Schlagwort

Kopftuch

Religions-Polizei im Iran: Kopftuch ab, 20 Jahre Haft – Tanz als Verbrechen, Mädchen weint im Reue-TV

Während hierzulande das Kopftuch krampfhaft als etwas Gutes gepriesen und mit der persönlichen Freiheit auf Glaubens beworben wird, versuchen Frauen im Iran unter großer Gefahr das lästige... Mehr»

LG Duisburg: Prozessbeginn gegen Teilnehmer des VHS-Integrationskurses – Messerstreit, weil junge Frau kein Kopftuch trug

Das gab es noch nie bei einem Deutschkurs in Vesel, erklärte der VHS-Leiter. Doch diesen Integrationskurs wird er wohl so schnell nicht vergessen ... Mehr»

Giffey will Burkinis dulden: AfD-Fraktion kritisiert „Wackelministerin“

Die AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg kritisiert Islam-Anbiederung der Bundesfamilienministerin bei der Anschaffung islamischer Badebekleidung durch Schulen. Mehr»

Bruchsal: „Wenn Männer ihre Triebe nicht unter Kontrolle halten können gibt es nur eine Lösung: Augenburka für den Mann. Blickdicht“

"Was ist das Kopftuch? Es ist ein moderner, textiler Keuschheitsgürtel, weil die Frau mit dem Kopftuch ihr Haar bedeckt und ihr Haar als Schambereich gilt. Als Scham-Haar." Maria vom Fraunbündnis... Mehr»

Pfarrer in Aalen setzt sich nach Pfingstmesse Kopftuch auf – Weidel: Katholischer Geistlicher „verblödet“

Die Kopftuch-Aktion von Pfarrer Sedlmeier während der Pfingstmesse wurde durch die Gemeinde offenbar sehr positiv aufgefasst. Die "Schwäbische Zeitung" zitiert Schulkameraden von Sedlmeier mit: "Die... Mehr»

Polit-Talk-Runde in Österreich: „Für mich sind die Kopftücher keine Bereicherung des Stadtbildes“

Wie stark ist der politische Islam in Österreich? Wie verändert er das Land? Mit diesen Fragen setzte sich eine prominente Polit-Talk-Runde in Österreich auseinander. Hier machte Vizekanzler... Mehr»

Unterschied zwischen Kippa und Burka: „Kopftuch eine erzwungene Verhüllung – Kippa ein Zeichen der Verbundenheit“

"Das Kopftuch ist eine erzwungene Verhüllung, ein Verbot sich zu zeigen. Die Kippa jedoch ist kein Verbot, sondern ein Zeichen der Verbundenheit. Kein Mann wird geprügelt und verfolgt, wenn er keine... Mehr»

Islam-Experte für Kopftuchverbot: Kopftuch macht aus kleinen Mädchen sexuelle Objekte

NRW erwägt ein Kopftuchverbot für Mädchen unter 14 Jahren. Das wäre der richtige Schritt, denkt der Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide. Denn das Kopftuch suggeriere, dass kleine Mädchen... Mehr»

Wiener „Brennpunkt“-Lehrerin warnt: Unterschied zwischen ihrer und unserer Welt ist zu groß

Susanne Wiesinger berichtet als Lehrerin und Personalvertreterin offen über islamische Einflüsse an Wiener Schulen und die Probleme, die es dadurch gibt. Ihrer Meinung nach sind die Probleme im... Mehr»

Keine Diskriminierung: Muslimische Rechtsrefrendarin scheitert mit Klage gegen Kopftuchverbot

Eine Muslimin scheiterte mit ihrer Klage gegen das Kopftuchverbot. Das Verbot des Tragens eines Kopftuches bei der Ausübung hoheitlicher Tätigkeit sei keine Diskriminierung, urteilte heute der... Mehr»

Mobbing in der Schule: Voranschreitende Radikalisierung des Islam ist ein Problem

Sogar Gummibärchen werden von islamischen Kindern als nicht sauber angesehen, da sie tierische Gelatine von Rindern enthielten, die nicht „halal“ geschlachtet wurden. So werden deutsche Schüler... Mehr»

„Islam als Instrument des Empowerments“: Fundamentalisten nutzen „Religionsfreiheit“ im Westen gnadenlos aus

Der fundamentalistische Islam ist global auf dem Vormarsch, meint die Islam-Expertin Susanne Schröter. Dabei übe er vor allem auf junge Muslime in westlichen Ländern einen Sog aus und gebe ihnen... Mehr»

Lehrer besorgt: Immer mehr radikalisierte islamische Kinder an Schulen

Lehrer wenden sich immer häufiger an die Hotline des Bundesministerium für Migration und Flüchtlinge und an die Polizei. Der Grund sind radikalisierte islamische Kinder und Jugendliche, die durch... Mehr»

„Burka schärft die Wahrnehmung“ – VHS-Spezialkurs: Staatlich gefördertes Probe-Schlüpfen ins „Stoffgefängnis“

Bald wird ein staatlich geförderter Kurs angeboten, in dem die Teilnehmer schon einmal probieren können, wie man in eine Burka schlüpft. Denn: "Burka schärft die Wahrnehmung", so die... Mehr»

VHS in Wesel: Messer-Attacke nach Integrationskurs – Versuchter Mord mit religiösem Motiv

Der Streit entbrannte bereits während des Kurses, weil eine junge Syrerin kein Kopftuch trug. Dies missfiel zwei anderen Teilnehmern des Integrationskurses. Mehr»

Neutralitätspflicht an Schulen aufheben: Berliner Grüne wollen muslimische Lehrerinnen mit Kopftuch

„Ich möchte, dass es Lehrerinnen mit Kopftuch an Berliner Schulen gibt“, sagte die ehemalige Landeschefin der Grünen, Bettina Jarasch. Bildung müsse neutral sein, das lasse sich jedoch nicht an... Mehr»

Birgit Kelle kritisiert „Hidschab-Barbie“ und wird auf Facebook gesperrt

Publizistin Birgit Kelle wurde wegen ihrer Kritik an "Barbie-Puppe mit Hidschab" für sieben Tage auf Facebook gesperrt. Sie revanchiert sich in gewohnt derbem Ton. Mehr»

Wiener Ehrenmord: U-Haft gegen 18-Jährigen verlängert – 14-jährige Schwester niedergestochen, weil sie westlich leben wollte

Sie musste Kopftuch tragen, durfte keine Freundinnen haben und lebte in einer schmutzigen und kalten Wohnung. Dann floh die 14-jährige Bakhti zum Jugendamt. Sie wollte wie ihre Schulkameradinnen... Mehr»

Frauke Petry: „Generation Allah“ begräbt Bildungsstandort Deutschland – Integration hat „quantitative Grenzen“

Islamisierungs-Probleme an Berliner Schulen wurden von Frauke Petry in einer Pressemitteilung kommentiert. Gesellschaften haben „rein quantitative Grenzen der Integration“, mahnt die... Mehr»

Nach Kopftuch-Aussage: Islamisten und die Muslimbrüder loben den österreichischen Präsidenten Van der Bellen

Der österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen wird für seine Kopftuch-Aussage scharf kritisiert - aber nicht nur. Radikale Islamisten loben die Idee des Staatsoberhauptes - alle... Mehr»
Werbung ad-infeed3