Schlagwort

Kanzlerin

">

Vera Lengsfeld: Seenotrettung tötet!

Gerald Knaus hat zahlreiche Flüchtlingslager besucht und soll auch Kanzlerin Merkel in der Flüchtlingspolitik beraten, aber, wenigstens jüngst, ohne Erfolg. Mehr»
">

Sommerpressekonferenz der Kanzlerin

In Berlin hat die politische Sommerpause begonnen. Doch wirklich ruhig geht es in der Regierung nicht zu. Das weiß auch die Kanzlerin. Vor ihren Ferien will sie noch einmal ihre Sicht der Dinge... Mehr»
">

Mehrheit erachtet Merkels Zitteranfälle als Privatsache

Die Deutschen finden offenbar, dass Kanzlerin Merkel über ihre jüngsten Zitteranfälle keine öffentliche Auskunft zu geben braucht. Mehr»
">

Kanzlerin Merkel verteidigt Flüchtlingspolitik

Die Bundeskanzlerin hat ihre Flüchtlingspolitik seit 2015 verteidigt. Mehr»
">

Kanzlerin auf Stippvisite in Berliner Schule: „Es ist wichtig, dass ihr uns Dampf macht“

In einer Podiumsdiskussion mit etwa 450 Schülern stellte sich die Kanzlerin Fragen zu heißen Themen wie der Flüchtlingswelle, dem Brexit und den Schüler-Protestkundgebungen "Fridays for Future".... Mehr»
">

Kretschmann: „Friday for Future“ – Demo darf keine Dauerveranstaltung sein

Am Dienstag äußerte sich Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) kritisch gegenüber den Dauerdemos der "Friday for Future"-Schüler. Merkel hingegen bewirbt die Demo... Mehr»
">

„Forsa“: Kramp-Karrenbauer verliert an Zustimmung – vor allem in eigener Partei

Der Sympathierückgang für CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich laut einer aktuellen Forsa-Umfrage verstärkt. Bei der Kanzlerfrage für das sogenannte „RTL/n-tv-Trendbarometer“... Mehr»
">

Merkel in Bürgerdialog: Nicht leichtfertig mit Demokratie und Frieden umgehen

Bundeskanzlerin Angela Merkel warnte bei einem Bürgerdialog in Bremerhaven am Montagabend davor, leichtfertig mit Demokratie und Frieden umzugehen. Weltweit und in der EU gebe es die Tendenz zu... Mehr»
">

Deutschland steigt ab!

Wir sehen tagtäglich, wie ein bis vor Kurzem noch beneidenswert gut funktionierendes Land immer mehr ruiniert wird. Das Verwunderliche dabei ist, dass die Deutschen dem so ruhig zusehen. Mehr»
">

Haisenkos Analyse zu AKKs Verwirrungen: Wer ist sie, was will sie, wie heißt ihre Partei?

Die “Werkstattgespräche” sind ein absurder Spagat zwischen Aufbruch und Schutz für die “alte Garde”, getragen von einem Gemischtwarenladen an Populismus. Mehr»
">

Wahljahr 2019 international: Brexit, EU-Wahl und andere Höhepunkte

Im Jahr 2019 stehen auf europäischer und globaler Ebene Wahlen an – beginnend mit dem Brexit und der EU-Wahl im Mai. In neun EU-Ländern werden neue Bundesparlamente gewählt, in zahlreichen... Mehr»
">

Kann „AKK“ die Spaltung der CDU überwinden und was wird nun aus Merz?

Nach der Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen Parteivorsitzenden sieht der CDU-Vorstand den innerparteilichen Streit geglättet. Doch wie sieht die Stimmung tatsächlich in der Partei aus und... Mehr»
">

Buschkowsky zum UN-Migrationspakt: „Unsere Regierenden haben aus dem Untergang der DDR nichts gelernt“

„Dieser Migrationspakt ist einäugig. Er verspricht den Migranten vieles und lockt sie. Er schaut aber nicht darauf, was am Zielort geschieht", erklärt Neuköllns Ex-Bürgermeister Heinz... Mehr»
">

Merkels Rückzug befeuert Debatte über Seehofer

Die Folgen von Angela Merkels Abschied vom CDU-Vorsitz sind noch längst nicht absehbar. Das gilt für die CDU, aber auch für CSU und SPD. Viele Augen richten sich jetzt auf Horst Seehofer. Mehr»
">

Bestseller-Autorin zu 2015: „Wir haben damals einem großartigen Kontrollverlust zuschauen müssen“

Charlotte Link, Bestseller-Autorin, berichtet bei Markus Lanz, wie erschrocken sie über das Verhalten der Bundesregierung in der Migrationskrise 2015 war. Mehr»
">

Röttgen rechnet mit Merkel ab: Wenn sich nichts ändert „wird es weiter dramatisch den Bach runtergehen“

Der frühere Umweltminister Norbert Röttgen hat der Politik der Kanzlerin ein vernichtendes Zeugnis ausgestellt. Mehr»
">

Roland Tichy: „Bestätigungsjournalismus ersetzt regierungskritische Berichterstattung“

Der Journalist und Publizist Roland Tichy entdeckt im deutschen Journalismus immer häufiger Autoren, die einen Haltungsjournalismus statt faktenbasierten Journalismus praktizieren. So würden... Mehr»
">

Jena im Bürgerdialog: 55 Bürger im Gespräch mit Merkel + Video

Zum ersten Mal nach ihrem Sommerurlaub und der Unionskrise stellt sich Bundeskanzlerin Merkel heute in Jena den Fragen von Bürgern. Der gesamte Livemitschnitt befindet sich weiter unten im Artikel. Mehr»