Schlagwort

Jordanien

">

Kramp-Karrenbauer nach Truppenbesuch im Irak: „Wir wollen bleiben“

Nach dem Beschluß des irakischen Parlaments zum Abzug ausländischer Truppen, hat die Bundeswehr einen Teil ihrer Soldaten aus dem Irak an andere nahegelegene Standorte verlegt. Jetzt gibt es... Mehr»
">

Jordanischer und deutscher Außenminister warnen vor neuem Erstarken des IS

Bundesaußenminister Heiko Maas und sein jordanischer Kollege Ayman Safadi warnten vor einem Wiedererstarken des IS, wenn die Truppen der Anti-IS-Koalition im Irak und Syrien geschwächt würden. Mehr»
">

Maas trifft jordanischem Außenminister in Amman

Wie die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) auch künftig in der Region bekämpft werden kann, darüber will Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) mit Amtskollegen Ayman Safadi beraten. Mehr»
">

Ex-Botschafter: Iran kann keinen offenen Krieg riskieren – Sondertreffen der Außenminister – Bundeswehr zieht sich zurück

Der ehemalige deutsche Botschafter im Iran und Irak erwartet keine offene militärische Konfrontation. Heute treffen sich die Außenminister Deutschlands, Frankreichs, Großbritanniens und Italiens in... Mehr»
">

Israel verschiebt Start neuer Gasförderung im Mittelmeer in letzter Minute

Vor fast zehn Jahren wurde Israels größtes Erdgasfeld Leviathan entdeckt. Israel erhofft sich vom Gasexport auch bessere Beziehungen mit seinen Nachbarn. Küstenbewohner in Israel haben jedoch ganz... Mehr»
">

UN-Bericht: Länder schicken Waffen nach Libyen

Seit Jahren sind Millionen Zivilisten in Libyen Chaos und Gewalt ausgeliefert. Nun bestätigen UN-Experten, dass Länder den Bürgerkrieg mit Waffenlieferungen anheizen. Bezüglich eines schweren... Mehr»
">

Bundeswehreinsatz im Irak: Bundeskabinett gibt grünes Licht für neues Anti-IS-Mandat

Soldaten der Bundeswehr sollen weiterhin Teil der internationalen Anti-IS-Koalition im Irak bleiben. Das beschloss das Bundeskabinett in Berlin. Mehr»
">

SPD zu Verlängerung von Anti-IS-Mandat der Bundeswehr bereit

Die SPD ist zu einer zumindest teilweisen Verlängerung des Anti-IS-Mandats der Bundeswehr bereit. Dabei geht es besonders um die derzeit in Jordanien stationierten Tornado-Aufklärungsflugzeuge. Mehr»
">

Olympia-Traum lebt: DBB-Team schlägt Jordanien

Dank einer Leistungssteigerung haben die deutschen Basketballer eine weitere WM-Blamage klar verhindert und mit dem ersten Sieg in China ihren Olympia-Traum am Leben gehalten.Nach dem peinlichen... Mehr»
">

Bundesverteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer in Jordanien

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) zu einem Besuch bei den Bundeswehrsoldaten in Jordanien eingetroffen. Es ist ihre erste Reise als Verteidigungsministerin in die Region. Mehr»
">

Jordanische Prinzessin Haja erhält im Kampf gegen Zwangsehen Unterstützung ihres Bruders

In ihrem Aufsehen erregenden Kampf gegen Zwangsehe hat Prinzessin Haja von Jordanien Zuspruch von ihrem Bruder erhalten. Prinz Ali bin al-Hussein veröffentlichte bei Twitter ein Foto von sich und... Mehr»
">

Prinzessin Haja: „Moderne muslimische Frau“ sucht Schutz beim Londoner Gericht

Der westlichen Öffentlichkeit war sie bis vor Kurzem noch weitgehend unbekannt – doch durch ihren juristischen Streit mit ihrem Ehemann, dem Emir Scheich Mohammed bin Raschid al-Maktum von... Mehr»
">

Neueste BBC-Studie: Hälfte der unter 30-jährigen Araber will auswandern

Politikverdrossenheit, Wunsch nach Religionsfreiheit, wirtschaftliche Aspekte und Probleme im eigenen Land. Viele Gründe, um der eigenen Heimat in Nahen Osten und in Afrika den Rücken zu kehren. Das... Mehr»
">

Heiko Maas unterwegs in Jordanien, Irak, VAE und Iran: „Wir dürfen den Irak jetzt nicht hängen lassen“

Im Kampf gegen den "Islamischen Staat" werde Deutschland den Irak weiter unterstützen, erklärte Außenminister Heiko Maas bei einem unangekündigten Besuch im Irak. Das entsprechende... Mehr»
">

Trumps Schwiegersohn wirbt in Marokko und Jordanien für Nahost-Friedensplan

Auf der Suche nach Verbündeten für seinen Nahost-Friedensplan ist US-Präsidentenberater Kushner mit Marokkos König Mohammed VI. und Jordaniens König Abdullah II. zusammengekommen. Mehr»
">

Syrien: Mehr als 7000 Menschen kehren aus Flüchtlingslager in ihre Heimatstadt zurück

Tausende Einwohner des syrischen Flüchtlingslagers Rukban haben in den vergangenen Wochen das Camp verlassen, in dem rund 36.000 Menschen unter schwierigen humanitären Bedingungen leben. Mehr als... Mehr»
">

Russlands Außenminister Lawrow fordert die USA auf Flüchtlinge aus den Lagern in Syrien in ihre Heimat zurück zu schicken

Nach den Worten des russischen Außenministers Lawrow hindern die US-Truppen syrische Flüchtlinge daran, aus den Lagern in ihre Heimat zurückzukehren. Mehr»
">

Merkel würdigt Einsatz Jordaniens für syrische Flüchtlinge

Bundeskanzlerin Merkel hat bei der Verleihung eines Friedenspreises an den jordanischen König Abdullah II. die Anstrengungen des Landes für syrische Flüchtlinge gewürdigt. Mehr»
">

Jordanien öffnet Grenzübergang: Rund 28.000 syrische Flüchtlinge kehren heim

Seit der Wiedereröffnung eines wichtigen Grenzübergangs zwischen Syrien und Jordanien sind rund 28.000 syrische Flüchtlinge in ihre Heimat zurückgekehrt. Der seit April 2015 geschlossene Übergang... Mehr»
">

Mindestens elf Tote bei Überflutungen in Jordanien – Felsenstadt Petra evakuiert

Bei schweren Überschwemmungen und Regenfällen in Jordanien sind mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. Betroffen war auch die Felsenstadt Petra, dort mussten über 3700 Touristen in Sicherheit... Mehr»