Schlagwort

Islamisierung

">

Ungarischer Ministerpräsident Viktor Orbán: Wir müssen „beschützen was wir und wer wir sind“

"Man will, dass wir zu denen werden sollen, die wir nicht sein wollen": Mit einem Artikel in der ungarischen Zeitung "Magyar idők" (Ungarische Zeiten) kurz vor Weihnachten, sprach der ungarische... Mehr»
">

„Wir wollen Islamisierung zurückdrehen“: Von Storch schließt Tolerierung einer Minderheitsregierung aus

Eine Tolerierung einer Minderheitsregierung sei "aktuell ausgeschlossen, weil die CDU in allen wesentlichen Punkten ein der AfD gegenläufiges Programm vertritt", so AfD-Fraktionsvize von Storch. Mehr»
">

Einwanderung, hohe Geburtenrate und Missionierung: Steht uns eine Islamisierung Europas bevor?

Kritiker der unkontrollierten Zuwanderung warnen vor einer schleichenden Islamisierung Europas. Doch wie sehen die Prognosen tatsächlich aus? Mehr»
">

Polen sichert seine Grenzen gegen Islamisierung – Mit Gebeten und dem Rosenkranz

Über 150.000 Menschen beteten heute an den Grenzen Polens. Die Aktion findet auch deshalb am 7. Oktober statt, weil sich die christliche Flotte am 7. Oktober 1571 einer Übermacht von türkischen... Mehr»
">

Anders als der Zentralratspräsident: Jüdische Online-Enzyklopädie „Jewiki“ gibt Wahlempfehlung für AfD ab

Die Seite "Jewiki empfiehlt, bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag mit beiden Stimmen die Alternative für Deutschland zu wählen.“ Die Webseite beschreibt die Islamisierung Deutschlands als eine... Mehr»
">

Imad Karim: „Wer sich vom Islam nicht eindeutig trennt, bleibt eine Art tickende Zeitbombe“

Imad Karim arbeitete in den 1990er Jahren als erfolgreicher und angesehener Dokumentarfilmer unter anderen für den Westdeutschen Rundfunk (WDR). Beiträge zu den Themen Krieg und Nahost waren sein... Mehr»
">

„Könnten Europa in drei Tagen erobern“ – Türkische Zeitung propagiert Invasion im Westen

„Wenn wir morgens anfangen, können wir Abendgebet im Schloss Bellevue halten“ – mit Thesen wie dieser hat eine regierungsnahe, türkische Zeitung auf ihrem Titel von einer Eroberung... Mehr»
">

Nach 500 Jahren: Der Islam holt sich Spanien zurück

Al-Andalus, so hieß es einst, das große muslimische Herrschaftsgebiet um Cordoba im Süden Spaniens. Im 8. Jahrhundert kamen die Muslime über Nordafrika nach Spanien und wandelten dort die größte... Mehr»
">

Frauke Petry: „Generation Allah“ begräbt Bildungsstandort Deutschland – Integration hat „quantitative Grenzen“

Islamisierungs-Probleme an Berliner Schulen wurden von Frauke Petry in einer Pressemitteilung kommentiert. Gesellschaften haben „rein quantitative Grenzen der Integration“, mahnt die... Mehr»
">

Deutscher Schüler nahm nicht am Besuch einer Moschee teil – Eltern müssen jetzt vor Gericht

Die Eltern, die ihren 13-jährigen Sohn nicht am Moscheebesuch im Rahmen des Erdkundeunterrichts teilnehmen ließen, müssen vor Gericht. Sie hatten einen vorangegangenen Bußgeldbescheid abgelehnt. Mehr»
">

Schleichende Islamisierung auf dem Balkan: Österreichs Verteidigungsminister appelliert an Deutschland

Österreichs Verteidigungsminister Hans-Peter Doskozil betrachtet die Entwicklung auf dem Balkan mit großer Sorge, denn Ankara werde im Kosovo, Bosnien, Albanien und auch in Serbien immer... Mehr»
">

Niederlande: Pfingstmontag abschaffen und dafür islamischen Feiertag einführen?

Eine Kirche in den Niederlanden hat die Abschaffung des Pfingstmontags zugunsten einer Einführung des islamischen Zuckerfests vorgeschlagen und damit Kontroversen ausgelöst. Mehr»
">

„Londonistan“: Großbritannien unterwirft sich fortschreitend dem Islam – 423 neue Moscheen gebaut

"Londonistan" ist bereits muslimischer als viele muslimische Länder zusammen. Kirchen werden geschlossen, neue Moscheen gebaut. Während das Christentum als Staatsreligion im Rückzug ist, wird... Mehr»
">

Das Christentum verschwindet – Priester im Irak: „Pass auf! Was hier geschehen ist, wird zu euch kommen“

"Ich fürchte, wir nähern uns einer Situation, die dem tragischen Schicksal des Christentums in Nordafrika in den frühen Tagen des Islam ähnelt", zitiert Giulio Meotti den lutherische Bischof Jobst... Mehr»
">

Strache bezeichnet Kern als „Blender“ mit „viel Schein, aber kein Sein“

FPÖ-Chef HC Strache hat zur 1. Mai-Kundgebung seiner Partei in Linz an SP-Kanzler Christian Kern scharfe Kritik geübt. Gemeinsam mit Landes-Obmann Manfred Haimbuchner sprach er sich in dem von etwa... Mehr»
">

Über Geert Wilders und Europas Traum von einer utopischen Zukunft

Europa träumt immer noch den Traum von einer utopischen Zukunft, in der Armut von Wohlfahrtssystemen überwunden und Gewalt durch Offenheit und Liebe besiegt wird, schreibt der Pariser Professor Guy... Mehr»
">

Europa wird immer mehr vom Islam durchtränkt – Droht uns ein Bürgerkrieg?

Fallende Geburtenraten, kinderlose Politiker, leere Kirchen und mehr. Europa wird immer mehr vom Islam durchtränkt und die westliche Welt steht alledem ohnmächtig gegenüber. Stirbt unsere... Mehr»
">

Orbán Klartext-Rede gegen Islamisierung: EU muss Migrationspolitik schleunigst ändern

Ungarns Premier Viktor Orbán fürchtet „eine dominante muslimische Präsenz in Westeuropa, noch während unserer Lebenszeit.“ Die EU müsse ihre Politik ändern, falls Europa weiterhin „der... Mehr»
">

Zahl der Salafisten in Deutschland weiter gestiegen – Spielen entscheidende Rolle bei Radikalisierung

Die Zahl der vom Verfassungsschutz registrierten Salafisten in Deutschland ist einem Bericht zufolge weiter gestiegen. Der Salafismus ist eine besonders radikale Ausprägung islamistischen Denkens. Mehr»
">

Bundesregierung beschließt: Stabile Demographie dank Massenmigration – 12 Millionen Einwanderer bis 2060

Schon am 1. Februar hat die Bundesregierung eine neue Demografie-Bilanz beschlossen, in der sie vom Zuzug von 12 Millionen Migranten bis zum Jahr 2060 ausgeht. Die Gesamtbevölkerung werde stabil... Mehr»