffen: Änderung des Grundgesetzes soll Schuldenbremse lockern

"Aus ökonomischer Vernunft sollten wir die Schuldenbremse an die europäischen Vorgaben anpassen", sagte Grünen-Chef Robert Habeck der "Rheinischen Post" (Samstag). Mehr»
">

Muss Deutschland „schwächelnde Wirtschaft in Europa ankurbeln“?

Die Euro-Länder fordern von Deutschland mehr Investitionen. "Länder, die Haushaltsspielräume haben, sollten diese nutzen, um den Abschwung der Wirtschaft zu verlangsamen", sagte Eurogruppen-Chef... Mehr»
">

Investitionen in Bahn-Infrastruktur – Deutschland europaweit an drittletzter Stelle

Der Ehrenvorsitzende des Fahrgastverbandes Pro Bahn, Karl-Peter Naumann, hat angesichts des Rechnungshofberichts zur Finanzlage der Deutschen Bahn deutlich mehr Investitionen des Staats gefordert.... Mehr»