Schlagwort

Islamkonferenz

">

„Der Islam – friedliebende Religion oder repressive Weltanschauung?“ – Konferenz der Initiative an der Basis

Die Initiative an der Basis (Ini-B) teilte mit, dass sie am 4. September auf ihrer Konferenz der Ex-Muslime in Berlin sechs Referenten aus Großbritannien, Kanada, Australien, Ägypten und Deutschland... Mehr»
">

FOCUS-Chefkorrespondentin: Brinkhaus hat mit Spekulation über muslimischen CDU-Kanzler „schweren Fehler“ begangen

Ohne Not und zur Unzeit seien die Spekulationen von Unions-Fraktionschef Ralph Brinkhaus über einen möglichen muslimischen CDU-Bundeskanzler erfolgt, kritisiert Margarete von Ackeren. Die Debatte,... Mehr»
">

Ralph Brinkhaus hält muslimischen CDU-Kanzler für möglich – „Bild“-Vize wirft ihm „Anbiederung“ vor

Im Interview mit dem Pressedienst idea fordert Unionsfraktionschef Brinkhaus eine stärkere Öffnung der Partei für Nichtchristen – und bessere politische Karrierechancen. Selbst ein muslimischer... Mehr»
">

Kölner Bürgermeister kritisiert Teilnahme von Muslimbrüdern an DITIB-Islamkonferenz

In Köln fand eine Islamkonferenz mit rund 100 islamischen Vertretern aus 17 Ländern in der DITIB-Zentralmoschee statt. Der Bürgermeister sieht das kritisch. Mehr»
">

Auf Facebook gesperrt: Abdel-Samad kritisiert Muslime als „Untertanen eurer Religion und eurer Community“

Islamkritiker und Politologe Hamed Abdel-Samad wurde gestern, während er auf der Islamkonferenz in Berlin saß, für drei Tage auf Facebook gesperrt. Es ist anzunehmen, dass der Umstand, Muslime als... Mehr»
">

Seehofer-Appell: „Ein Islam in, aus und für Deutschland“

Am Mittwoch beginnt die vierte deutsche Islam-Konferenz. Innenminister Seehofer will zwei Schwerpunkte setzen. Mehr»
">

Vor Islamkonferenz: Teilnehmer fürchten neue Diskussion zu „Gehört der Islam zu Deutschland?“

"Es geht um einen deutschen Islam als Alternative zu einem vom Ausland gesteuerten", erklärt der liberale muslimische Publizist und Extremismusexperte Ahmad Mansour vor der Islamkonferenz am 28.... Mehr»