Schlagwort

Kriminalität

Tatverdächtiger im Fall Mohamed soll auch Elias getötet haben

Der Tatverdächtige im Vermisstenfall Mohamed soll Medienberichten zufolge den Mord an dem Jungen Elias aus Potsdam gestanden haben. Demnach sei der 32-jährige Mann am Donnerstag festgenommen worden... Mehr»

Mutmaßlicher Mörder von Mohamed kommt vor Haftrichter

Videobilder eines Geschäfts in der Nähe des Lageso brachten der Polizei die entscheidende Spur. 350 Hinweise gingen bis Donnerstagmorgen ein. Mehr»

Vermisster Mohamed ist tot – Mutter des Täters rief Polizei

Im Vermisstenfall Mohamed hat die Mutter des mutmaßlichen Entführers die Polizei auf die entscheidende Spur geführt, die zur Festnahme geführt hat. Das teilten die Beamten am Donnerstagnachmittag... Mehr»

Regierung plant Gesetz gegen Steuerbetrug an Ladenkassen

Die Bundesregierung will bis Jahresende mit den Ländern Eckpunkte für ein Gesetz zur Bekämpfung des Umsatzsteuerbetrugs an manipulierten Registrierkassen vereinbaren. Das geht aus der Antwort des... Mehr»

Union lehnt Straffreiheit für illegalen Grenzübertritt ab

Die Union lehnt die Forderung der Gewerkschaft der Polizei und der Linken kategorisch ab, den illegalen Grenzübertritt von Flüchtlingen nicht mehr strafrechtlich zu verfolgen. „Der Vorschlag... Mehr»

Betrieb und Wohnhaus von AfD-Politiker Poggenburg verwüstet

Bislang unbekannte Täter haben am Wochenende den Betrieb und das Wohnhaus des Landesvorsitzenden der Alternative für Deutschland (AfD) in Sachsen-Anhalt, André Poggenburg, verwüstet. Es sei ein... Mehr»

Maas: Pegida-Mitläufer tragen Mitverantwortung für rechte Straftaten

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat den Teilnehmern an Pegida-Demonstrationen vorgeworfen, für ausländerfeindliche Straftaten mitverantwortlich zu sein. In einem Interview mit "Bild"... Mehr»

Schwesig: Politik hat rechtsextremistische Gefahr unterschätzt

Angesichts der Übergriffe auf Flüchtlinge und Politiker hat Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig zu einem verstärkten Kampf gegen Fremdenfeindlichkeit aufgerufen: „Die Gefahr, die von... Mehr»

Tirol: Asylbewerber bedrohte Jugendliche im Namen Allahs

Der FPÖ-Landtagsabgeordnete Edi Rieger vermutetet eine Vertuschung der Angelegenheit durch die Polizei und hakte nach. Die Pressemeldung der Polizei kam drei Tage nach dem Vorfall, ohne Hinweis auf... Mehr»

Kampf gegen rechte Gewalt: Zentralrat der Juden sieht Staat gefordert

Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, hat angesichts der jüngsten Warnung des Bundeskriminalamtes (BKA) vor zunehmend rechter Gewalt ein entschlosseneres Vorgehen... Mehr»

Verfassungsschutz nimmt Pegida-Ableger ins Visier

Mehrere Ableger der Protestbewegung Pegida werden vom Verfassungsschutz beobachtet. Das meldet das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. So beschäftige sich das Landesamt für... Mehr»

Schwertangriff an schwedischer Schule: Täter tötete aus Fremdenhass

Der tödliche Schwertangriff an einer schwedischen Schule war den Ermittlern zufolge ein rassistisches Verbrechen. „Es gibt drei klare Hinweise darauf“, sagte ein Polizeisprecher... Mehr»

CDU will Strafen für Übergriffe auf Polizisten verschärfen

Die CDU hat einen Aktionsplan zum Schutz der Polizei, der Feuerwehr, aber auch der Rettungskräfte verabschiedet: Der Plan sieht vor, das Strafmaß für Übergriffe auf Polizisten und Hilfskräfte von... Mehr»

Kampf gegen rechtsextreme Gewalt: Koalition will Behörden ausbauen

Angesichts zunehmender rechtsextremistisch motivierter Gewalt gegen Flüchtlinge will die Koalition noch in den laufenden Haushaltsberatungen die Voraussetzungen für einen massiven Ausbau der... Mehr»

Zwei Tote bei Schwert-Attacke an Schule in Schweden

Ein vermutlich mit einem Schwert bewaffneter junger Mann hat an einer Schule in Schweden einen Lehrer und einen Schüler erstochen und zwei Menschen lebensgefährlich verletzt. Auch der... Mehr»

Die Verfahren der FIFA-Ethikhüter: Beckenbauer und Co.

Nicht nur Franz Beckenbauer steht derzeit im Visier der FIFA-Ethikhüter. Dank der Aufhebung der Verschwiegenheitsklausel berichtete die Ethikkommission des Fußball-Weltverbands von insgesamt elf... Mehr»

VW-Übernahmeschlacht: Ex-Porsche-Chef Wiedeking vor Gericht

Wegen seiner Rolle in der verlorenen Übernahmeschlacht mit VW 2008 steht der frühere Porsche-Chef Wendelin Wiedeking von heute an vor Gericht. Ihm und seinem damaligen Finanzvorstand Holger... Mehr»

Anwalt: Facebook muss sich an deutsches Recht halten

Der Würzburger Rechtsanwalt Chan-jo Jun hat Strafanzeige gegen Facebook-Manger wegen Beihilfe zur Volksverhetzung gestellt. Mehr»

Kommission schließt Untersuchungen gegen Beckenbauer ab

Mehr»

Union will früheres Einschreiten bei Hass-Reden

Nach der Hass-Rede bei der Pegida-Demo in Dresden hat die Union ein früheres Einschreiten von Polizei und Justiz angemahnt. „Polizei und Staatsanwaltschaft müssen vor Ort ermitteln und können... Mehr»
Werbung ad-infeed3