Schlagwort

Irak

">

Irak: International bekannter IS-Experte ermordet

Im Irak ist ein international bekannter Experte für IS-terroristische Organisationen bei einem Attentat getötet worden. Hischam al-Haschemi wurde vor seinem Haus in Bagdad von Unbekannten... Mehr»
">

Türkische Jets greifen erneut PKK-Ziele im Nordirak an

Seit Jahrzehnten bekämpft die Türkei die verbotene PKK im Nordirak. Mitte Juni begann sie neue Militäroperationen und baute seitdem ihren Einfluss in der Region aus. Der Irak protestiert, ist aber... Mehr»
">

Türkei startet neue Luftoperation gegen PKK im Nordirak

Bereits Anfang der Woche hat die Türkei schwere Angriffe im Nordirak geflogen. Nach der Operation "Adlerkralle" schlägt nun die "Tigerkralle" zu. Ziele sind erneut die Stellungen der PKK. Mehr»
">

Raketenangriff auf irakische Militärbasis nördlich von Bagdad

Im Norden von Bagdad hat es einen Raketenangriff auf eine auch von internationalen Soldaten genutzte irakische Militärbasis gegeben. Mehr»
">

Irak: USA wollen Truppenpräsenz in „kommenden Monaten“ weiter reduzieren

Die USA wollen ihre Truppenpräsenz im Irak "in den kommenden Monaten" reduzieren. Das geht aus einer gemeinsamen Erklärung der Regierungen in Washington und Bagdad hervor. Derzeit sind noch rund... Mehr»
">

Mehr als Hundert kampferprobte IS-Terroristen wieder in Deutschland

Das Innenministerium geht von 1060 islamistischen Extremisten aus, die von Deutschland aus nach Syrien oder in den Irak gegangen sind. Rund ein Drittel davon ist wieder zurück. Mindestens hundert von... Mehr»
">

Zahl der Asylanträge in EU deutlich gesunken – Nächster Anstieg steht laut EU-Behörde kurz bevor

Das vorübergehende Absinken der Asylanträge in der EU könnte wegen erneuter Aktivitäten des IS in Syrien und dem Irak bald vorbei sein, heißt es aus der EU-Asylbehörde Easo. Mehr»
">

Corona-Krise: EU warnt vor höheren Asylzahlen und Wiedererstarken des IS

Die EU-Asylbehörde Easo warnt, dass die Terrorvereinigung "Islamischer Staat" (IS) sich in der Corona-Krise neu formieren könnte. Dies könnte wiederum zu einem Anstieg von Flüchtlingszahlen... Mehr»
">

Irak: Terrormiliz IS meldet sich mit Angriffen zurück – Experten gehen von 3.000 Kämpfern aus

Ein Jahr nach dem Verlust der letzten Territorien ihres „Kalifats“ scheint sich die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) in Teilen Syriens und im Irak zu reorganisieren. Dabei gehe sie... Mehr»
">

Neue Regierung im Irak vom Parlament bestätigt

Der frühere Geheimdienstchefs Mustafa Kadhemi wurde als neuer Ministerpräsident des Iraks vereidigt. Mehr»
">

USA schreiben zehn Millionen Dollar Belohnung für Hinweise auf Hisbollah-Chef aus

Die USA haben zehn Millionen Dollar (neun Millionen Euro) Belohnung für Hinweise auf den libanesischen Hisbollah-Kommandeur Mohammed Kautharani ausgeschrieben. Kautharani habe nach dem Tod des... Mehr»
">

Trump warnt Iran vor Angriffen auf US-Soldaten im Irak

US-Präsident Donald Trump hat den Iran vor Angriffen auf US-Soldaten im Irak gewarnt: "Wenn das geschieht, wird der Iran einen sehr hohen Preis bezahlen." Mehr»
">

Grüne Zone in Bagdad erneut von zwei Raketen getroffen

In Bagdad sind zwei Raketen in der stark abgesicherten Grünen Zone eingeschlagen. Aus irakischen Sicherheitskreisen hieß es, mutmaßliches Ziel des Angriffs sei die US-Botschaft gewesen. Mehr»
">

Italien kann keine nahtlose Ablösung der deutschen Tornado-Aufklärungsflüge im Irak gewährleisten

Die vor dem Ende stehenden Aufklärungsflüge deutscher Tornado-Jets im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat werden nicht mehr lückenlos ersetzt werden können. Mehr»
">

Bundeswehr stoppt vorerst Ausbildung im Zentralirak

Die Bundeswehr hat ihre gerade erst wieder aufgenommene Ausbildungsmission im Zentralirak als Vorbeugung gegen das Coronavirus für 14 Tage ausgesetzt. Mehr»
">

Politische Krise im Irak: Ex-Gouverneur soll neue Regierung bilden

Nach einer monatelangen Regierungskrise soll ein früherer Provinzgouverneur neuer Ministerpräsident des Iraks werden. Mehr»
">

Irak: Raketen in von Nato genutzter Militärbasis eingeschlagen

Im Irak hat es erneut einen Raketenangriff auf einen von internationalen Streitkräften genutzten Militärstützpunkt gegeben. Wie die irakische Armee am Dienstag mitteilte, trafen mehrere Raketen am... Mehr»
">

Raketenangriff auf von Amerika genutzten Stützpunkt im Irak

Am Mittwoch starben zwei Amerikaner und eine Britin bei einem Angriff auf die Militärbasis Tadschi im Irak. Die USA reagierten mit Vergeltungsschlägen. Nun wurden abermals Raketen abgefeuert. Mehr»
">

US-Truppen nehmen Hisbollah-Stützpunkte im Irak unter Beschuss

Nach dem Raketenbeschuss der internationalen Militärbasis in Tadschi nahe Bagdad, die den Hisbollah-Milizen zugeschrieben wird, nahmen US-Truppen verschiedene Stützpunkte der Miliz unter Beschuss. Mehr»
">

Irak: Erneuter Raketenangriff auf US-Stützpunkt nahe Bagdad

Ein US-Stützpunkt im Irak ist nach Angaben der irakischen Armee von zehn Raketen angegriffen worden. Bei dem Angriff auf die Armeebasis in Tadschi nahe der Hauptstadt Bagdad habe es keine … Mehr»