Schlagwort

Krankenhäuser

">

„Gestern noch Helden – heute vergessen“: Tausende protestieren gegen Finanznot an Frankreichs Kliniken

Das französische Gesundheitspersonal ist erneut gegen die Finanznot an öffentlichen Krankenhäusern auf die Straße gegangen. In Paris zogen am Dienstag tausende Menschen zum Gesundheitsministerium,... Mehr»
">

Pharmakonzern Sanofi streicht 1700 Stellen in Europa

Der französische Pharmakonzern Sanofi streicht in Europa 1700 Stellen. Alleine tausend Arbeitsplätze sollen in Frankreich wegfallen, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Sanofi gehört zu den... Mehr»
">

Gesundheitswirtschaft – ein „ökonomischer Fußabdruck in Höhe von 678 Milliarden Euro“

„Die Gesundheitswirtschaft hat eine erhebliche ökonomische Bedeutung für den Standort Deutschland“, heißt es auf der Seite des Bundesgesundheitsministeriums. Bei knapp 370 Milliarden Euro lag... Mehr»
">

Spahn fordert präventive Tests in Pflegeheimen – Krankenkassen lehnen Finanzierung ab

Deutschland schöpft seine Testkapazitäten für Corona-Infektionen bei weitem nicht aus. Der Gesundheitsminister will, dass ein Test etwa bei der Aufnahme ins Pflegeheim die Regel wird. Die... Mehr»
">

Kitas und Schulen doch schneller wieder komplett öffnen?

Mehrere medizinische Fachgesellschaften sprechen sich dafür aus, Kitas und zumindest Grundschulen "zeitnah" wieder vollständig zu öffnen. Bisher war immer die Rede davon, dass ein Regelbetrieb noch... Mehr»
">

Sars-CoV-2 befällt auch Nieren und andere Organe

Zunächst galt Covid-19 nur als Erkrankung der Atemwege. Das Virus verbreitet sich jedoch nicht nur dort. Besonders stark schadet der Erreger auch den Nieren. Mehr»
">

VW baut in Südafrika altes Werk zu Corona-Klinik um

Seit Ende letzten Jahres bleibt eine 66.000 Quadratmeter große VW-Fabrik in Südafrika ungenutzt. Nun wird sie in eine Corona-Klinik umgebaut. Mehr»
">

Städtetag erwartet rund 20 Milliarden Einbußen durch Corona-Krise

Die Corona-Krise hinterlässt tiefe Spuren in den Kassen von Städten und Gemeinden. Vor allem die wichtigste Einnahmequelle bricht weg, weil es der Wirtschaft schlecht geht. Nun sollen Bund und... Mehr»
">

Sachsen: Neue Corona-Verordnung seit Montag in Kraft – Proteste in Pirna und Dresden

Seit dem heutigen Montag gilt in Sachsen die neue Corona-Verordnung. Darin finden sich einige Erleichterungen für den familiären Umgang, für die Unternehmen und für Schulen. Eine Vielzahl an... Mehr»
">

Bund gibt sechs Milliarden Euro für Krankenhaus-Finanzierung frei

Zur Unterstützung der Krankenhäuser in der Corona-Krise stellt der Bund einem Bericht zufolge weitere sechs Milliarden Euro zur Verfügung. Das Geld erhielten die Kliniken dafür, „dass sie... Mehr»
">

Basketball-Bundesliga vor Beschluss über Saison

Die jüngste Entwicklung im deutschen Profi-Fußball spielt für die Basketball-Bundesliga bei ihrer möglichen Entscheidung über die Saison-Fortsetzung nur eine untergeordnete Rolle.„Das Treffen... Mehr»
">

«Riesenchance»: BBL-Clubs wollen über Saison entscheiden

Die Topligen im Handball, Volleyball und Eishockey haben bereits vor dem Corona-Virus kapituliert: Hinter Krösus Fußball kämpfen die Bundesliga-Basketballer aber weiter um ihre Saison. Vor der... Mehr»
">

Es fehlen die Patienten: Corona-Krise beschert Deutschland leere Kliniken – Rettungsdienste unausgelastet

Die Corona-Krise beschert Deutschlands Krankenhäusern eine außergewöhnlich schwache Auslastung. „Wir haben auf einmal sehr viel weniger Patienten mit dringenden Symptomen“, sagt der... Mehr»
">

Mehr als 30.000 Intensivbetten in Deutschland gemeldet – Über 12.000 derzeit frei

Nachdem es starke Unsicherheiten über die verfügbaren Intensivbetten in deutschen Krankenhäusern gab, wurde am Donnerstag letzter Woche eine Meldepflicht eingeführt, um verlässliche Daten zu... Mehr»
">

Was tun, wenn eine Mutter an Covid-19 erkrankt ist?

Das Baby nach der Geburt endlich in die Arme schließen - das wünschen sich die meisten Eltern. Ist das auch möglich, wenn die Mama mit dem Corona-Virus infiziert ist? Mehr»
">

Österreichischer Public-Health-Experte Sprenger: Kein Land wird Corona-Krise unbeschadet überstehen

Martin Sprenger war Mitglied des Expertenbeirats der von der Regierung eingesetzten Corona-Taskforce in Österreich. In einem Beitrag für „Addendum“ sieht er Licht und Schatten, was die Erfolge... Mehr»
">

Nach falschen Zahlen der DKG – Spahn will Überblick über Zahl der Intensivbetten verbessern

Nachdem sich am Wochenende zeigte, dass das Bundesgesundheitsministerium mit falschen Zahlen der Deutschen Krankenhaus Gesellschaft (DKG) operierte, will Minister Jens Spahn eine verbindliche... Mehr»
">

Corona: Beseitigung unterschätzter Infektionsquellen kann Rückkehr zu vielen wirtschaftlichen Tätigkeiten ermöglichen

Öffentlicher Nahverkehr, Supermärkte, Pflegedienste, Altenheime, Arztpraxen und Krankenhäuser sind wenig beachtete Infektionsquellen für das Corona-Virus, die man ins Visier nehmen müsste. Das... Mehr»
">

Nicht bezahlt: Pflegepersonal der Behelfskrankenhäuser nun obdachlos und gestrandet in Wuhan

Als Wuhans provisorische Krankenhäuser und Quarantänestationen entstanden, stellte man Arbeiter ein und versprach ihnen 720 Yuan (92,62 Euro) pro Tag für ihren Dienst. Aber nachdem die... Mehr»
">

Lage in Wolfsburg über das Wochenende weiter eskaliert – 15 Tote in Pflegeheim

In Wolfsburg ist die Corona-Situation weiter eskaliert. Das Klinikum der Stadt verhängte einen weitgehenden Aufnahmestopp für Patienten wegen Ansteckungen unter Mitarbeitern. Die Zahl der... Mehr»