Schlagwort

Krebs

">

50.000 Krebs-OPs verschoben: Sterben mehr Menschen durch Corona-Maßnahmen als an COVID-19?

Lockdown, Hygienemaßnahmen und der Aufbau der Intensivbetten-Kapazität. Vor allem Letzterem galten alle Bemühungen des Bundesgesundheitsministeriums während der ausgerufenen Corona-Pandemie. Dies... Mehr»
">

Rund 50.000 Operationen wegen Corona-Pandemie verschoben

Als Folge der Corona-Pandemie sind nach Angaben der Deutschen Krebshilfe hierzulande zehntausende Krebsoperationen sowie Diagnose- und Früherkennungsmaßnahmen verschoben worden. Die Stiftung warnt... Mehr»
">

USA: Vergleich zwischen Bayer und Glyphosat-Klägern auf der Kippe

Der vom Chemiekonzern Bayer im Streit um den glyphosathaltigen Unkrautvernichter Roundup erzielte milliardenschwere Vergleich mit Klägern in den USA steht auf der Kippe. Ein US-Richter zweifelt die... Mehr»
">

Studie aus Großbritannien: Mehr Krebstote durch Corona-Pandemie

Bis zu 20 Prozent mehr Tote durch Krebs: Dies ergeben Berechnungen einer Studie aus Großbritannien. Die Hauptgründe dafür sind weniger durchgeführte Untersuchungen zur Früherkennung sowie eine... Mehr»
">

Frühere Gastarbeiter besonders stark durch Asbest beeinträchtigt – Klagen auf Entschädigung möglich?

Im Jahre 1993 wurde die Verwendung von Asbest in der Produktion verboten. Zuvor waren zigtausende Menschen, insbesondere frühere Gastarbeiter, ungeschützt dem Stoff ausgesetzt. Oft zeigen sich erst... Mehr»
">

Weltkrebstag: Zahl der Neuerkrankungen wird sich weltweit bis 2040 verdoppeln

Im jüngsten Bericht geht die Internationale Agentur für Krebsforschung (IACR) davon aus, dass die Zahl der Krebserkrankungen bis 2040 deutlich steigen wird. Hoher Wohlstand stärkt das Risiko... Mehr»
">

Nach 13 Jahren Krebserkrankung – Mädchen erholt sich auf wundersame Weise

13 Jahre lang kämpfte Genia gegen ihre Krebserkrankung. Sie wurde mehrmals operiert und erhielt Chemotherapien. Aber der Krebs kehrte immer wieder zurück - bis sie eines Tages begann Falun Gong zu... Mehr»
">

Die bedeutendsten Forschungsergebnisse 2019

CF-33 ist ein unscheinbarer Name für eine außergewöhnliche Entdeckung: Das Anti-Krebs-Virus ist nur eine der bedeutendsten Forschungsergebnisse 2019. Auch tief unter der Meeresoberfläche oder auf... Mehr»
">

Glyphosat-Hersteller beantragen neue EU-Zulassung ab 2023

Glyphosat ist noch bis Ende 2022 in der EU zugelassen. An der Zulassungsverlängerung 2017 war die Bundesregierung maßgeblich beteiligt - die Pro-Glyphosat-Stimme Deutschlands war entscheidend für... Mehr»
">

„CF-33“ – Kalifornische Forscher erfinden Anti-Krebs-Virus

Während die Krebsüberlebensraten in den letzten Jahrzehnten stark zugenommen haben, sind bestimmte Krebszellen äußerst therapieresistent. Ein kalifornischer Forscher hat vielleicht die Lösung... Mehr»
">

Schuppenflechte: Wenn der eigene Körper Krieg führt, steigt das Krebsrisiko

Wenn der Körper Krieg führt stehen sowohl Organe wie Gewebe unter Dauerbeschuss. So ist es auch bei der Schuppenflechte (Psoriasis). Mit dem Ausbrechen der Erkrankung tobt ein permanenter... Mehr»
">

15-jähriges Genie erfindet 100 prozentig genaue Krebsdiagnose zur Früherkennung

Nach dem Tod seines Freundes erfindet ein 15-Jähriger einen Test, um fast jede Krankheit im Frühstadium zu erkennen. Seine Krebsdiagnose ist zu 100 Prozent genau und ermöglicht eine schnellere und... Mehr»
">

Krankenschwester passte auf kleine Sophie auf – Mutter war zu Tränen gerührt

Nachdem bei ihrer 2-jährigen Tochter ein aggressiver Krebs diagnostiziert wurde, blieb diese Mutter fast jede Nacht bei ihr im Krankenhaus. Als sie sah, wie die Krankenschwestern auf ihre kleine... Mehr»
">

Professor schlägt Alarm: „5G kann unsere Erbinformationen destabilisieren“

Im „Morning Briefing“-Podcast warnte Prof. Wilfried Kühling von der Luther-Universität Halle-Wittenberg vor dem 5G-Standard. Kühling, der auch den wissenschaftlichen Beirat des BUND leitet,... Mehr»
">

Dr. Ruediger Dahlke: Kriege in Medizin und Körper

„Wir müssen den Schwachsinn nicht glauben - wir können sogar dagegen denken.“ Dr. med. Ruediger Dahlke sprach anlässlich der Verleihung des diesjährigen "Mind Awards" über das Thema „Kriege... Mehr»
">

Im Angesicht des Todes den Geist der Liebe und Verbundenheit bewahrt

Als Emmy Collett und Jake Coates erfuhren, dass Emmy aufgrund ihrer Krebserkrankung nur noch wenige Monate zu leben hätte, ließen beide dem Schock zum Trotz den Kopf nicht hängen. Im Gegenteil: Sie... Mehr»
">

Freunde mit dem gleichen Schicksal: Arm-amputierte Tochter findet ein ganz besonderes Kätzchen

Kinder denken anders als Erwachsene: Ihre Gedanken sind meist viel einfacher als unsere. Auch bei der Wahl der Freunde - egal ob tierisch oder menschlich - entscheiden sie völlig unvoreingenommen und... Mehr»
">

Früherkennung: Mehr als 60.000 Menschen erkranken jedes Jahr an Darmkrebs

Zehntausende Menschen erkranken jedes Jahr in Deutschland an Darmkrebs. Ab dem 50. Lebensjahr hat jeder Versicherte Anspruch auf regelmäßige Früherkennungsuntersuchungen. Um mehr Menschen als... Mehr»
">

Neuer Ärger für Bayer wegen Monsantos Unkrautvernichter – Diesmal klagt ein Australier

Wegen eines Unkrautvernichtungsmittels seiner Tochter Monsanto hat der Bayer-Konzern nun auch juristischen Ärger in Australien. Ein Gärtner aus Melbourne reichte gegen Monsanto Australia vor dem... Mehr»
">

BfR-Chef hält Glyphosat für unbedenklich – Kritiker: Beweise für Krebsbefunde werden weginterpretiert

Sämtliche Zulassungsbehörden weltweit würden keine Krebsgefahr bei Glyphosateinsatz sehen, meinte der Präsident des Bundesinstituts für Risikobewertung. Kritiker sehen es anders: Beweise für... Mehr»