Schlagwort

Irak

">

München: Prozess gegen deutsche IS-Jennifer – „Mama“, dann Stille – Jesidische Mutter schildert Tod ihrer Tochter (5)

Eine deutsche Islam-Konvertitin und IS-Frau ist eines furchtbaren Verbrechens beschuldigt. Sie soll tatenlos zugesehen haben, wie die 5-jährige Ranja als Strafe in der Sonne verdurstete. Mehr»
">

Mordfall Susanna: Angeklagter Ali B legt Revision gegen Mordurteil ein

Nach seiner Verurteilung wegen des Mords an der 14-jährigen Mainzer Schülerin Susanna F. hat der 22-jährige Ali B. Revision eingelegt. Das teilte das Landgericht Wiesbaden am Mittwoch mit. Der... Mehr»
">

„Vollständig vernichtet“ – Iran verkündet Tötung von fünf „Terroristen“ an Grenze zum Irak

Die Kämpfe fanden demnach nahe der Stadt Dschawanrud in der westlichen Provinz Kermanschah statt. Zur Identität der Angreifer machten die Garden keine Angaben. Mehr»
">

Berliner Verwaltungsgericht: Staat muss Angehörige von IS-Kämpfern nach Deutschland holen

Das Berliner Verwaltungsgericht hat entschieden, dass die Bundesregierung verpflichtet ist, Angehörige von IS-Kämpfern nach Deutschland zurück zu holen. Mehr»
">

Susannas Mutter: Urteil „bringt mir meine Tochter nicht zurück“

Die Mutter der ermordeten Mainzer Schülerin Susanna F. hat sich nach der Verurteilung des Irakers Ali B. zu lebenslanger Haft schwer getroffen gezeigt. „Einerseits bin ich dankbar, dass er... Mehr»
">

Ein Soldat „lässt keinen Freund zurück“: US Armeespezialist adoptiert Hund Ollie im Irak

Dieser ehemalige Armeespezialist weiß, dass er nie einen Freund zurücklassen darf. Dazu zählt auch der Hund, den er im Kriegsgebiet kennengelernt hat. Um ihm ein sicheres Zuhause zu bieten, ließ... Mehr»
">

Internationale Konferenz in Syrien zu ausländischen Dschihadisten

Die meisten Länder sind nicht bereit, "ihre" Dschihadisten aus den syrischen Camps zurückzuholen. Ein Vorschlag besteht nun darin, mit ausländischer Hilfe einen internationalen Gerichtshof in... Mehr»
">

Aufgetaucht aus dem Tigris: Archäologen entdecken 3.500 Jahre alten Palast des Mittani-Reichs

Der sinkende Wasserspiegel des Mosul-Stausees (Irak) legte unerwartet Überreste einer antiken Stadtanlage frei. Nach ersten archäologischen Untersuchungen ist klar, es handelt sich um einen etwa... Mehr»
">

Der Film ist „inakzeptabel“ – Familie ist entsetzt über Film über ertrunkenen Flüchtlingsjungen Alan Kurdi

Die Familie des 2015 ertrunkenen syrischen Flüchtlingsjungen Alan Kurdi hat entsetzt auf die geplante Verfilmung ihrer Fluchtgeschichte reagiert. Ihre Familie sei nicht um Erlaubnis für den Film... Mehr»
">

Neueste BBC-Studie: Hälfte der unter 30-jährigen Araber will auswandern

Politikverdrossenheit, Wunsch nach Religionsfreiheit, wirtschaftliche Aspekte und Probleme im eigenen Land. Viele Gründe, um der eigenen Heimat in Nahen Osten und in Afrika den Rücken zu kehren. Das... Mehr»
">

F-35: Israel, USA und Großbritannien ziehen positive Bilanz über erste gemeinsame Luftwaffen-Übung

Im Dezember 2016 trafen die ersten von 50 geordneten Tarnkappenjets des Typs F-35 in Israel ein. Ein Jahr später war der erste davon einsatzbereit. Anfang der Woche hielten die Luftstreitkräfte des... Mehr»
">

Thomas, Michael und Peter? – Keine Spur von 160 IS-Anhängern aus Deutschland – Alle bei Kämpfen getötet?

Ein Großteil der 160 Islamisten sei wahrscheinlich bei Kämpfen getötet worden. Aber: "Vereinzelt könnte es diesen Personen auch gelungen sein, sich abzusetzen und/oder unterzutauchen", so... Mehr»
">

Rakete schlägt am Sitz von Ölkonzernen im Irak ein

Eine Rakete ist am Sitz mehrerer Ölkonzerne im Süden des Iraks eingeschlagen und hat drei Menschen verletzt. Die Rakete des Typs Katjuscha sei nahe der Großstadt Basra zu Boden gegangen, … Mehr»
">

Druck auf Iran nimmt nach mutmaßlichen Angriffen auf Tanker zu

Nach den USA und Großbritannien hat auch Saudi-Arabien den Iran beschuldigt, hinter den mutmaßlichen Angriffen auf zwei Tanker im Golf von Oman zu stecken. Die Besatzung des norwegischen Tankers... Mehr»
">

Heiko Maas unterwegs in Jordanien, Irak, VAE und Iran: „Wir dürfen den Irak jetzt nicht hängen lassen“

Im Kampf gegen den "Islamischen Staat" werde Deutschland den Irak weiter unterstützen, erklärte Außenminister Heiko Maas bei einem unangekündigten Besuch im Irak. Das entsprechende... Mehr»
">

Besuch im Irak: Maas ruft zur Deeskalation in Irankrise auf

Vier Tage lang reist Außenminister Maas durch die Region. Die Spannungen zwischen dem Iran und den USA nehmen immer weiter zu. In einem Nachbarland des Irans ist die Gefahr einer Eskalation besonders... Mehr»
">

Staatsrechtler: Mit dem Sondertribunal für IS-Kämpfer im Irak will man nur das Problem gefährlicher Staatsangehöriger `outsourcen`

Der Staatsrechtler Klaus Ferdinand Gärditz von der Universität Bonn hält die Einrichtung eines Sondertribunals für Kämpfer der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) im Irak für... Mehr»
">

Pompeo Freitag in Berlin – Bundesregierung will Bundeswehrmandat für Anti-IS-Einsatz verlängern

US-Außenminister Mike Pompeo besucht am Freitag Berlin und trifft sich unter anderem mit Angela Merkel, Ursula von der Leyen und Heiko Maas. Es geht auch um die weitere Unterstützung Deutschlands... Mehr»
">

Syrische Kurden schicken 148 Angehörige von IS-Kämpfern nach Usbekistan zurück

Die syrischen Kurden schicken 148 usbekische Kinder und Frauen von Kämpfern der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) zurück nach Usbekistan. Die Angehörigen der IS-Kämpfer, unter ihnen etwa... Mehr»
">

Anti-IS-Einsatz: Bundesregierung will Bundeswehrmandat verlängern

Die Bundesregierung will die USA bei der Einrichtung einer Schutzzone in Nordsyrien unterstützen, heißt es im "Spiegel-Online". Demnach könnte die Luftwaffe weiter mit Tornado-Kampfjets... Mehr»