Schlagwort

Konjunkturpaket

">

Wie kamen sie rein? „Extinction Rebellion“ steht plötzlich vor Frau Merkel

Eine Frage wird im Bundestag mit Sicherheit derzeit heiß diskutiert: Wie kamen sie rein? Eine Gruppe von Umweltaktivisten von Extinction Rebellion standen am Donnerstag plötzlich unweit von... Mehr»
">

Mit großer Mehrheit: Bundestag verabschiedet zweiten Nachtragshaushalt

Der Bundestag hat am Donnerstag den zweiten Nachtragshaushalt zur Bewältigung der Krise infolge der Wuhan-Lungenseuche auf den Weg gebracht. Ein entsprechender Gesetzentwurf von Bundesfinanzminister... Mehr»
">

Bundestag stimmt über Nachtragshaushalt samt Kosten für Konjunkturpaket und Grundrente ab

Es ist eine Rekordzahl: rund 218 Milliarden Euro. So viele Kredite hat keine Bundesregierung jemals in einem Jahr aufgenommen. An diesem Donnerstag soll der Bundestag den Nachtragshaushalt... Mehr»
">

Berlin: Bundesrat billigt Corona-Konjunkturpaket einstimmig

Dem Corona-Konjunkturpaket, deren Herzstück die Absenkung der Mehrwertsteuer im zweiten Halbjahr 2020 ist, wurde, nachdem in einer Sondersitzung bereits der Bundestages mit den Stimmen von Union und... Mehr»
">

Corona-Krise: SPD-Wirtschaftsforum fordert zweites Konjunkturprogramm im Herbst

Der Vize-Präsident des SPD-Wirtschaftsforums, Matthias Machnig, ist der Meinung, dass ein zweites Konjunkturprogramm notwendig sei. Es soll der Stärkung öffentlicher und privater Investitionen... Mehr»
">

Tipps zur Mehrwertsteuer-Senkung – wie Sie jetzt Geld sparen können

Vor allem bei größeren Produkten wie Autos, dem Bau von Immobilien und Elektrogeräten wirkt sich die von der Bundesregierung am 3. Juni beschlossene Mehrwertsteuer-Senkung aus. Damit Unternehmer... Mehr»
">

Denkmalstürmer in Schlips und Kragen: Sogar Spanien behandelt Autoindustrie besser als Deutschland

In Spanien kündigte die Linksregierung am Montag ein Hilfspaket für die Autoindustrie an. Anders als hierzulande wird dieses auch Kaufprämien für moderne, emissionsarme Benzin- und Dieselmodelle... Mehr»
">

Freiberufler schlagen Alarm: Deutlicher Auftragsrückgang droht bei Abbau von 400.000 Arbeitsplätzen

Trotz des Milliarden-Konjunkturpakets der Bundesregierung blickt Wolfgang Ewer, Präsident des Bundesverbandes der Freien Berufe (BFB), pessimistisch in die Zukunft: "Nachdem bereits erste Stellen... Mehr»
">

Familien und das Konjunkturpaket: „Nur ein zaghafter Schritt in die richtige Richtung“

Der Familienbonus und die befristete Mehrwertsteuersenkung, die das Konjunkturpaket der Bundesregierung anlässlich der Corona-Krise beinhalte, seien zwar zu begrüßen, meint Jürgen Liminski in der... Mehr»
">

Konjunkturpaket: Gewerkschaften warnen SPD vor Vertrauensverlust

Die verhinderte Autokaufprämie im Konjunkturpaket der Bundesregierung belastet weiter das Verhältnis zwischen SPD und Gewerkschaften. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) sieht aber trotz... Mehr»
">

Konjunkturpaket: Drogenbeauftragte gegen Mehrwertsteuersenkung für Tabak und Alkohol

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Daniela Ludwig (CSU), hat an Union und SPD appelliert, Tabak- und Alkoholprodukte von der geplanten Mehrwertsteuersenkung auszunehmen. Eine Preissenkung sei... Mehr»
">

Stunde der Wahrheit: Wie hoch wird die Zahl der Privatinsolvenzen im Corona-Jahr?

Am 30. Juni endet die Stundungsfrist für Mieten und Kreditrückzahlungen, gleichzeitig kehrt nur langsam wieder Normalität auf den Arbeitsmarkt zurück. Experten befürchten ein Anwachsen der Zahl... Mehr»
">

Wissenschaftlicher Beirat des Finanzministeriums kritisiert Konjunkturpaket

"Eine konjunkturpolitische Erhöhung der Kaufkraft würde sich angesichts der bestehenden strukturellen Veränderungen vermutlich auf die Produkte richten, die ohnehin knapp sind, also eher die... Mehr»
">

Trotz Konjunkturpaket: Jugend- und Bildungshäusern droht Insolvenz

16 Dachverbände gemeinnütziger Jugend- und Bildungshäuser in Deutschland fordern Korrekturen: „Realität der Bildungsanbieter muss berücksichtigt werden!“ Mehr»
">

Bundesregierung beschließt erste Konjunkturmaßnahmen am Freitag – Steuererhöhungen sind auch dabei

Die Bundesregierung will noch in dieser Woche die meisten Maßnahmen des Konjunkturpaketes auf den Weg bringen. Auch eine umstrittene Steuererhöhung aus dem Klimapaket ist dabei. Mehr»
">

Bundeskabinett will Freitag Steuersenkung beschließen: „Wirkung nicht genau vorhersagbar“

In einer Sondersitzung will das Bundeskabinett am Freitag die in der Regierungskoalition vereinbarte Mehrwertsteuersenkung beschließen. Die Wirkung ist ungewiss - bringt allerdings "erheblichen... Mehr»
">

Manches nur „gut gemeint“: Kretschmer ahnt Belastung künftiger Generationen durch Konjunkturpaket

Der Ministerpräsident von Sachsen, Michael Kretschmer, begrüßt den Willen der Bundesregierung, durch ihr Konjunkturpaket Liquidität zu sichern. Allerdings seien manche Inhalte problematisch.... Mehr»
">

Scholz schließt längere Mehrwertsteuer-Absenkung aus: Sie sei gerade „effektiv, weil wir sie befristen“

Finanzminister Olaf Scholz (SPD) lehnt eine verlängerte Senkung der Mehrwertsteuer ab. Die Senkung der Mehrwertsteuer sei gerade "effektiv, weil wir sie befristen. Sonst hat das keinen ökonomischen... Mehr»
">

Grünes Lob fürs Konjunkturpaket – Kritik seitens AfD und FDP: „Paket darf nicht das letzte Wort sein“

Sowohl die AfD als auch die FDP sehen die Maßnahmen im Konjunkturpaket als "viel zu kurz gegriffen" und "inkonsequent". Deutschland brauche "einen mutigeren Wachstumsimpuls". Statt punktueller und... Mehr»
">

Konjunkturpaket: Wer vom 130-Milliarden-Programm der Bundesregierung profitieren soll

Mit ihrem Konjunkturpaket im Umfang von 130 Milliarden Euro, das sie am Mittwoch ausgehandelt hatte, will die Bundesregierung die Schäden der Corona-Krise für die deutsche Wirtschaft gering halten.... Mehr»