Schlagwort

Islam

Serie antisemitischer Angriffe auf Passanten – Polizei Wien verhaftet 24-Jährigen – Kanzler Kurz besorgt um „jüdisches Leben in Österreich“

Ein Österreicher mit Migrationshintergrund läuft am hellen Tag durch Wien, schlägt und tritt nach jüdischen Passanten. Der Verfassungsschutz ermittelt. Bundeskanzler Kurz zeigt sich besorgt Mehr»

Ein Blick in die Geschichte: Der Islam in Europa scheiterte an einem 16. Juli

Der 16. Juli ist ein Datum, das es in sich hat. Insbesondere unter dem Blickwinkel der islamischen Geschichte. Islamwissenschaftler Dr. Alfred Schlicht berichtet ab dem Jahr 622 – mit dem Tag 1 des... Mehr»

Religions-Polizei im Iran: Kopftuch ab, 20 Jahre Haft – Tanz als Verbrechen, Mädchen weint im Reue-TV

Während hierzulande das Kopftuch krampfhaft als etwas Gutes gepriesen und mit der persönlichen Freiheit auf Glaubens beworben wird, versuchen Frauen im Iran unter großer Gefahr das lästige... Mehr»

Kerber: „Wenn es einen Islam geben soll, der zu Deutschland gehört, müssen deutsche Muslime ihn als ‚deutschen‘ Islam definieren“

Das Bundesinnenministerium plant eine Überarbeitung des Konzeptes der Islamkonferenz. Man müsse viel stärker als bisher die Vielzahl der in Deutschland noch nicht organisierten muslimischen... Mehr»

Berliner Humboldt-Universität bekommt Institut für Islamische Theologie

An der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) soll ab dem Herbstsemester 2019 das Berliner Institut für Islamische Theologie seine Arbeit aufnehmen. AfD-Bundestagsabgeordnete Nicole Höchst nennt die... Mehr»

AfD-Politikerin zu Frauenrechten in Deutschland: „Die Politik zwingt Frauen in die Erwerbstätigkeit“

In einer Bundestagsrede zu den Frauenrechten in Deutschland zeigt Nicole Höchst (AfD) auf, wie es ihrer Meinung nach um Deutschland bestellt ist. "Die Politik zwingt Frauen in die Erwerbstätigkeit",... Mehr»

Nach Weigerung von Bertelsmann-Verlag: Sarrazins islamkritisches Buch „Feindliche Übernahme“ hat neuen Verlag gefunden

"In keinem Land, in dem Muslime in der Mehrheit sind, gebe es Religionsfreiheit und eine funktionierende Demokratie", stellt Sarrazin in seinem neuen Buch fest. Und der Koran bereite der islamischen... Mehr»

Historiker: Wie lange willst Du unsere Geduld noch missbrauchen, Angela?

Nach Aristoteles und Platon sollten die Besten eines Staates sich um Politik kümmern. Auch die „Hambacher“ dachten 1832 noch so. Doch dann wurde unter Sozialisten die Soziale-Demokratie, die... Mehr»

Schweden ist für viele Flüchtlinge inzwischen genauso unsicher wie ihre Herkunftsländer

In Schwedens Städten mit Migranten-Ghettos explodiert die Gewalt. Bandenkriege und Schießereien auf offener Straße häufen sich. Mehr»

Islamwissenschaftler: Falsche Toleranz gegenüber dem Islam hilft nicht weiter

"Leider vertreten noch zu viele Muslime den Islam genau so, wie er im 7. Jahrhundert verstanden wurde." – Ein Interview mit dem Islamwissenschaftler Dr. Alfred Schlicht über den Koran, Salafismus,... Mehr»

Berliner Humboldt-Universität bekommt Institut für islamische Theologie

An der Berliner Humboldt-Universität wird ein Institut für islamische Theologie eingerichtet – gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Mehr»

Der Sieg des Sultans: Die Türkei auf dem Weg in Erdoğans Kalifat

Erdoğan hat nie einen Hehl daraus gemacht, dass er sich demokratischer Prinzipien nur so lange zu bedienen gedenkt, bis seine Allmacht zementiert ist. Ein Hintergrundbericht von Ramin Peymani. Mehr»

Niederländischer Senat stimmt für Burka-Verbot an bestimmten öffentlichen Orten

Der Senat in den Niederlanden hat für ein Verbot der Vollverschleierung an bestimmten öffentlichen Orten gestimmt. Eine entsprechende Gesetzesvorlage passierte die Parlamentskammer am Dienstag mit... Mehr»

Giffey will Burkinis dulden: AfD-Fraktion kritisiert „Wackelministerin“

Die AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg kritisiert Islam-Anbiederung der Bundesfamilienministerin bei der Anschaffung islamischer Badebekleidung durch Schulen. Mehr»

„Abrahams Kinder“: Niedersachsen erhält ersten christlich-muslimischen Kindergarten

Im niedersächsischen Gifhorn eröffnet der erste christlich-muslimische Kindergarten. Durch das gemeinsame Spielen und Lernen möchte man Konflikten zwischen den Religionen zuvorkommen. Die Kinder... Mehr»

Bundesregierung und Europarat verweigern Hilfe für Tommy Robinson

Tommy Robinson ist neben dem Katalanen Carles Puigdemont zur Zeit der prominenteste politische Häftling in Europa. Trotzdem weigert sich das Auswärtige Amt und die Europa-Menschrechtsbeauftragte,... Mehr»

Papst Franziskus: Problem einer sinkenden Geburtenrate mit Migration begegnen

Papst Franziskus zeigt sich besorgt um eine "demographische Leere" in Europa und sieht die Migration als notwendigen Akt, der sinkenden Geburtenrate entgegen zu wirken. Mehr»

Zahl der islamistischen Angriffe in Europa mehr als verdoppelt

Islamistische Anschläge in Europa nehmen drastisch zu. Seit der Islamische Staat (IS) in Syrien und im Irak weitgehend zurückgedrängt wurde, rufe die Miliz ihre Anhänger zu Angriffen - auch auf... Mehr»

Ethnologin benennt Probleme durch die Masseneinwanderung – jetzt unterstellen ihr linke Hasser Rassismus

Susanne Schröter ist Professorin am Institut für Ethnologie der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Für sie ist klar, dass sich die Sicherheit für Frauen in Deutschland im öffentlichen Raum... Mehr»

Platzmangel

Mehr»
Werbung ad-infeed3