Schlagwort

Jörg Meuthen

">

AfD betont Einigkeit – Antrag gegen Meuthen scheitert knapp

In der AfD gibt es seit längerem Auseinandersetzungen um die Ausrichtung der Partei. Kritik richtet sich vor allem gegen Co-Bundeschef Jörg Meuthen. Bei einem Bundeskonvent hat er jedoch eine - wenn... Mehr»
">

Kalbitz entkräftet Spekulationen um AfD-Ost-Ableger: Ziel ist politischer Einfluss auf Bundesebene

Drei Abspaltungen hat die AfD erlebt. Erst ging Parteigründer Bernd Lucke, dann Frauke Petry, zuletzt André Poggenburg. Keiner von ihnen war mit der Gründung einer Nachfolgeorganisationen... Mehr»
">

Meuthen wagt Tabubruch – AfD-Chef bringt Abspaltung vom Flügel ins Spiel

Die ideologischen Unterschiede innerhalb der AfD treten immer stärker zutage. Gleichzeitig sorgt die Beobachtung von Teilen der Partei durch den Verfassungsschutz für Nervosität. Der Vorsitzende... Mehr»
">

CSU: Unternehmer verzichtet nach Anfeindungen wegen türkisch-muslimischer Wurzeln auf Kandidatur

Der CSU-Vorstand im bayerischen Wallerstein hatte den 44-jährigen Unternehmer Sener Sahin zur Kandidatur für das Bürgermeisteramt überredet. Daraufhin drohten 15 Listenkandidaten mit Rückzug.... Mehr»
">

Meuthen nach Hate-Storm: Bekämpfe totalitäre ökosozialistische Ideologie, hasse aber keinen einzigen Grünen

Es war eine kleine ironische Botschaft von AfD-Chef Jörg Meuthen zu Weihnachten: "Mann, bin ich froh, dass ich kein Grüner bin und ganz traditionell Weihnachten feiern kann." Dann öffnete sich die... Mehr»
">

„Saat des Hasses geht auf“: Morddrohung gegen AfD-Politikerin – Meuthen kritisiert Regierung und Medien scharf

Die AfD-Politikerin Christina Baum wurde von Unbekannten mit dem Tod bedroht. AfD-Chef Jörg Meuthen gibt der Bundesregierungen und den Medien eine Mitschuld. Mehr»
">

AfD-Parteitag: „Flügel“ wird obsolet – aber ebenso seine lautstärksten Gegner

Die Ergebnisse des AfD-Parteitages vom Wochenende sind ein klares Signal dahingehend, dass innerparteiliche Grabenkämpfe nicht mehr erwünscht sind. Allzu hitzige Gegner Björn Höckes wurden... Mehr»
">

AfD-Parteitag geht zu Ende: Weiteren Vorstandswahlen geplant

Der AfD-Parteitag geht heute zu Ende. Doch vorher soll noch der Vorstand gewählt und der künftige Kurs der Partei genauer besprochen werden. Mehr»
">

AfD wählt neue Parteispitze: Viele drängen nach vorn

Die AfD wählt in Braunschweig an diesem Wochenende eine neue Parteispitze. Jörg Meuthen will als Vorsitzender wiedergewählt werden. Mehr»
">

AfD: Wird Curio der neue Höcke? Neue Fronten im Vorfeld des Bundesparteitages

Am kommenden Wochenende wird auf dem Bundesparteitag der AfD in Braunschweig ein neuer Vorstand gewählt. Mit Spannung wird unter anderem die Wahl zum zweiten Bundessprecher erwartet. Einigen... Mehr»
">

Meuthen: Höcke an der Parteispitze geht gar nicht – dann fahren wir in zwei Richtungen

AfD-Parteichef Meuthen eine Zusammenarbeit mit dem thüringischen AfD-Chef Höcke an der Parteispitze ausgeschlossen. Mehr»
">

Meuthen warnt vor „Dunkeldeutschland der Merkelisten“ und autoritärem Öko-Sozialismus

Die AfD in Rheinland-Pfalz hat mit dem 62-jährigen Michael Frisch aus Trier einen neuen Landesvorsitzenden. Er wird Uwe Junge nachfolgen, der für den Bundesvorstand kandidiert. Der Landesverband... Mehr»
">

„Mendig-Affäre“: Berufsverbot für AfD-Sympathisanten – Job futsch wegen Lunch mit AfD-Chef Meuthen

„Wer mit der AfD in Kontakt tritt, wird nicht nur gnadenlos stigmatisiert, sondern verliert inzwischen auch seinen Beruf“, sagt Jörg Meuthen zur „Mendig-Affäre“. Hans Joachim Mendig,... Mehr»
">

Jürgen Fritz: Aufspaltung in AfD und Flügel: Was alles dafür spricht

Eine politische Partei sollte eine klare Richtung haben. Sie sollte wissen, wo sie hin und nicht nur, was sie nicht will, von wo sie weg möchte. Sobald man irgendwann zu einer Regierungsbeteiligung... Mehr»
">

Meuthen: Höchstens 20 Prozent sind beim „Flügel“ – AfD-Chef will für Parteivorsitz kandidieren

Dass der «Flügel» in der AfD die Mehrheit hinter sich hat, glaubt Parteichef Meuthen nicht. Der Streit, der nach dem letzten Treffen der Rechtsnationalen aufgekommen war, ist aus seiner Sicht... Mehr»
">

AfD-Bashing im WDR: Meuthen nennt Georg Restle & Co. totalitäre Schurken – Anonyme Morddrohung und Anzeige

Der WDR hat nach einer Morddrohung gegen einen seiner Journalisten Strafanzeige gestellt. Dieser hatte in einem Kommentar der Tagesthemen die AfD mit der Identitären Bewegung in Verbindung gebracht.... Mehr»
">

Rostocks OB Methling: „Jede deutsche Stadt kann jederzeit 10.000 oder 20.000 Flüchtlinge aufnehmen“

Der scheidende Oberbürgermeister der Hansestadt Rostock, Roland Methling, hat in einem Interview mit der „Welt“ unzureichende Möglichkeiten für Kommunen beklagt, im Mittelmeer aufgegriffene... Mehr»
">

AfD-Politiker wollen Machtverhältnisse klären – Björn Höcke soll für Bundesvorstand kandidieren

Vor den Wahlen in Ostdeutschland zeigt die AfD sich siegessicher - doch zugleich schwelt der Streit um Björn Höcke und seinen "Flügel" weiter. Mehr»
">

„Linksversiffter Kunstkadaver“ – Falschaussage des Deutschen Bühnenvereins bringt Meuthen in Verruf

Fakenews um Meuthen. Ulrich Khuon, Präsident des Deutschen Bühnenvereins, nutzte die Medien und jubelte Meuthen eine Aussage unter, die er nie gesagt hat. Und selbst die Deutsche Presseagentur hält... Mehr»
">

Grüne von EU-Wahlerfolg überrascht – Meuthen: Klima-Emotionalisierung und „Öko-Populismus“

Die Grünen sind auch auf EU-Ebene im Aufwind der im Abwärtssog befindlichen Sozialdemokraten und profitierten stark vom Klimahype der letzten Wochen. Für die AfD lief es zuletzt nicht so... Mehr»