Schlagwort

Journalist

Pressekonferenz von Billy Six mit den Eltern

Der deutsche Journalist Billy Six, der in Venezuela zu Drogen- und Menschenhandel sowie der Massenflucht von Venezolanern recherchierte, gibt heute um 11:30 Uhr eine Pressekonferenz in Berlin. Epoch... Mehr»

Interview mit Billy Six: Ich möchte wieder einen Ort finden, wo ich mich sicher fühle

Nach 119 Tagen Einzelhaft in einem venezolanischen Geheimdienstgefängnis landete heute der deutsche Journalist Billy Six in Berlin-Tegel. Seine Eltern bereiteten ihm einen emotionalen Empfang. Wir... Mehr»

LIVE: Tränen-Empfang von Billy Six in Berlin Tegel – nach 4 Monaten Einzelhaft

Nachdem ein Zivilgericht den Journalisten Billy Six zunächst unter Auflagen freigesprochen hat, konnte der 32-Jährige nun doch am Samstag mit einem Flugzeug Venezuela verlassen und landete heute... Mehr»

Wegen Untätigkeit: Eltern des deutschen Journalisten Billy Six wollen Bundesregierung verklagen

Die Eltern des deutschen Journalisten Billy Six, erheben schwere Vorwürfe gegen die Bundesregierung. Ihrer Ansicht nach verweigere sie die Hilfe für den bereits seit vier Monaten unter... Mehr»

Brandenburger AfD fordert sofortige Hilfe für deutschen Journalisten: Six sitzt in „sozialistischem Folterknast“

Einen Tag nach dem Besuch der Eltern des in Venezuela inhaftierten Journalisten Billy Six im Brandenburger Landtag stimmt dieser heute über einen Entschließungsantrag der AfD ab. Das Auswärtige Amt... Mehr»

Billy Six seit 116 Tagen in Haft: Dienst nach Vorschrift bei Deutschlands Diplomaten – Eltern hoffen auf Russland

Bereits seit 116 Tagen ist der freie Journalist Billy Six in Venezuela inhaftiert. Seine Eltern machen den deutschen Behörden schwere Vorwürfe, weil diese sich hinsichtlich ihrer diplomatischen... Mehr»

Venezuela: Billy Six weiterhin Gefangener des Regimes – seit knapp drei Wochen kein Lebenszeichen des Journalisten

Der unter zweifelhaften Prämissen vom sozialistischen Regime in Venezuela gefangen gehaltene und unter anderem wegen angeblicher Spionage angeklagte deutsche Journalist Billy Six ist weiter... Mehr»

Vater von Billy Six zu Epoch Times: Prozess soll vor Militärgericht in Venezuela begonnen haben

Am heutigen Mittwoch (23.1.) sollte der Prozess gegen den in Venezuela inhaftierten Journalisten Billy Six vor einem Militärgericht beginnen. Seinem Vater zufolge behindert die Justiz die offizielle... Mehr»

TV-Journalist und Umweltschützer Horst Stern gestorben

Er kämpfte jahrzehntelang für die Natur und brachte in Deutschland die Umweltschutz-Diskussion mit in Gang. Jetzt ist Horst Stern im Alter von 96 Jahren gestorben. Mehr»

Spiegel und andere: Wer wird verhindern, dass gelogen wird – und wer will das wirklich?

In diesen Tagen nimmt eine Untersuchungskommission beim Nachrichtenmagazin Der Spiegel ihre Arbeit auf. Sie soll „Routinen beim Spiegel hinterfragen“. Es geht um Routinen der Kontrolle, die... Mehr»

Ausschreitungen nach Selbstverbrennung eines Journalisten in Tunesien

Nach der Selbstverbrennung eines Journalisten in Tunesien hat es Ausschreitungen in dem nordafrikanischen Land gegeben. Dutzende Demonstranten errichteten eine Barrikade und blockierten die... Mehr»

Deutsche Politiker glauben nicht an offizielle Darstellung zum Tod Khashoggis

Die "brutale Ermordung" Khashoggis "sprengt jede Vorstellungskraft" – "fadenscheinigen Erklärung" Saudi-Arabiens – "Kopf-Ab-Diktatur Saudi-Arabien" – Eine "Schlägerei erscheint wenig... Mehr»

Vermisster Journalist: Bericht lenkt Verdacht auf Saudis

In der Affäre um ihren vermissten Gastautor Dschamal Chaschukdschi bringt ein Artikel der "Washington Post" die Saudis in Erklärungsnot. Mehr»

Polizei sichert Gefahrenstellen im Hambacher Forst

Die Polizei setzt die Räumung im Hambacher Forst nach dem Tod eines Journalisten nicht fort. Dennoch werden wieder Beamte dort sein. Es geht um Gefahrenstellen. Ein Verleiher zieht seine... Mehr»

Mexiko: Erneut Journalist ermordet – kritisierte „extreme Gewalt“ vor Präsidentschaftswahl

Die Staatsanwalt will nach eigenen Angaben bei ihren Ermittlungen prüfen, ob der Mord mit Domínguez' "journalistischer Arbeit" in Verbindung steht. Mehr»

Erdogan herrscht Journalisten in Paris nach kritischer Frage an

Der türkische Präsident Erdogan hat bei seinem Paris-Besuch einen französischen Journalisten nach einer kritischen Fragen angeherrscht. Er warf dem Reporter vor, wie ein Mitglied der Organisation... Mehr»

Junger Mann trifft einstigen Schultyrannen wieder – seine Worten berühren ihn tief

„Retrofuturist“ litt in der High School unter Depressionen und Minderwertigkeitsgefühlen. Und das alles wurde noch durch einen unerbittlichen Tyrannen verschlimmert. Nach Jahren treffen sie... Mehr»

1.000 Euro Schmerzensgeld: ARD-Journalist muss wegen Rippenstoß gegen Pegida-Frau zahlen

Das Verfahren gegen einen ARD-Journalisten, der einer Pegida-Demonstrantin eine Rippe gebrochen hatte, ist gegen 1.000 Euro Schmerzensgeld eingestellt worden. Als Begründung wurde die geringfügige... Mehr»

Inhaftierter „Welt“-Journalist Yücel: Freude über „Deutschensterben“ und Sarrazin „nächsten Schlaganfall“ gewünscht

Politiker aus dem In- und Ausland sind über die Verhaftung des "Welt"-Journalisten Yücel empört. Die EU-Kommission fordert Ankara zur Einhaltung rechtsstaatlicher Prinzipien auf. Aber wer ist Deniz... Mehr»

Türkischer Haftrichter verhängt Untersuchungshaft für „Welt“-Korrespondent Yücel

Ein Haftrichter hat am Montag Untersuchungshaft für den deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel verhängt. Das berichtet "Die Welt", für die Yücel als Korrespondent in der Türkei tätig ist.... Mehr»