Schlagwort

Islamist

So ein politischer Wirbel um einen abgeschobenen Islamisten – aber niemand beklagt den Rechtsbruch von Kanzlerin Merkel

Welch ein politischer Wirbel um den "zu Unrecht" abgeschobenen als Islamisten eingestuften Sami A.. Alle Politiker, die sonst zu keinem Rechtsbruch in Deutschland etwas zu sagen haben, melden sich nun... Mehr»

Frankreich: Trauergottesdienst für vier Geiselopfer – Pfarrer warnt vor allgemeinen Schuldzuweisungen an Muslime

In der südfranzösischen Kleinstadt Trèbes ist mit einem Trauergottesdienst der vier Opfer des islamistischen Anschlags vom Freitag gedacht worden. Der Pfarrer der 5.000-Einwohner-Stadt warnte vor... Mehr»

Festgenommener mutmaßlicher Taliban-Berater stammt aus Worms

Die afghanischen Spezialeinheiten hatten vergangene Woche einen Islamisten festgenommen. Bei dem mutmaßlichen Taliban-Berater handelt es sich um einen Mann aus Worms mit deutscher... Mehr»

Schreckliches Video über versuchten Ehrenmord an einer 17-Jährigen: „Ich genieße den Anblick, wie sie stirbt“

Ehrenmorde sind Verbrechen mit vermeintlichen Ehrverletzungen als Hintergrund und geraten immer wieder in die Schlagzeilen. Der am letzten Dienstag begangene Mordversuch an einem 17-Jährigen Mädchen... Mehr»

Mutmaßlicher Islamist am Frankfurter Flughafen festgenommen

Der 28-Jährige kam erstmals im September 2015 als Asylbewerber nach Deutschland. Im Sommer 2017 reiste er vermutlich über die Türkei wieder in Richtung Syrien aus und kehrte nun zurück. Mehr»

Russland: Islamist erschießt fünf Kirchgängerinnen in Dagestan

Der bärtige Angreifer sei nach der Messe auf die Kirche zugerannt, habe "Allahu Akbar" gerufen und vier Frauen erschossen. Ein fünfte Frau erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen. Mehr»

Bewaffneter Horror in jüdischer Arztpraxis – Amtsgericht Siegburg lässt Palästinenser mit Geldbuße davonkommen

"Dann wurde dreimal ‚Allahu Akbar‘ gerufen – in dem Moment dachte ich, es ist alles vorbei. Ich dachte, er hat Dr. Tan und seine Frau getötet.", schilderte eine Sprechstundenhilfe den... Mehr»

Paris-Attentäter vor Gericht: „Ich habe keine Angst vor euch – ich vertraue auf Allah“

Nur Allah kann und darf ihn richten, meinte der Islamist Salah Abdeslam gleich zu Beginn seines ersten Prozesses. Mehr»

Schleswig-Holstein schiebt islamistischen Gefährder in die Türkei ab

Der in Deutschland geborene 28-Jährige ist heute in die Türkei gebracht worden, teilte das Innenministerium in Kiel mit. Mehr»

Frankreich: Entspannung nach Gefängnis-Protesten – Gewerkschaft will Abkommen mit Regierung schließen

Zwei Wochen lang protestierten Gefängniswärter in Frankreich. Nun will die größte Gewerkschaft der Aufseher ein Abkommen mit der Regierung schließen. Mehr»

Miesbach: Richter hängt im Prozess gegen Islamisten Kreuz ab – als „erzieherische Maßnahme“

Ein Richter im bayerischen Miesbach liefert gerade Zündstoff für Diskussionen: In einem Prozess gegen einen mutmaßlichen Islamisten hängte er das Kreuz in einem Gerichtssaal ab. Seine Begründung:... Mehr»

Nach Messer-Angriff von deutschem Islamisten: Proteste in Frankreichs Gefängnissen

Der Islamist Christian Ganczarski hatte vergangene Woche drei Gefängniswärter mit einem Messer angegriffen und leicht verletzt. Daraufhin trat das Personal des Gefängnisses in Streik.  Mehr»

Berlin-Bayerischer Platz: „Du Ungläubiger!“ – Syrer (23) geht auf deutsche Passanten los

Der Staatsschutz untersucht die Hintergründe einer Messer-Attacke im U-Bahnhof Bayerischer Platz. Mehr»

Kein Hindernis: Überwachter Islamist reiste unbehelligt nach Athen – Elektronische Fußfessel bedeutungslos?

Aus rechtlichen Gründen musste das nach Stunden in Athen wieder aufgetauchte Überwachungssignal abgebrochen werden. Mehr»

Wegen Wahrung seiner Menschenrechte: Bremen darf Islamist nicht nach Algerien abschieben

Das Land Bremen ist mit dem Versuch gescheitert, einen von den Behörden als Gefährder eingestuften Algerier abzuschieben. Wie Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) mitteilte, verbot das... Mehr»

Zwei Tote nach „Allahu Akbar“-Rufen bei Messerattacke in Marseille – Angreifer erschossen

Soldaten in Marseille erschossen einen Messer-Attentäter. Der Mann hatte mit einem Messer Passanten angegriffen und zwei Frauen getötet. Mehr»

Bremer Polizei nimmt mutmaßliche Islamisten fest: Verdächtige wollten Geld für Waffen durch Raubüberfälle beschaffen

Die Polizei nahm in Bremen sechs Personen fest, die offenbar Waffenkäufe durch Raubüberfälle finanzieren wollten. Einige Männer in der Gruppe sein radikale Islamisten, heißt es aus... Mehr»

Dortmund: Mutmaßlicher IS-Sympathisant vor Gericht – Anschläge in Deutschland geplant?

Der 21-jährige Deutschkasache Iwan K. soll 2015 zum Islam konvertiert sein. Als seine Ausreise nach Syrien nicht klappte, soll er im Sommer 2016 den Entschluss gefasst haben, in Deutschland einen... Mehr»

Barmbek-Terror vor dem Senat: Behörden versagten auf ganzer Linie – Fall wegen Zivilcourage für IS-Propaganda wertlos?

"Der Terror wird auch hierherkommen", sagte Ahmad A. bereits im Flüchtlingscafé, bekleidet mit einem langen islamischen Mantel mit Kapuze. Nun tagt der Hamburger Innenausschuss: Die Vorwürfe gegen... Mehr»

Terror-Fall Ahmad Alhaw: Kleine IS-Fahne im Spind des Edeka-Killers gefunden – Bundesanwaltschaft übernimmt Ermittlungen

Der Generalbundesanwalt hat offiziell die Ermittlungen im Hamburger Terror-Fall übernommen. Der Attentäter hatte kurz zuvor sein Schweigen gegenüber der Polizei gebrochen und ein... Mehr»
Werbung ad-infeed3