Schlagwort

katholiken

Kirchliche Arbeitnehmer müssen nicht immer Kirchenmitglied sein

Nicht immer müssen Jobsuchende, die sich bei kirchlichen Arbeitgebern bewerben, auch Kirchenmitglieder sein, entschied das Bundesarbeitsgericht. Mehr»

Hongkongs Kardinal warnt Papst vor „Ausradierung der wahren Kirche in China“

Hongkongs Kardinal Joseph Zen hat Papst Franziskus wegen des Abkommens zwischen dem Vatikan und der chinesischen Regierung mit scharfen Worten kritisiert. Das Abkommen sei ein "großer Schritt hin zur... Mehr»

„Kirche in Merkels kommunistischen Händen“: Historiker schreibt Offenen Brief an Bischof von Speyer

In einem Offenen Brief verurteilt der pfälzische Historiker und Katholik H.-J. Wünschel aufs Schärfste die Unterwerfung der katholischen Kirche gegenüber der von Berlin angeordneten... Mehr»

Massiver Kindesmissbrauch: Barley kritisiert „Verschweigen und Vertuschen“ in katholischer Kirche

Bundesjustizministerin Katarina Barley fordert angesichts des gewaltigen Missbrauchsskandals einen Kulturwandel in der deutschen katholischen Kirche. Mehr»

Wegen Kindesmissbrauchs gesucht – Marokko liefert Priester an USA aus

Marokko hat einen katholischen Priester an die USA ausgeliefert, der seit den 1990er Jahren wegen des sexuellen Missbrauchs eines Minderjährigen gesucht worden war. Mehr»

Katholische Kirche in USA richtet Hotline gegen Missbrauch ein

Die Bischofskonferenz der US-Katholiken kündigte die Einrichtung einer Melde-Hotline an, über die Missbrauchsfälle angezeigt und rasch zur Strafverfolgung gebracht werden sollten. Mehr»

Rekordsumme: Katholische Kirche in New York zahlt vier Missbrauchsopfern 27,5 Millionen Dollar

Die katholische Kirche von New York zahlt vier Opfern des sexuellen Missbrauchs durch einen Religionslehrer die Rekordsumme von 27,5 Millionen Dollar. Es handelt sich um die höchste Summe für... Mehr»

Kirchen-Skandal: Bistümer vernichteten Akten zu sexuellem Kindesmissbrauch – Tausende Opfer

Die katholische Kirche hat offenbar Akten über den sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen vernichtet. Es gibt Tausende Missbrauchsopfer durch die Kirche in Deutschland. Mehr»

Katholiken-Präsident stuft AfD als rechtsradikal ein – vergleicht sie mit der NSDAP und ruft zum Widerstand auf

Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken stuft die AfD als offen rechtsradikal ein und vergleicht sie mit der NSDAP. Mehr»

Chile – Katholische Kirche: Zahl der Ermittlungen wegen sexuellem Missbrauch hat sich verdreifacht

Die Anzahl der Ermittlungsverfahren gegen katholische Geistliche und Kirchenvertreter in Chile hat sich verdreifacht. Derzeit wird gegen 167 Verdächtige wegen sexuellen Missbrauchs ermittelt. Mehr»

Ex-Vatikan-Botschafter fordert Papst-Rücktritt – Franziskus hat Kinderschänder „bis zum bitteren Ende gedeckt“

Der Papst ist wegen des massiven Kindesmissbrauchs in der Kirche unter Druck. Jetzt werden bereits Rücktrittsforderungen laut. Mehr»

Jeden faulen Apfel sofort entfernen – Irisches Kirchen-Opfer frustriert: Papst geht nicht entschieden gegen Kindesmissbrauch vor

Vor der Irlandreise des Papstes hat ein bekanntes Missbrauchsopfer Franziskus zum entschiedenen Vorgehen gegen sexuelle Gewalt durch katholische Priester aufgefordert. Mehr»

Der Vatikan bezeichnet den Kindesmissbrauch in der Kirche als ein „kulturelles Problem“

Der Vatikansprecher Burke hat die Missbrauchsaffäre der katholischen Kirche als "kulturelles Problem" bezeichnet. Zu dessen Überwindung werde Zeit benötigt, sagte er im irischen Radio. Mehr»

„Es sind keine Einzelfälle“ – Missbrauchsbeauftragter beklagt: Katholische Kirche schützt die Kinderschänder

Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung hat der katholischen Kirche eine unzureichende Aufklärung von Fällen sexuellen Missbrauchs vorgeworfen. Mehr»

Rund 200 Kinder und Jugendliche missbraucht: Chilenische Bischofskonferenz bittet Opfer um „Verzeihung“

"Wir haben den Opfern der schweren Sünden und Ungerechtigkeiten, die die Priester und die Mitglieder der Kirche begangen haben, nicht zugehört und nicht geglaubt," heißt es seitens der Chilenischen... Mehr»

Missbrauchsskandal in Chile: Justiz ermittelt gegen 158 Geistliche und Laien – 266 Kinder und Erwachsene missbraucht

Die chilenische Justiz ermittelt im Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche gegen 158 Geistliche und Laien. In den Ermittlungen geht es um den Missbrauch von 266 Kindern und Erwachsenen, wie die... Mehr»

Justiz in Chile ermittelt in Missbrauchsskandal gegen 158 Geistliche und Laien

Gegen 158 Bischöfe, Priester und Laien der Katholischen Kirche wird durch die chilenische Justiz ermittelt. Es geht um den Missbrauch von 266 Kindern und Erwachsenen. Mehr»
Werbung ad-infeed3