Schlagwort

Kommune

">

Union will Grundgesetzänderung zur Förderung von Dorfkinos

Unions-Kommunalpolitiker fordern eine Grundgesetzänderung zur Förderung von Dorfkinos und ähnlichen kommunalen Einrichtungen. „Eine Änderung des Grundgesetzes zur Verbesserung der... Mehr»
">

Kap. 7: Die ideale kommunistische Gesellschaft: „Gemeinsames Eigentum, Gemeinsame Frauen“ (Teil 2)

Wenn nach Marx und Engels das Privateigentum die Ursache aller Probleme ist, müsste es verstaatlicht werden. So ihre Meinung. Doch sie meinten auch noch die Frauen und Kinder damit. Mehr»
">

Helmut-Kohl-Ufer in Speyer eingeweiht

Der Stadtrat von Speyer hatte im März für die Umbenennung einen Teiles der Rheinpromenade gestimmt, nach breiter Diskussion mit der Öffentlichkeit – nun gibt es ein "Helmut-Kohl-Ufer". Mehr»
">

Genua gedenkt der Opfer des Brücken-Einsturzes vor einem Monat

Die sogenannte Morandi-Autobahnbrücke war eine wichtige Verbindungsstraße innerhalb der Stadt, aber auch nach Südfrankreich und in andere Regionen Italiens. Mehr»
">

Stadt prüft Einführung von Waffenverbotszone in Chemnitz

In Chemnitz könnte möglicherweise eine Waffenverbotszone eingeführt werden. Mehr»
">

Mehr als die Hälfte der Kommunen hat zuletzt Steuern erhöht

Erhöhungen der Grund- und Gewerbesteuer sind ein gutes Mittel, mehr Geld in die klammen kommunalen Kassen zu kriegen. Das gilt für alle Städte und Gemeinden. Doch wie sie damit umgehen, ist höchst... Mehr»
">

Studie: Mehr als die Hälfte der Kommunen hat zuletzt Steuern erhöht

Erhöhungen der Grund- und Gewerbesteuer sind ein gutes Mittel, mehr Geld in die klammen kommunalen Kassen zu kriegen. Das gilt für alle Städte und Gemeinden. Doch wie sie damit umgehen, ist höchst... Mehr»
">

Studie: Mehr als die Hälfte der Kommunen hat zuletzt Steuern erhöht

Stuttgart (dpa) - Mehr als die Hälfte der Städte und Gemeinden in Deutschland hat in den vergangenen Jahren an der Steuerschraube gedreht. 53 Prozent aller Kommunen erhöhten seit 2012 mindestens... Mehr»
">

Kommunen kritisieren Job-Programm für Flüchtlinge: „Geht an Realität und Bedarf vorbei“

"Das Arbeitsmarktprogramm geht in seiner jetzigen Form an der Realität und dem tatsächlichen Bedarf in den Kommunen vorbei", sagte Geschäftsführer Gerd Landsberg. Mehr»
">

Flüchtlings-Kompromiss: Kommunen erwarten gerechten Anteil

„Nun wird es darauf ankommen, dass die Länder auch ihren Beitrag leisten und die finanzielle Unterstützung an die Kommunen weitergeben, darauf werden wir genau achten“, kündigte der... Mehr»
">

Steinmeier will Themen nicht von der AfD vorgeben lassen

"Die Städte und Kommunen stehen angesichts großer Flüchtlingszahlen vor immensen Problemen - und unsere Aufgabe ist, diese zu lösen", sagte der SPD-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.... Mehr»