Schlagwort

Kritik

">

Österreich: Grüne erstmals an der Macht – Strache sieht Rückschritt – Grosz kritisiert Opportunismus

Die Grünen mussten für den Platz an der Macht viele ihrer Positionen opfern. Doch offenbar war ihnen wichtig, dass es keine neue Möglichkeit für Schwarz-Blau gibt. Mehr»
">

Esken von harter Kritik als Reaktion auf ihre Wahl zur SPD-Chefin überrascht

Die neue SPD-Vorsitzende Saskia Esken ist nach eigenen Angaben von den kritischen Reaktionen auf ihre ersten Tage als Parteivorsitzende überrascht gewesen. „Durch die Bank weg fiel das erste... Mehr»
">

Die Klimaschutz-Schmarotzer in Madrid

Die Beweislage gegen die Klimaschutzpolitik ist erdrückend – Auch Systemveränderer sind auf Vernichtungsfeldzug – Die Bürokraten dieser Welt reiben sich beglückt die Hände – Willkommene... Mehr»
">

Parteifreunde kritisieren von der Leyens „Green European Deal“

Klimaschutz in Europa könne nur "nach demokratischen Regeln" erreicht werden, sagt CSU-Wirtschaftspolitiker Markus Ferber, zu von der Leyens "Green Deal." Mehr»
">

Monsanto gab Agrarökonom Geld für Glyphosat-Studien – Professor weist Einflussnahme zurück

Der Agrarökonom Michael Schmitz behauptet bei seinen Glyphosat-Studien „stets unabhängig“ gewesen zu sein. Er habe „ohne jede lenkende Einflussnahme von Dritten wissenschaftlich sauber... Mehr»
">

Nach Steuerzahlerbund kritisiert auch der ADAC das Umweltbundesamt

An den Forderungen des Umweltbundesamts zur Reduzierung der CO2-Emissionen im Verkehr kommt heftige Kritik des ADAC. Die Pläne wirkten wie ein "ideologischer Feldzug gegen das Auto". Mehr»
">

Dieter Nuhr bleibt unbeugsam: „Wehren, wenn massenhaft Leute über einen herfallen“

Im Interview mit dem „Stern“ steht Kabarettist Dieter Nuhr zu seinen kritischen Programminhalten über Greta Thunberg und den Klimakult. Es werde zu wenig über die Folgen radikaler... Mehr»
">

Bundespolitikerin vermisst kritisches Bewusstsein gegenüber Konfuzius-Instituten in Deutschland

Eine Doku-Filmtour zu den Konfuzius-Instituten (KI) zeigt, wie die Top "Softpower-Waffe" Chinas durch ihre Angliederung an westliche Bildungseinrichtungen Zugang in die Bildungssysteme weltweit... Mehr»
">

Harald Christ (SPD): Partei „verliert die Mitte“ – „CDU wird Forderungen nicht erfüllen. Das ist auch gut so.“

Harald Christ scheidender SPD-Mittelstandsbeauftragter: "Aus meiner Sicht ist die GroKo damit am Ende. Auch wenn es noch eine zermürbende Phase geben wird. Die CDU wird die Forderungen, die nun... Mehr»
">

Ungewöhnlich wütende Kanzlerin zu Macron: „Ich bin es leid, die Scherben aufzukehren“

Nach der eher ungewöhnlichen Kritik der Kanzlerin an Frankreichs Präsident fordert CDU-Außenexperte Röttgen Änderungen in der Frankreich-Politik Deutschlands. "Wir könnten vom Reparateur zum... Mehr»
">

IG Metall ruft zu Demonstration gegen AfD-Bundesparteitag auf

Ein "Bündnis gegen rechts" hat angekündigt, gegen den Bundesparteitag der demokratisch gewählten AfD in Braunschweig zu demonstrieren. Die IG Metall gab nun bekannt, dass sie sich dem Bündnis... Mehr»
">

Schauspieler Neal McDonough stellt Werte und Glauben vor Hollywood

Hollywood-Schauspieler Neal McDonough („Captain America: The First Avenger“, „Band of Brothers“) lehnt aus ethischen und moralischen Gründen Liebesszenen ab. Mehr»
">

SPD-Linke kritisiert Grundrenten-Einigung der Koalitionsspitzen

Nach den Grünen und Linken kritisiert jetzt auch der linke Flügel der SPD die Einigung um Grundrentenstreit. Mehr»
">

CDU-Politiker Kretschmer: „Empfinde Klimapaket an vielen Stellen als Inländerdiskriminierung“

Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) sieht das Klimapaket der Bundesregierung kritisch. Dazu stellt er Fragen in den Raum – beispielsweise nach der Notwendigkeit eines... Mehr»
">

Bürgerinitiativen kritisieren Entwurf zu „Kinderrechten“: Gefahr staatlicher Indoktrination wächst

Mehrere Bürgerinitiativen stellen sich gegen den Entwurf der Bund-Länder Arbeitsgemeinschaft zu "Kinderrechten in der Verfassung". Sie sehen in den angestrebten "Kinderrechten" im Grundgesetz einen... Mehr»
">

Nächster Fauxpas: Heiko Maas zieht erneut Unmut auf sich – bei den USA

Außenminister Heiko Maas bedankt sich bei der halben Welt für die Wiedervereinigung Deutschlands - allerdings nicht bei den USA. Dabei wäre ohne den Nato-Partner USA kein geeintes Deutschland... Mehr»
">

Neue Seidenstraße – Asiens Angst vor der Kolonialisierung durch China

Entlang der innerasiatischen Route der Seidenstraße wächst der Widerstand. Vermutungen, das könnte am pan-islamischen Zusammenhalt mit den von China unterdrückten Uiguren liegen, greifen zu kurz.... Mehr»
">

Gemischte Reaktionen auf Tod Bagdadis – Moskau und Riad würdigen den Einsatz der US-Spezialkommandos

Der Tod des IS-Führers Abu Bakr al-Bagdadi wird von vielen Regierungen als wichtiger Schritt zur Bekämpfung des Terrors angesehen. Kritik erntete US-Präsident Trump aus den Reihen der... Mehr»
">

Mit Schnee von gestern: Kitzbühel startet in die Skisaison

Seit Mitte Oktober rollen Sie wieder, die Pistenraupen in Kitzbühel. Vergangenes Wochenende starteten die ersten Wintersportler in die Skisaison - auf einer 700 Meter langen Piste aus Schnee von... Mehr»
">

Seehofer kritisiert Berlin: Mietendeckel ist „nicht nur untauglich, er ist das völlig falsche Signal“

"Ein Mietendeckel kann die Probleme auf den Wohnungsmärkten nicht lösen", sagte Seehofer. Diese Regelung werde "keine einzige neue Wohnung schaffen", sondern die Engpässe "zusätzlich... Mehr»