Schlagwort

Katalonien

">

IS: „Kämpfer immer noch in Barcelona“ – Libyens Premier: Dschihadisten nutzen Mittelmeer-Route

IS-Kämpfer sind immer noch in Barcelona und der „Heilige Krieg“ um Spanien gehe weiter, verkündet die Terrormiliz in ihrer neuesten Botschaft. Der IS schicke seine Kämpfer über die... Mehr»
">

IS-Terrormiliz reklamiert Anschläge in Spanien für sich

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat die Angriffe in Spanien für sich reklamiert. Mehrere Glaubenskämpfer hätten sie in zwei Gruppen ausgeführt und "Kreuzfahrer" ins Visier genommen. Mehr»
">

Mindestens 48 Verletzte bei Zugunglück in Barcelona

Heute morgen gab es einen S-Bahn-Unfall in Barcelona. Mindestens 48 Menschen wurden verletzt. Mehr»
">

Gegen den „autoritären Staat“: Zehntausende demonstrieren in Barcelona für Unabhängigkeitsreferendum

Die spanische Zentralregierung des konservativen Ministerpräsidenten Mariano Rajoy ist gegen ein Referendum, hat aber noch nicht mitgeteilt, wie sie es verhindern will. Mehr»
">

Kataloniens Regionalpräsident kündigt Unabhängigkeitsreferendum für Oktober an

Am 1. Oktober sollen die Menschen in Katalonien über die Unabhängigkeit von Spanien entscheiden, fordert die Regionalregierung. Die Regierung in Madrid erklärt, sie werde ein solches Referendum... Mehr»
">

Katalonien plant Unabhängigkeitsreferendum am 1. Oktober

Der Ministerpräsident von Katalonien, Carles Puigdemont, hat für den 1. Oktober ein neues Referendum über die Unabhängigkeit der spanischen Region angekündigt. Mehr»
">

Wohnung gegen Lösegeld: Hausbesetzer-Mafia macht Spanien unsicher

Wer träumt nicht von einer schicken Immobilie in Spanien? Doch diese sollte man am besten nie leer stehen lassen: Bei Millionen leer stehenden Immobilien hat sich in Spanien eine regelrechte Mafia... Mehr»
">

Tausende Katalanen demonstrieren gegen Unabhängigkeit von Spanien

In wirtschaftsstarken Katalonien kämpfen Unabhängigkeitsbefürworter seit Jahren für eine Volksabstimmung über die Loslösung von Spanien. Der Veranstalter, die 2014 gegründete Plattform... Mehr»
">

Katalonien: Ex-Präsident Mas darf nach Abhaltung des Unabhängigkeitsreferendums zwei Jahre keine öffentlichen Ämter ausüben

Der ehemalige katalanische Regionalpräsident Artur Mas wurde des zivilen Ungehorsams für schuldig befunden, weil er im Jahr 2014 ein nicht genehmigtes Referendum über die Unabhängigkeit der Region... Mehr»
">

Spanisches Verfassungsgericht untersagt Referendum in Katalonien

Erneute Niederlage für die Befürworter einer Unabhängigkeit Kataloniens: Das spanische Verfassungsgericht hat einer Volksabstimmung über die Loslösung der Region von Spanien eine Absage erteilt.... Mehr»
">

Kataloniens Regionalpräsident verspricht Unabhängigkeitsreferendum 2017

Kataloniens Regionalpräsident Carles Puigdemont hat den Katalanen ein rechtlich bindendes Unabhängigkeitsreferendum im kommenden Jahr versprochen. "Wir Katalanen werden bei einem gesetzlich... Mehr»
">

Empörung bei Tierschützern: Spaniens Verfassungsgericht kippt Stierkampfverbot in Katalonien

Kataloniens Parlament hatte im Juli 2010 aufgrund einer Petition von 180.000 Tierschützern ein Verbot der Stierkämpfe beschlossen, Anfang 2012 trat es in Kraft. Damit war Katalonien die erste Region... Mehr»
">

Kataloniens neuer Ministerpräsident dringt auf Abspaltung

Die spanische Zentralregierung betonte erneut, dass sie eine Abspaltung Kataloniens unter keinen Umständen zulassen werde. Mehr»
">

Separatisten gelingt Regierungsbildung in Katalonien

Die Separatisten der Region im Nordosten Spaniens hatten nach den Wahlen im Regionalparlament bereits eine Resolution zur Einleitung des Unabhängigkeitsprozesses verabschiedet. Das Madrider... Mehr»
">

Verfassungsklage: Spanische Verfassungsrichter stoppen Kataloniens Unabhängigkeitsplan

Das spanische Verfassungsgericht hat den Plan Kataloniens zu einer Abspaltung der Region von Spanien vorerst gestoppt. Die Richter ließen eine Verfassungsklage der spanischen Regierung gegen einen... Mehr»
">

Spanien: Katalanische Abgeordnete für Unabhängigkeit – Madrid dagegen

Katalonien verabschiede eine Resolution die den Prozess der Abspaltung von Spanien voran treiben soll. Die Stadtverwaltung von Barcelona will in den kommenden sechs Monaten auch eine eigene Währung... Mehr»
">

Spanien blickt gespannt auf Wahl in Katalonien

Die Madrider Zentralregierung kündigte an, dass sie eine Abspaltung Kataloniens unter keinen Umständen zulassen werde. Mehr»
">

Volksbefragung in Katalonien über Unabhängigkeit begonnen

Barcelona (dpa) - In Katalonien hat am Sonntag eine inoffizielle Volksbefragung über die Unabhängigkeit der Region von Spanien begonnen. Das spanische Verfassungsgericht hatte die nicht bindende... Mehr»