Schlagwort

Joe Biden

">

„Keiner kann ihn leiden“: Hillary Clinton greift in Vorwahlkampf ein – mit Breitseite gegen Sanders

Mit einer überraschend deutlichen Absage an den möglichen demokratischen Präsidentschaftskandidaten Bernie Sanders hat sich Ex-US-Außenministerin Hillary Clinton zu Wort gemeldet. Er und sein Team... Mehr»
">

Amtsenthebung im Repräsentantenhaus – Trump zu Pelosi: „Kein denkender Mensch nimmt Ihnen das ab“

Nun ist es amtlich: Präsident Trump muss ein Impeachment-Verfahren im Senat über sich ergehen lassen. Im Vorfeld schrieb Donald Trump einen Brief an die Mehrheitsführerin im Repräsentantenhaus,... Mehr»
">

Pentagon-Chef: Verzögerung der Ukraine-Hilfe hatte „keine Auswirkungen auf die nationale Sicherheit“

Laut Verteidigungsminister Mark Esper hatte die vorübergehende Zurückhaltung von Zahlungen an die Ukraine mehrere Gründe, jedoch „keine Auswirkungen auf die nationale Sicherheit“, wie von den... Mehr»
">

USA: Impeachment-Bemühungen gegen Trump auf anonyme Denunzianten und Zeugen vom Hörensagen gestützt

Am Mittwoch fand im Geheimdienstausschuss des Repräsentantenhauses die erste Anhörung zum Amtsenthebungsverfahren statt, das die Demokraten gegen US-Präsident Donald Trump anstrengen. Dieser... Mehr»
">

Hillary Clinton: Kandidatur für das Präsidentenamt im Moment „absolut nicht“ Teil ihrer Pläne

Hillary Clinton stellte am Dienstag (12. Oktober) klar, dass eine neuerliche Kandidatur für das Präsidentenamt für sie nicht in Frage kommt. Jedoch ließen ihre Bemerkungen Raum für Spekulationen. Mehr»
">

USA: Wie linke Gruppen versuchen, das „Impeachment“ der Öffentlichkeit schmackhaft zu machen

Linke Gruppen werben zusammen mit Demokraten für eine breite Akzeptanz eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Donald Trump in der Öffentlichkeit. Dabei investieren sie viel Geld und operieren geheim. Mehr»
">

Impeachment: Demokraten hatten nie Kontakt zu Whistleblower

Der demokratische Abgeordnete Adam Schiff gab bekannt, dass es nie zu einem Kontakt zwischen Demokraten und dem Ukraine-Whistleblower kam und erklärte, dass ein solcher in Zukunft auch nicht nötig... Mehr»
">

Hunter Biden tritt von Vorstandsposten bei chinesischer Firma zurück

Hunter Biden der Sohn des ehemaligen Vizepräsidenten Joe Biden tritt, zumindest formal, den Rückzug an. Korruptionsvorwürfe im Zusammenhang mit seinen Vorstandsposten überschatten die Kandidatur... Mehr»
">

Facebook und Fox lehnen Biden-Antrag ab, Trump-Werbung für 2020 zu verbieten

Der Technologieriese Facebook und das News-Outlet FOX haben es abgelehnt, Trump-Werbung, die Bidens Machenschaften in der Ukraine behandeln, auf Anfrage des Biden-Wahlkampfteams nicht auszustrahlen.... Mehr»
">

China lehnt Trumps Anfrage zur Untersuchung von Joe Biden und Hunter Biden ab

China reagiert auf Trumps Forderung, die Machenschaften der Bidens zu untersuchen. Man habe "nicht die Absicht", sich "in die inneren Angelegenheiten der Vereinigten Staaten" einzumischen. Mehr»
">

Amtsenthebungsverfahren gegen Trump: Weißes Haus lehnt Teilnahme an „verfassungswidriger“ Untersuchung ab

Das Weiße Haus verfasste einen Brief, in dem es angibt, dass es mit den Anforderungen von Nancy Pelosi und der des Repräsentantenhauses nicht kooperieren wird. Demokraten hatten ein... Mehr»
">

Sichtlich emotional: Joe Biden tadelt Reporter nach Frage zur „Ukraine-Affäre“

Joe Biden reagierte sichtlich emotional auf eine Frage eines Reporters rund um seine Beteiligung als damaliger US-Gesandter in der Ukraine. Mehr»
">

Trump: Habe als Präsident „ein absolutes Recht“ andere Länder zu bitten, Korruption zu bekämpfen

US-Präsident Donald Trump sagt, dass er die Pflicht habe auch andere Länder, wie die Ukraine, aufzufordern, der Korruption Einhalt zu gebieten und die USA bei deren Bekämpfung zu unterstützen. Mehr»
">

Poroschenko verweigert Lügendetektor-Test – Verhinderte er Korruptionsermittlungen gegen Biden-Sohn?

Der frühere Präsident der Ukraine Petro Poroschenko hat sich geweigert, einer gerichtlichen Aufforderung zu einem Lügendetektor-Test Folge zu leisten. Er sollte als Zeuge im Rahmen von... Mehr»
">

Anonymer „Whistleblower“ mit Infos aus zweiter Hand: US-Demokraten starten neuen Anlauf für Amtsenthebung gegen Trump

Ein halbes Jahr nach dem Scheitern des Versuches, US-Präsident Donald Trump über angebliche Absprachen mit Russland zu Fall zu bringen, starten die Demokraten einen neuerlichen Anlauf, um den... Mehr»
">

Washington Post veröffentlichte wieder anonyme Leaks aus den Geheimdiensten gegen Trump

Die New York Times musste einen Artikel korrigieren, der wesentliche Fakten unerwähnt ließ – und nun hat die Washington Post über einen angeblichen Whistleblower berichtet. Es waren dieselben... Mehr»
">

Vetternwirtschaft? – Sohn von Joe Biden arrangierte Treffen mit chinesischen Geschäftsleuten und seinem Vater

Hunter Biden, der Sohn von Joe Biden, machte auffällig gute Geschäfte in Ländern, die sein Vater während seiner Amtszeit besuchte. Joe Biden war Vizepräsident der USA unter Obama und will der... Mehr»
">

Trump will seine Präsidentschaft mit zweiter Amtszeit krönen: „Ich werde euch nie hängen lassen!“

Vor zehntausenden Zuschauern in Orlando verkündete US-Präsident Donald Trump am Dienstag offiziell seine Kandidatur für eine weitere Amtszeit. Wie leicht er es im Kampf um die Wiederwahl haben... Mehr»
">

Biden im Wahlkampf: Verhindern von weiterer Trump-Amtszeit ist wichtigstes Ziel

"Trump besiegen, Trump besiegen, Trump besiegen" – dies wiederholte der demokratische Präsidentschaftsbewerber Joe Biden immer wieder bei seinem ersten großen Wahlkampfauftritt gestern in... Mehr»
">

USA: Ex-Vizepräsident Biden will 2020 bei Präsidentschaftswahl gegen Trump antreten

Der frühere US-Vizepräsident Joe Biden will es mit Donald Trump aufnehmen. Der 76-Jährige verkündete seine Bewerbung um die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten. Trump nennt ihn in einem... Mehr»