Schlagwort

Juncker

">

Hat jemand noch Geld? Die EU kann es gebrauchen

Einzahlen aufs Konto - ja, Geld abheben können - nein: Die EU plant erweiterte Zugriffsrechte der Banken auf die Konten von Anlegern. Und zwar bereits dann, wenn "Liquiditätsengpässe erwartet"... Mehr»
">

Juncker will keine EU die, aus „98 Staaten“ besteht und – Spanien muss „internes“ Problem selbst lösen

Der Präsident der Europäischen Kommission spricht sich gegen die Unabhängigkeit Kataloniens aus. "Ich hätte nicht gerne eine europäische Union, die in 15 Jahren aus 98 Staaten besteht," so... Mehr»
">

Frankreich hat beim EU-Gipfel bekommen was es wollte – EU will Intensität der Zusammenarbeit erhöhen

Frankreich habe bekommen, was es wollte, erklärt Macron zum Ergebnis des EU-Gipfels. Binnen zwei Wochen will EU-Ratspräsident Tusk "einen sehr konkreten Arbeitsplan" ausarbeiten, "in welcher... Mehr»
">

Kanzlerin Merkel lobt Macrons „visionäre Rede“ zur EU

Kanzlerin Merkel begrüßt die Vorschläge von Emmanuel Macron und Jean-Claude Juncker für eine Reform der EU. Sie sieht bei den Plänen für die Weiterentwicklung Europas "ein hohes Maß an... Mehr»
">

Macron will Deutschland zahlen lassen – Solms: „Jetzt geht es an Euer Portemonnaie“

Ein Drittel des Bundeshaushaltes soll Deutschland an die EU zahlen – wenn es nach der "neuen Partnerschaft" von Macron geht. Er erwartet, dass die Staaten 3 bis 4 Prozent des BIP zahlen, das wäre... Mehr»
">

Transferunion, EU-Finanzminster, gemeinsamer EU-Haushalt – Macrons Grundsatzrede zur EU + Video

Macron kann sich vorstellen, bis 2024 die Märkte von Frankreich und Deutschland "vollständig zu integrieren". Angedacht ist ein gemeinsamer EU-Haushalt, EU-Finanzminister, EU-Verteidigungsbudget.... Mehr»
">

Ausweitung der Schengen-Zone ohne Grenzkontrollen: Ablehnung für Junckers Pläne

Keine Grenzkontrollen mehr innerhalb der gesamten EU wünscht sich EU-Kommissionspräsident Juncker. Er möchte Rumänien und Bulgarien in die Schengen-Zone aufnehmen und stößt auf Ablehnung. Mehr»
">

Alles Gute verdanken wir der EU – Fünf Szenarien, wie es mit der EU weitergehen könnte

Egal, ob wirtschaftliche Prosperität, Wohlstand, Innovation, Forschung, Bildung und natürlich Frieden – ohne die EU gäbe es das alles nicht, meint Frank Jordan eher ironisch. Ein Blick auf fünf... Mehr»
">

Juncker will Türkei Tür zu Europa offen halten – Europa steht in schwierigen Zeiten zur Türkei

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will der Türkei die Tür zu Europa offen halten, Europa stehe gerade auch in schwierigen Zeiten an der Seite der Türkei. Mehr»
">

EU und Japan einigen sich grundsätzlich auf Freihandelsabkommen – Fast alle Zölle sollen abgeschafft werden

Die EU und Japan einigten sich grundsätzlich auf ein Freihandelsabkommen. Das Jefta-Abkommen soll schrittweise fast alle Zölle zwischen beiden Seiten abschaffen, die sich aktuell auf eine Milliarde... Mehr»
">

Jean-Claude Juncker: „Wir hätten Länder wie Polen und Ungarn nicht aufgenommen“

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker spricht sich gegen die Haltung Polens und Ungarns gegenüber der EU-Asylpolitik aus. Hätte es die Flüchtlingskrise früher gegeben, wären diese beiden... Mehr»
">

In tiefer Trauer um einen großen Deutschen und einen großen Europäer – Erste Reaktionen

"Einer der größten Staatenlenker von Nachkriegs-Europa" und ein "großer Europäer" - Reaktionen zum Tod von Helmut Kohl. Mehr»
">

Juncker räumt Versäumnis bei fairem Steuerwettbewerb in Europa ein

Juncker räumt Versäumnisse zu seinem Umgang mit Steuerfragen ein: "Ich bin für Steuerwettbewerb, aber er muss fair sein, und er war nicht immer fair". Mehr»
">

Grüne werfen Luxemburg Schädigung anderer EU-Staaten durch Steuertricks vor

LuxLeaks-Affäre und Panama-Briefkastenfirmen - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker steht morgen vor dem Untersuchungsausschuss des EU-Parlamentes. Die Grünen werfen Luxemburg die... Mehr»
">

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker empfängt US-Milliardär George Soros

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker wird am Donnerstag US-Milliardär George Soros empfangen. Der EU-Kommissionschef wolle "mit Soros alle aktuellen politischen und rechtlichen Entwicklungen in... Mehr»
">

Felix Baumgartner über Merkel und Juncker: „Dummheit und Arroganz haben einen Namen“

In einem Facebook-Posting schießt der Extremsportler scharf gegen Europas Spitzen. Mehr»
">

EU bietet Autokonzernen Unterstützung für Bau von Batteriefabriken

"Europas Autoindustrie muss auf allen Feldern Weltspitze sein" - Wenige Tage vor Beginn des Genfer Autosalons stellt die Europäische Kommission der Autoindustrie finanzielle Unterstützung für den... Mehr»
">

Jean-Claude Juncker stellt Pläne zur Zukunft der EU vor

Morgen will EU-Kommissionspräsident Juncker seine Pläne zur Zukunft der EU vorstellen. Die Reformvorschläge sollen als Vorlage für den EU-Sondergipfel Ende März durch die EU-Staats- und... Mehr»
">

EU-Kommissionspräsident Juncker tritt nicht für zweite Amtszeit an

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker schließt eine weitere Amtszeit an der Spitze der Brüsseler Behörde aus. Er werde "nicht noch einmal antreten", sagte der 62-Jährige dem... Mehr»
">

Politiker sind die Ursache des Problems, keine Problemlöser – Jean-Claude Juncker: „Wenn es ernst wird, dann muss man lügen“

"Politiker in der EU leben in einer postfaktischen Blase ideologischer Verblendung und glauben sie seien pragmatische Problemlöser. Im Gegenteil: Sie sind die Ursache des Problems." Hans-Olaf Henkel... Mehr»