Schlagwort

Klimaschutz

">

6 Milliarden Euro Klimafördergelder nicht abgerufen

Seit 2011 stellt die Bundesregierung rund 16 Milliarden Euro an Fördergeldern für mehr Klimaschutz bereit. Und jedes Jahr wird ein großer Teil dieses Geldes nicht abgerufen. Mehr»
">

Wegen fehlender Verkehrsschilder: Diesel-Fahrverbote in Berlin gelten frühestens ab Oktober

Erst Juli, dann September, jetzt Oktober. Immer wieder zögert sich die Umsetzung der Diesel-Fahrverbote in Berlin hinaus. Mehr»
">

Maut für alle und überall: Fahren zur Rush-Hour soll mehr kosten als die gleiche Strecke nachts

Die Maut ist tot, lang lebe die Maut? Der Staat hat Millionen mit dem gescheiterten Verkehrsprojekt der CSU versenkt. Nun fordern Gemeinden in Süddeutschland eine noch umfassendere Abgabe. Mehr»
">

Grünen-Chefin Göring-Eckardt: Milliarden-Schulden für Klimaschutz sind „Zukunftsinvestitionen“

"Wir müssen beispielsweise die Milliardensubventionen Europas in der Landwirtschaft von Masse auf Klasse umschichten", führte Göring-Eckardt aus. "Wir müssen klimaschädliche Subventionen wie bei... Mehr»
">

Grünen-Chef Habeck wirft CDU „Voodoo-Haushaltspolitik“ und „Nebelkerzen“ vor

Die schwarze Null werde nicht funktionieren, sagte Habeck mit einem Blick auf den von der CDU geplante Etat. Mehr»
">

FDP-Chef Lindner: „Die Welt rotiert, aber in Deutschland steht die Politik still“

„Seit drei Jahren streitet Deutschland entweder über Migration oder über Klimaschutz." Nun sollte man sich auch einmal anderen Themen widmen, erklärt FDP-Chef Lindner. Mehr»
">

Bundestagsabgeordnete flogen 2018 deutlich mehr als im Vorjahr – Grüne fliegen am meisten

14,6 Millionen Flugkilometer legten die 709 Bundestagsabgeordneten Jahr 2018 zurück - im Vorjahr waren es 11,9 Millionen Kilometer. Dabei waren die Grünen am eifrigsten. Mehr»
">

NASA warnt vor Mini-Eiszeit: Ein Blick in die Geschichte entlarvt die „Klima-Lüge“ | ET im Fokus

Warum beziehen sich neue "Klimaziele" auf 2030 statt 2050? Was ist der Grund für diese Fristverkürzung, stabilisiert sich das Klima danach von selbst? Ein Blick in die Geschichtsbücher (vor der... Mehr»
">

Schulden für den Klimaschutz: FDP-Chef warnt vor Abkehr von Schwarzer Null

FDP-Chef Christian Lindner hat die Aufgabe der Schwarzen Null zur Finanzierung von Klimaschutzzielen abgelehnt. „Ökologische und finanzielle Nachhaltigkeit dürfen nicht gegeneinander... Mehr»
">

SPD will Bahn auf Klimaschutz und mehr Verkehr verpflichten

Der Ausbau der Bahn spielt eine große Rolle in der Debatte um mehr Klimaschutz. Union und SPD hatten bereits einen Kurswechsel vereinbart: Die Maximierung des Gewinns steht nicht mehr im Vordergrund.... Mehr»
">

Zoff um 77.000 Euro: Fridays for Future-Aktivist „wurde mega verarscht“

"Ich halte meinen Kopf hin, weil ich daran glaube." Das hatte Jannik Schestag im Vorfeld gesagt, als er Geld für Sonderzüge nach Aachen zur Klima-Demo vorgestreckt hatte. Genau dieser Satz scheint... Mehr»
">

Joko Winterscheidt: „Warum legt man nicht einfach mal dieses Land lahm an einem Freitag?“

Der Entertainer Joko Winterscheidt hat die Klima-Aktivisten von Fridays for Future gelobt und fordert, freitags gleich das ganze Land lahmzulegen. Mehr»
">

Kretschmer zur Klimaschutzdebatte: „Die Bundesregierung ist gerade dabei, den Leuten Angst zu machen“

Teure Flugtickets und CO2-Steuer? Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer fordert in der Klimaschutzdebatte, dass die CDU aufhört, "den Grünen hinterherzulaufen". Mehr»
">

Boris Palmer in Klimadebatte: „Ich bin demokratisch gewählt, ich kann das allein entscheiden“

Klimaschutz wird ab Oktober groß geschrieben in Tübingen. In Zukunft gibt es den Klimaschutzausschuss unter Beteiligung von "Friday for Future"-Aktivisten. Doch zuvor zieht Bürgermeister Boris... Mehr»
">

„Fluggästen ein schlechtes Gewissen machen“: Fridays-for-Future-Demo erstmals an Flughafen

Die Fridays-for-Future-Demonstranten wollen mit einem erstmaligen Protest an einem Flughafen ein Zeichen setzen. „Wir wollen darauf hinweisen, dass Fliegen furchtbar für die Umwelt ist.“ Mehr»
">

Klimaschutz und CO2-Preis: Ausgerechnet Vielfliegerin Schulze will teurere Flüge

Peinlich, die Umweltministerin will über eine Preiserhöhung das Fliegen unattraktiver machen. Als Vielfliegerin sollte sie zunächst erst einmal mit gutem Beispiel vorangehen, meint ein Publizist. Mehr»
">

Deutsche Bauern schlagen Alarm: EU-Mercosur-Abkommen zerstört nachhaltigste Landwirtschaft der Welt

Französische Ente, argentinisches Rind und polnische Pfifferlinge – wo sind die deutschen Produkte auf den Speisekarten im deutschen Bundestag? Nun geht es den deutschen Landwirten durch das... Mehr»
">

Klima: Umweltministerin Schulze stellt Gutachten zum CO2-Preis vor

Bis zum Herbst will die große Koalition sich einigen, wie es beim Klimaschutz weitergehen soll. Klar ist: Es muss viel mehr passieren als bisher. Umweltministerin Sveenja Schulze hat einen Vorschlag. Mehr»
">

Grüne wollen „Sofortprogramm für Klimaschutz“ mit CO2-Steuer – und dann 100 Euro „Energiegeld“ an jeden zahlen

Als „Handreichung für Bund und Länder“ haben führende Politiker der Grünen ein „Sofortprogramm“ vorgestellt, das den „klimapolitischen Stillstand“, der ihrer Auffassung nach in... Mehr»
">

Fridays for Future: Rechtsanwältin fordert Einhaltung des Neutralitätsgebots an Schulen

"Lehrerinnen und Lehrer dürfen in der Schule keine politischen, religiösen, weltanschaulichen oder ähnliche äußere Bekundungen abgeben, die geeignet sind, die Neutralität des Landes gegenüber... Mehr»