Schlagwort

Jurist

">

Fall Rebecca – Jurist kritisiert Vorverurteilung von Florian R.: „Unschuldsvermutung und Grundrechte verletzt“

Die Ermittlungsarbeit der Behörden im Fall der verschwundenen Rebecca (15) aus Berlin ist bislang ausnehmend transparent und offen. Was die Medien freut, ängstigt Juristen wie Professor Volker... Mehr»
">

Anwalt nennt Medien bei Chemnitzer Haftbefehl-Leak „scheinheilig“: Die Presse besticht sogar Beamte, um an Akten zu gelangen

Der bekannte Medienanwalt Ralf Höcker findet die mediale Empörung über die Weitergabe des Haftbefehls im Chemnitzer Mordfall um Daniel H. "scheinheilig". Mehr»
">

Streit um Sarrazin-Buch „Feindliche Übernahme“: Random House gesteht Falschaussage – Autor fordert 800.000 Euro Schadenersatz

In der juristischen Auseinandersetzung zwischen dem Bestsellerautor Thilo Sarrazin und dem Random House Verlag, der sich weigerte Sarrazins neues Islam-Buch zu veröffentlichen, räumte der Chefjurist... Mehr»
">

Vera Lengsfeld: Die Rückkehr der furchtbaren Juristen

Der vormalige Präsident des Deutschen Anwaltsvereins Prof. Dr. Wolfgang Ewer veröffentlichte in der Neuen Juristischen Wochenschrift ein Editorial über die "Gemeinsame Erklärung 2018". Initiatorin... Mehr»
">

Haisenko: Ingenieure suchen Lösungen, doch das ist Juristen zu einfach

Wir haben zu viele Juristen in Wirtschaft und Politik. Juristen sehen und machen Probleme, wo es eigentlich keine gibt. Ingenieure lösen Probleme! Aber Problemlösungen zu präsentieren wird von... Mehr»
">

Jurist hält Bürgerwehren für zulässig

Der Rechtswissenschaftler Volker Rieble hält Bürgerwehren für zulässig. "Was dem einzelnen erlaubt ist, darf er grundsätzlich in der Gruppe tun", schreibt er. Das Sicherheitsbedürfnis der... Mehr»
">

Wiens Asyl-Baunovelle laut Top-Juristen “rechtlich bedenklich”

Eine Änderung in der Wiener-Bauordnung (Novelle) soll jeglichen Widerstand von Anwohnern sinnlos machen, wenn es um die temporäre Einrichtung von Asylheimen geht. Denn Wien braucht für seine... Mehr»