Schlagwort

Islam

">

Nach Lehrermord: Frankreich löst islamistischen Verband auf

Frankreich verschärft sein Vorgehen gegen mutmaßliche Islamisten: Innenminister Gérald Darmanin kündigte am Mittwoch nach der wöchentlichen Kabinettssitzung die Auflösung eines Vereins an, der... Mehr»
">

Islamreformer: „Wer garantiert uns, dass einer von uns nicht der nächste Samuel Paty ist?“

Der Islamreformer Mouhanad Khorchide hat vor einer zunehmenden Diskriminierung liberaler Muslime durch Anhänger des politischen Islams gewarnt. „Auch in Deutschland wird es immer gefährlicher,... Mehr»
">

„Charlie Hebdo“-Karikatur – Französischer Regierungssprecher: Frankreich wird „Prinzipien und Werte niemals aufgeben“

Im Karikaturen-Streit hat sich Frankreich jede Kritik aus der Türkei verbeten. Regierungssprecher Gabriel Attal sagte am Mittwoch nach einer Kabinettssitzung unter Leitung von Präsident Emmanuel... Mehr»
">

EU-Kommission kritisiert Erdogans Aufruf zum Boykott französischer Produkte

Die EU-Kommission hat den Aufruf des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zum Boykott französischer Produkte kritisiert. EU-Vereinbarungen mit der Türkei wie eine Zollunion sähen einen... Mehr»
">

Erdogan greift Macron nach Islam-Äußerung an: „Macron muss sich wirklich untersuchen lassen“

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan, Mitglied der umstrittenen Muslimbruderschaft, hat am Sonntag seine Offensive gegen den französischen Staatschef Emmanuel Macron fortgesetzt. Macron sei... Mehr»
">

CDU-Politiker: Deutsche Institutionen zu sorglos und naiv im Umgang mit politischem Islam

Wer steht für welche Werte und vertritt welche Ideologie? Bei ihrer Zusammenarbeit mit islamischen Verbänden und Vereinen sollten Ministerien und auch die Kirchen genauer hinschauen, rät der... Mehr»
">

Erdogan verhöhnt Macron: „Lass‘ deinen geistigen Zustand überprüfen!“

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat seinen französischen Amtskollegen Emmanuel Macron wegen dessen Äußerungen zum Islam scharf angegriffen. Macron solle seinen „geistigen... Mehr»
">

Frankreich: Islamist erhält für Hammer-Angriff auf Polizisten 28 Jahre Haft

Wegen versuchter vorsätzlicher Tötung" mit terroristischem Hintergrund wurde der Pariser Hammer-Angreifer von einem Schwurgericht zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt. Mehr»
">

Wulff verteidigt Islam-Rede – Macron will „Ghettobildung“ den Kampf ansagen

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will einen „aufgeklärten Islam“ erzwingen. So will er der „Separation“ in Teilen der muslimischen Community gegensteuern. Unterdessen äußerte sich... Mehr»
">

Macron will islamistische „Ghettos“ zurückerobern

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat ein verschärftes Vorgehen gegen Islamisten angekündigt. Er sagte am Freitag in einer lang erwarteten Grundsatzrede im Pariser Vorort Les Mureaux,... Mehr»
">

Macron will Strategie gegen Islamisten vorstellen

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will am Freitag seine lang erwartete Strategie gegen den Islamismus vorstellen. Bei einem Besuch im Pariser Vorort Les Mureaux will er sich nach Angaben aus dem... Mehr»
">

Gegen „aggressiven Atheismus“ der KPC: Pompeo ruft Vatikan zu Solidarität mit Katholiken in China auf

US-Außenminister Mike Pompeo hat einen Gastbeitrag für das katholische Magazin „First Things“ verfasst. Darin fordert er den Vatikan auf, sich gegenüber dem totalitären KP-Regime in China... Mehr»
">

„Charlie Hebdo“-Personalchefin muss nach neuen Morddrohungen untertauchen

Nach Morddrohungen hat die Polizei die Personalchefin der französischen Satirezeitung „Charlie Hebdo“ an einen sichereren Ort gebracht. „Ich hatte zehn Minuten, um zu packen und... Mehr»
">

Al-Kaida bedroht „Charlie Hebdo“ nach Wiederabdruck von Mohammed-Karikaturen erneut

Das Terrornetzwerk Al-Kaida hat Beobachtern zufolge der französischen Satire-Zeitung „Charlie Hebdo“ nach der Wiederveröffentlichung umstrittener Mohammed-Karikaturen mit einem erneuten... Mehr»
">

Neutralitätsgesetz: Linke klagen nach Kopftuch-Urteil über Rassismus-Vorwürfe aus Islam-Community

In der Verteidigung des Berliner „Neutralitätsgesetzes“, das nach dem jüngsten Kopftuch-Urteil des Bundesarbeitsgerichts vor dem Aus steht, sehen sich deutsche Linke mit einem Mal Seite an Seite... Mehr»
">

Prozess um „Charlie Hebdo“: Redaktionsleiter verteidigt Mohammed-Karikaturen

Im Pariser Prozess um den Anschlag auf die französische Satirezeitung "Charlie Hebdo" vor fünf Jahren hat Redaktionsleiter Laurent Sourisseau ausgesagt. Der Zeichner verteidigte am Mittwoch die... Mehr»
">

Gibt Frankreichs Kirche sich auf? Nur noch sechs Prozent der Bevölkerung praktizierende Katholiken

Mit mehr als 1.000 Übergriffen auf Gottesdienststätten ist die Katholische Kirche in Frankreich noch stärker im Visier von Extremisten, Satanisten und Vandalen als jüdische oder muslimische... Mehr»
">

„Wir werden niemals aufgeben“: Charlie Hebdo veröffentlicht wieder Mohammed-Karikaturen

Im Januar, am fünften Jahrestag des Massakers von Charlie Hebdo, sagte der Autor Pascal Bruckner: "Ich habe den Eindruck, dass unsere Immunabwehr zusammengebrochen ist und der Islamismus gewinnt.... Mehr»
">

Schwer erträgliche Szenen im „Charlie-Hebdo“-Prozess: Aufnahmen vom Attentat werden gezeigt

Schüsse aus kurzer Distanz und ein bedrückendes Schweigen: Schwer erträgliche Szenen sind am Montag im Pariser Prozess um den Anschlag auf die französische Satirezeitung „Charlie... Mehr»
">

Religionsexpertin: „13 Prozent der deutschen Bevölkerung sind islamfeindlich“

Die Religionsexpertin Yasemin El-Menouar schätzt 13 Prozent der deutschen Bevölkerung als islamfeindlich ein. „Wir beobachten ja schon seit Längerem eine tiefe Skepsis gegenüber Muslimen in... Mehr»