Schlagwort

Kundgebung

">

Politikerin auf Hongkong-Demo in Berlin: „Wenn wir jetzt nicht unterstützen, was sollen wir denn dann machen!“

Während seit Wochen auf den Straßen Hongkongs ein Kampf, um demokratische Grundrechte tobt, formieren sich im Ausland Unterstützer, die die Demokratiebewegung durch Kundgebungen und Märsche... Mehr»
">

„Marsch für das Leben“ in Berlin: 100.000 Kinder werden jährlich in Deutschland abgetrieben

Ja für das Leben, nein zur Abtreibung. Auf der Berliner Kundgebung des Bundesverbandes Leben teilten die Redner ihre Sorge um das Leben ungeborener Kinder. Mehr»
">

Protest gegen Abschiebung in Leipzig: 11 Polizisten verletzt – Grüne und Linke beschuldigen Polizei für Eskalation

Ein Migrant soll abgeschoben werden und Hunderte Menschen stellen sich in der Nacht dagegen. Zwischenzeitlich eskaliert die Lage. Nach Meinung linker und grüner Politiker sei die Polizei Schuld an... Mehr»
">

Video aus Mailand: Großkundgebung zur „Super-Fraktion“ zur EU-Wahl mit Salvini, Le Pen, Wilders, Meuthen und weiteren

Nur noch wenige Tage bis zur EU-Wahl. Der politische Kampf wird mit harten Bandagen geführt. In Österreich wird die Regierung durch plötzlich veröffentlichtes Skandal-Video aus 2017 erschüttert,... Mehr»
">

Bürger der sächsischen Bergstadt Freiberg demonstrieren gegen UN-Migrationspakt

Die AfD-Politikerin Martina Böswald (ehemals SPD) war am Mittwoch zu Gast auf einer AfD-Kundgebung zum Stopp des UN-Migrationspaktes in Freiberg. Mehr»
">

Nach Mord an Rentner durch abgelehnten Asylbewerber: Ein Land in Angst vor der „Instrumentalisierung“

Im mecklenburgischen Wittenburg ist ein 85-jähriger Rentner mutmaßlich durch einen 20-jährigen abgelehnten Asylbewerber aus Afghanistan im Schlaf erstochen worden. Im Januar sollte dessen Duldung... Mehr»
">

US-Bürger schließen sich der „Walk Away“-Bewegung an und distanzieren sich so von der Demokratischen Partei

Die "Walk Away"-Bewegung - die meisten Medien haben sie ignoriert. US-Präsident Trump hat auf Twitter darüber geschrieben. Mehr»
">

Bundesregierung verurteilt rechte Ausschreitungen in Chemnitz

Regierungssprecher Steffen Seibert machte deutlich, dass es keine "Selbstjustiz" geben dürfe. Ein Vorfall wie in Chemnitz habe "in unserem Rechtsstaat keinen Platz". Mehr»
">

Berliner Bezirksstadtrat anlässlich der Falun Dafa Parade: „Es ist ein Skandal, dass ein Massenmord an unschuldigen Menschen hingenommen wird“

Erschütterte Passanten bleiben am Straßenrand stehen, als sie das erste Mal von den Menschenrechtsverletzungen an Falun Dafa-Praktizierenden in China hörten. Bewegte Touristen, begeistert von den... Mehr»
">

Show-Down der Gegensätze: „Kandel ist überall“ trifft auf „Wir sind Kandel“, unterstützt von Landesregierung und Antifa

In Kandel kommt es an diesem Samstag zu zwei großen Demonstrationen: Die Initiative "Kandel ist überall" trifft auf die Kundgebung vom Bündnis "Wir sind Kandel", die unterstützt wird von der... Mehr»
">

Mönchengladbach: Bürgerbewegung „Wir sind das Volk“ ruft zur Kundgebung auf

Immer mehr Menschen in Deutschland gehen auf die Straße, um auf Missstände im Land hinzuweisen. Neben Berlin, Hamburg, Kandel und Bottrop wird es am 10. März auch eine Demo in Mönchengladbach... Mehr»
">

Erfurt: An alte Kultur erinnern, Dekadenz und Konsum überwinden – Björn Höcke warnt vor Scheitern

Vor 2.000 Menschen sprach der Landes- und Fraktionschef der AfD Thüringen, Björn Höcke, in Erfurt über Deutschland, die Festung Europa, den Islam und das drohende Scheitern an der eigenen... Mehr»
">

Berlin: Erneut kaum Teilnehmer bei Muslimen-Kundgebung gegen Extremismus

Weniger als hundert Menschen versammelten sich bei der muslimischen Kundgebung gegen Extremismus und Gewalt am Berliner Gendarmenmarkt. Vor einer Woche war bereits eine ähnliche Veranstaltung in... Mehr»
">

AfD-Parteitag: Gericht kippt Demo-Verbot – „Köln gegen rechts“ darf auf den Heumarkt

Im Streit um die Gegendemos zum Kölner AfD-Parteitag hat ein Gericht entschieden: Das Antifa-nahe Bündnis „Köln gegen rechts“ darf doch auf den Heumarkt. Die Polizei hat... Mehr»
">

60 Jahre Römische Verträge: Tausende Menschen demonstrieren in Berlin für gemeinsames Europa

Anlässlich des 60. Jahrestages der Römischen Verträge haben rund 4000 Menschen heute in Berlin für eine gemeinsame europäische Zukunft demonstriert. Mehr»
">

Freiburg: 30 AfD-Anhänger von 200 Linken eingekesselt – Vier Polizisten verletzt;  „Pfefferspray-Einsatz“

"Gegen die Merkelsche Politik" versammelten sich AfD-Anhänger am Sonntag in Freiburg zu einer spontanen Kundgebung. Es kam zu Streit mit Teilnehmern einer mehrfach größeren linken Gegendemo. Beide... Mehr»
">

Starker Protest gegen geheimen Organraub – München geht voran

Heute versammeln sich in München Falun Dafa-Übende und Menschen aus ganz Europa, um ein sofortiges Ende des geheimen Organraubs und der willkürlichen Verhaftungen sowie der Folterungen zu fordern.... Mehr»