Schlagwort

Kosovo

">

„Sea Watch“ & Co: „Deutschland feiert die Falschen“ – Bundeswehr bekommt zu wenig Beachtung

Chefkommentator Gunnar Schupelius schreibt in der BZ, dass der Heldenkult rund um die „Sea Watch“ und deren Kapitänin Carola Rackete vergessen mache, dass die deutsche Bundeswehr seit Jahr und... Mehr»
">

Spahn wirbt im Kosovo für Pflegekräfte aus dem Balkanstaat

Bundesgesundheitsminister Spahn hat im Kosovo eine Vereinbarung unterzeichnet, die die Anwerbung von Pflegekräften aus dem Balkanstaat voranbringen soll. Mehr»
">

Pflegebeauftragter begrüßt Spahns Bemühungen Pflegekräfte aus dem Kosovo zu gewinnen

Der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus (CDU), begrüßt die Bemühungen von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) um Pflegekräfte aus dem Kosovo. Dass die Pflegekräfte... Mehr»
">

Ein Blick auf die Landkarte genügt: Merkel bekennt sich zu EU-Erweiterung

Die Annäherung des Balkans an die EU kommt nicht recht voran. Trotz "Berlin-Prozess" und anderer Initiativen. Kanzlerin Merkel findet in Posen die richtigen Worte. Aber der Bremser sitzt woanders. Mehr»
">

Längster Auslandseinsatz: Bundeswehreinsätze in Kosovo und Libanon um ein weiteres Jahr verlängert

Der Bundestag hat am Freitag die Bundeswehreinsätze im Kosovo und im Libanon um jeweils ein Jahr verlängert. Das Mandat für die deutsche KFOR-Beteiligung wurde mit 493 Ja-Stimmen gegen 146... Mehr»
">

Serbiens Präsident Vucic zu Balkankonferenz: Bei klügeren Vorschlägen höre ich gern zu

Jahrelange Vermittlung hat dem Balkan wenig Ruhe gebracht. Unter den Augen von Merkel und Macron einigen sich Serbien und das Kosovo bei der Balkankonferenz auf "konstruktiven" Dialog. Bis zum... Mehr»
">

Westbalkan-Gipfel: Kanzlerin Merkel und Emmanuel Macron wollen vermitteln

Im Berliner Kanzleramt findet derzeit der Westbalkan-Gipfel statt, Kanzlerin Merkel richtet den Gipfel gemeinsam mit Frankreichs Staatschef Macron aus. Es geht um eine Lösung für den Streit zwischen... Mehr»
">

Merkel und Macron wollen schlichten: Kosovo-Präsident lehnt Gebietstausch mit Serbien ab

Der Konflikt zwischen Serbien und dem Kosovo ist festgefahren. Deutschland und Frankreich haben deshalb Vertreter von sechs Westbalkan-Staaten nach Berlin eingeladen. Vor dem Treffen gibt es hohe... Mehr»
">

Westbalkan-Gipfel am Montag im deutschen Kanzleramt

Bei einem Meinungsaustausch am Montag treten Deutschland und Frankreich gemeinsam als Gastgeber des Westbalkan-Gipfels im deutschen Kanzleramt auf. Mehr»
">

Serbische Medien bezeichnen Brand in Notre-Dame als „göttliche Strafe“

"Alle Serben sind traurig", erklärte der serbische Präsident Vucic. Sein Land stehe bereit, "beim Wiederaufbau dieses Symbols der französischen Zivilisation und der Welt zu helfen". Zwei serbische... Mehr»
">

Kosovo verbietet Glücksspiele für ein Jahrzehnt

Nach dem gewaltsamen Tod von zwei Casino-Angestellten ist im Kosovo Glücksspiel für ein Jahrzehnt verboten worden. Das Verbot solle dazu dienen, „die öffentliche Sicherheit zu... Mehr»
">

Serbiens Präsident hält Anerkennung des Kosovo für möglich

Serbiens Präsident Aleksandar Vucic hält eine Anerkennung des Kosovo als souveräner Staat unter Bedingungen für möglich. Zunächst müsse aber ein „Kompromiss“ gefunden werden, sagte... Mehr»
">

USA sichern Nato-Partnern Absprachen zu Afghanistan zu

Die USA haben gegenüber ihren Nato-Partnern einen Alleingang bei dem angestrebten Truppenabzug aus Afghanistan ausgeschlossen. Es werde „keine einseitige Truppenreduzierung“ der USA... Mehr»
">

Ein Bericht aus Afghanistan: Die Menschen im Westen vertragen die Wahrheit nicht – „Traut Ihr euch, uns zuzuhören?“

Frauen werden in Afghanistan oft als Verbrauchsgüter betrachtet. Wenn Frauen nach jahrelangen schweren Misshandlungen oder vor einer Zwangsheirat vor der Familie fliehen, kommen sie 10 Jahre ins... Mehr»
">

Griechenland: Ex-Minister offenbart Verschleppung von Kindern zum Organhandel – Welche Rolle spielen „Flüchtlingshilfe“-NGOs?

Der frühere griechische Außenminister Nikos Kotzias erklärt, Anzeigen gegen 93 Personen, darunter Diplomaten seines Landes, erstattet zu haben, die unter dubiosen Umständen Visa für unbegleitete... Mehr»
">

Präsidenten von Kosovo und Serbien geraten aneinander

Zehn Jahre nach Ausrufung seiner Unabhängigkeit will das kleine Kosovo eine kleine Armee aufbauen. Das empört den großen Nachbarn Serbien und das noch größere Russland, die plötzlich um die... Mehr»
">

UN-Sicherheitsrat berät über kosovarische Armee

Ungeachtet internationaler Mahnungen und scharfer Proteste Serbiens hatte das kosovarische Parlament am Freitag den Aufbau einer eigenen Armee beschlossen. Nun befasste sich der UN-Sicherheitsrat mit... Mehr»
">

Kosovo-Parlament stimmt für Aufbau einer eigenen Armee

Das Parlament im Kosovo hat den Aufbau einer eigenen Armee beschlossen. Mehr»
">

Kosovo-Parlament stimmt für Aufbau einer eigenen Armee – Nato dagegen

Das Parlament im Kosovo hat den Aufbau einer eigenen Armee beschlossen. Serbien, das eine eigene Kosovo-Armee entschieden ablehnt, erklärte nach dem Votum in Pristina aber, "auf dem Pfad des Friedens... Mehr»
">

Lawrow kritisiert die Rolle der Nato und der EU auf dem Balkan als „destabilisierend“

Der russische Außenminister hat die Rolle der Nato und der Europäischen Union auf dem Balkan als "destabilisierend" kritisiert. Mehr»