Schlagwort

Irland

">

Irland: Ausgesetzte Hunde-Mama mit ihren säugenden Welpen von Zaun und schwerer Kette befreit

Insgesamt sieben unterkühlte Hunde nahmen die Helfer der irischen Tierschutzorganisation ISPCA jüngst in ihre Obhut. Die säugende Hunde-Mama war mit ihren Welpen zuvor ausgesetzt und an einen Zaun... Mehr»
">

Auch Schweiz und Dänemark lösen Ticket für EM 2020

Die Schweiz und Dänemark haben sich als 18. und 19. Team für die Fußball-Europameisterschaft 2020 qualifiziert.Mit einem 6:1 (1:0)-Sieg beim krassen Außenseiter Gibraltar sicherten sich die... Mehr»
">

NGO-Schiff „Alan Kurdi“ darf in Italien anlegen – Deutschland nimmt Teil der Migranten auf

Das deutsche NGO-Schiff "Alan Kurdi" darf mit 88 Migranten an Bord in Tarent in Süditalien anlegen. Das entschied das Innenministerium in Rom. Mehr»
">

Nach Zeitplan-Ablehnung: Brexit-Verschiebung wird wahrscheinlicher

Boris Johnson setzt die Beratungen über das Brexit-Gesetz aus, nachdem der Zeitplan abgelehnt wurde. Das britische Unterhaus hat nach zweiter Lesung dem Brexit-Deal zugestimmt, auf den sich die EU... Mehr»
">

Brexit: Johnson und Juncker ringen um Abkommen

Der britische Premierminister Boris Johnson und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker haben am Donnerstagmorgen in einem Telefonat versucht, doch noch einen Durchbruch bei den... Mehr»
">

Spanien schafft vorzeitige EM-Qualifikation

Mit einem Last-Minute-Tor hat der ehemalige Welt- und Europameister Spanien die Teilnahme an der EM im kommenden Jahr vorzeitig perfekt gemacht.Rodrigo Moreno gelang der Treffer zum entscheidenden 1:1... Mehr»
">

Neue Runde um Einigung im Brexit-Streit

In knapp einer Woche ist der EU-Gipfel die nächste Wegmarke im Brexit-Streit - dann heißt es wieder: Deal, No-Deal oder Verschiebung? Mehr»
">

Privates Treffen zwischen Johnson und Varadkar: Brexit-Abkommen möglich

Bei dem privaten Treffen auf einem Landgut sei es auch um die "Herausforderung des Zolls" gegangen, hieß es in einer gemeinsamen Erklärung vom britischen Premierminister Boris Johnson und seinem... Mehr»
">

Macron ruft zum Kampf gegen Aids, Malaria und Tuberkulose auf: 14 Milliarden Euro zugesichert

"Ich lasse niemanden aus dem Saal, solange die 14 Milliarden nicht erreicht sind", sagte der französische Präsident Emmanuel Macron auf einer zweitägigen Konferenz in Lyon 700 Delegierten aus aller... Mehr»
">

Letzte Chance auf einen Deal? Johnson reist nach Irland

Die Irland-Frage ist weiterhin der Knackpunkt im Brexit-Streit. Sollte sich die Regierung in Dublin auf einen Kompromiss einlassen, dürfte auch die EU-Seite nachgeben. Doch danach sieht es derzeit... Mehr»
">

Irischer Finanzminister kündigt Milliardenhilfen im Fall eines No-Deal-Brexit an

Bei einem No-Deal-Brexit wird der irische Finanzminister Wirtschaftshilfen in Höhe von 1,2 Milliarden Euro zur Verfügung stellen. "Der Brexit ist das dringendste und unmittelbarste Risiko für... Mehr»
">

Brexit: Johnson fordert weitgehende Zugeständnisse in Irland-Frage

Nach langem Warten soll die EU heute die Vorschläge der Torys für eine Lösung des Brexit-Streits in den Händen halten. Ob sich die EU auf die Pläne einlassen wird, scheint aber zweifelhaft. Mehr»
">

Hersteller der roten Londoner Doppeldecker-Busse stellt Insolvenzantrag

Der Hersteller der Londoner roten Doppeldecker-Busse, die irische Firma Wrightbus, ist pleite. Wrightbus hatte 2016 den Auftrag zur Produktion der neuen Generation der roten Busse bekommen. Mehr»
">

Apple und Brüssel streiten vor Gericht um 13 Milliarden Euro

Apple und EU-Kommission liefern sich einen juristischen Schlagabtausch um die gigantische Steuernachforderung von 13 Milliarden Euro in Irland. Die jüngste US-Steuerreform hat den Konflikt inzwischen... Mehr»
">

Nach Streik und Verhandlungen: Ryanair bezahlt deutsche Piloten nach deutschem Steuerrecht

Nach mehreren Streiks und Verhandlungen erhalten die in Deutschland stationierten Piloten von Ryanair nun ein Gehaltstarifvertrag. Mehr»
">

Deal, Sabotage oder Rücktritt – Boris Johnson vor drei denkbaren Brexit-Optionen

Großbritanniens Premier Boris Johnson will die bis zum 14. Oktober anberaumte Parlamentspause – gegen die Gegner eines No-Deal-Brexit immer noch klagen – nutzen, um sich doch noch um eine... Mehr»
">

Premier Varadkar: Johnson hat noch keine „realistische“ Alternative zum Backstop vorgelegt

Er erwarte keinen "großen Durchbruch", sagte der irische Premierminister Varadkar am Sonntag. Eine mögliche Einigung mit London werde es "höchstwahrscheinlich" erst beim EU-Gipfel Mitte Oktober... Mehr»
">

EU sieht bisher keine Alternative zu Auffanglösung für Nordirland

Brüssel werde weiter mit Irland zusammenarbeiten, um eine "harte Grenze" mit Kontrollen zur britischen Provinz Nordirland nach dem Brexit zu verhindern, erklärt die EU-Kommission. Mehr»
">

Großbritannien: Nur noch Einlenken der EU kann harten Brexit verhindern

Mit der Zwangspause für das eigene Parlament hat Großbritanniens Premierminister Boris Johnson die Wahrscheinlichkeit eines No-Deal-Brexits deutlich erhöht. Das Unterhaus müsste in den kommenden... Mehr»
">

Musik am Abend: The High Road To Kilkenny

Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber. Mehr»