Schlagwort

Krebsforschung

">

Mehrere Studien bestätigen: Selbst eine niedrige tägliche Strahlendosis kann das Krebsrisiko erhöhen

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat nun bestätigt, was die Organisation „Fukushima Watch“ seit geraumer Zeit berichtet: Selbst die Exposition gegenüber niedrigen Dosen von radioaktiven... Mehr»
">

Aloe Vera – Schönheitselixir, Superfood und eine der ältesten Heilpflanzen

Die Geschichte der Heilpflanze Aloe Vera reicht bis in die ägyptische Hochkulturzeit, vor über 6000 Jahre. Hier wusste man schon über die heilenden Kräfte dieser Wildpflanze. Der Saft der Blätter... Mehr»
">

Das therapeutische Potential von Cannabis: Wie Marihuana bei Tumorzellen verursacht, dass sie „Selbstmord“ begehen

Das therapeutische Potenzial von Cannabis scheint grenzenlos. Christina Sanchez, ein Molekularbiologin der „Compultense-Universität“ in Madrid, hat die molekulare Wirkung von Cannabinoiden schon... Mehr»
">

Der Nacktmull – Schlüssel zur Krebsheilung?

Gäbe es einen Schönheitswettbewerb im Tierreich würden Nacktmulle (Heterocephalus glaber) sicher erst gar nicht kandidieren, aber ihre Lebensspanne von bis zu 30 Jahren birgt vielleicht das... Mehr»