Schlagwort

Kunden

">

Baden-Württemberg: Gericht hebt Zutrittsbegrenzung für Läden auf

Verwaltungsrichter in Baden-Württemberg haben einem Eilantrag stattgegeben. Die Corona-Richtgröße von 20 Quadratmetern Verkaufsfläche im Einzelhandel pro Person ist außer Kraft gesetzt. Mehr»
">

Schwarze Liste: Peking nach US-Sanktionen gegen Huawei-Entwicklungszentren in Aufruhr

Die USA haben ihre Sanktionen gegen den chinesischen Telekommunikationskonzern Huawei ausgeweitet und nehmen nun auch Tochterfirmen ins Visier. Mittlerweile stehen 46 von ihnen auf einer Schwarzen... Mehr»
">

Commerzbank erwägt Filialschließungen

Die Commerzbank erwägt Medienberichten zufolge die Schließung von mehr als 100 der aktuell rund 1000 Zweigstellen. Demnach soll dem Aufsichtsrat Ende September eine neue Strategie vorgestellt... Mehr»
">

Freundlichkeit zahlt sich aus – In diesem Café sparen höfliche Menschen über 80 %

Haben Sie sich je gefragt, wie Kellner und Verkäufer den ganzen Tag ein freundliches Gesicht machen können? Das gehört zum Mysterium der Mysterien, denn das Benehmen mancher Kunden lässt wirklich... Mehr»
">

Kein Android für Huawei: Bekommen Kunden ihr Geld zurück?

Nachdem Google die Zusammenarbeit mit Huawei gekündigt hat, erhalten Geräte des chinesischen Herstellers ab Mitte August keine Android-Updates mehr. Nutzer eines betroffenen Gerätes können unter... Mehr»
">

C&A zieht Pulli in Neonazi-Optik aus dem Verkehr

Ein 15-Euro Pulli von C&A sorgte für Aufregung unter den Kunden. Das Design erinnert stark an Mode, die gern von Rechtsradikalen getragen wird. Mehr»
">

Burberry eröffnet Shop-in-Shop-Café

Das britische Modehaus versucht sich an der beliebten Fusion zweier Geschäfte und hat ein Café in seinem Flagshipstore in London eröffnet. Namensgeber war sein Gründer. Mehr»
">

Chanel gibt es bald auch online

Das französische Luxus-Label will seinen Kunden auch diese Einkaufsmöglichkeit nicht länger verwehren und hat sich dazu entschlossen, auch endlich online zu gehen. Mehr»
">

Comdirect Bank bestätigt: Abschaffung des TAN-Codes ist nicht Schuld an den Störungen

Im Juli schaffte die Direktbank Comdirect beim Onlinebanking für Überweisungen den TAN ab. Seitdem könne Kunden ohne die TAN-Nummer bis zu einem Betrag von 1000 Euro am Tag... Mehr»
">

Die Sexsklaven der Super Bowl

Am 4. Februar gelang der FBI ein Schlag gegen den Kinderhandel für sexuelle Zwecke. Sechzehn Mädchen, manche erst 13 Jahre alt, konnten gerettet werden. Teens aus dem ganzen Land wurden … Mehr»
">

Wie variable Schnäppchenpreise zu Neid führen und Firmen schaden

Unternehmen, die einem Teil ihrer Kunden Schnäppchenpreise gewähren, anderen aber nicht, können sich damit selbst gehörig schaden. Der Grund dafür ist, dass sie Anlass geben zu Neid. Mehr»
">

Germany: Programming Glitch Freezes German Bank Cards

The January sales are in full swing but millions of Germans have been left unable to pay for their purchases with their bank cards. German bank customers began reporting problems … Mehr»