Schlagwort

Kurden

Präsident Erdogan einstimmig bei Parteitag wiedergewählt – Armee-Einsätze werden ausgedehnt

Türkei: Erdogan wurde von den ca. 1400 Delegierten des AKP-Parteitages einstimmig wiedergewählt. Er kündigte an, dass die türkische Armee ihre Einsätze jenseits der Grenzen "fortsetzen und... Mehr»

Erdogan-Besuch: Kurden wollen große Demo am Brandenburger Tor gegen türkischen Staatschef

Die Kurdische Gemeinde will vor dem geplanten Deutschland-Besuch des türkischen Präsidenten eine große Demonstration am Brandenburger Tor organisieren. Mehr»

Verschleppung, Plünderung, Folter: Amnesty fordert von der Türkei Stopp „schwerer Verstöße“ in Afrin

Amnesty International hat von der Türkei gefordert, umgehend die "schweren Verstöße" durch verbündete syrische Kämpfer in der besetzten Region Afrin zu beenden. Diese würden Einwohner... Mehr»

Spezialeinheiten verhaften PKK-Chef von Baden-Württemberg – Sozialistische „Mafia“ entführte Partei-Aussteiger

Spezialkräfte der Polizei verhafteten vor einigen Tagen einen führenden Kader der sozialistischen PKK in Göppingen und drei seiner Helfer. Sie hatten im April 2018 ein ehemaliges Führungsmitglied... Mehr»

„Die AKP hat Angst vor mir“: Inhaftierter HDP-Kandidat Demirtas attackiert Erdogan im Staatsfernsehen

Der inhaftierte türkische Präsidentschaftskandidat Demirtas hat in einem vom Staatsfernsehen übertragenen Beitrag den amtierenden Präsidenten Erdogan attackiert. Mehr»

Tödliche Zusammenstöße bei Wahlkampf in der Türkei – 19 Festnahmen

Nach den tödlichen Zusammenstößen bei einer Wahlkampfveranstaltung im Süden der Türkei hat die Polizei 19 Menschen festgenommen. Auch ein Kandidat der prokurdischen HDP soll unter den... Mehr»

Vier Tote bei Wahlkampfveranstaltung in der Türkei

Bei einer Wahlkampfveranstaltung in der Türkei hat es Medienberichten zufolge vier Tote gegeben. In der Türkei stehen am 24. Juni vorgezogene Parlaments- und Präsidentschaftswahlen an. Mehr»

Assad droht US-gestützten Kurden-Milizen mit Angriff und sagt: „Die Amerikaner müssen gehen“

Der syrische Staatschef Baschar al-Assad hat den US-gestützten kurdischen Milizen im Nordosten des Landes mit einem Angriff gedroht. Hätten Verhandlungen keinen Erfolg, "werden wir diese Gebiete mit... Mehr»

Erdogan weist Forderungen Russlands nach Abzug aus Afrin zurück

Der türkische Präsident hat Forderungen Russlands nach einer Rückgabe von Afrin an die syrische Regierung scharf zurückgewiesen. Mehr»

Erdogan telefoniert mit von Polizei „misshandeltem“ Türken in Deutschland

Der türkische Präsident hat einen Türken in Deutschland angerufen, der bei einer Demonstration von der deutschen Polizei "misshandelt" worden sein soll. Mehr»

Lüneburg: Schwerverletzter nach Schüssen aus Fahrzeug – Laut Polizei kein Clan-Streit – Fahndung nach zwei Männer (21, 25)

In Lüneburg haben bislang Unbekannte aus einem Auto heraus auf eine Menschengruppe geschossen. Ein 20-Jähriger wurde schwer verletzt. Er ist noch nicht vernehmbar. Mehr»

Nach Treffen mit kurdischen Rebellen: Erdogan wirft Macron Unterstützung von Terroristen vor

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat jede Vermittlerrolle Frankreichs bei der türkischen Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG in Syrien empört zurückgewiesen. Mehr»

Nato-Staaten uneins: Macron empfängt und unterstützt kurdische SDF-Rebellen – Erdogan bekämpft sie

Frankreichs Präsident hat erstmals Vertreter der Rebellengruppe Syrische Demokratische Kräfte (SDF) empfangen und ihnen die "Unterstützung Frankreichs" zugesagt. Unterdessen wird die SDF von den... Mehr»

Türkei droht mit Angriff auf nordsyrische Stadt Manbidsch

Die Türkei hat mit einer Offensive auf die Stadt Manbidsch in Nordsyrien gedroht. Das Gebiet wird von den Kurden beherrscht. Mehr»

Nach Hamborner Clan-Kämpfen: Kraftloses Stadt-Statement von Duisburgs OB Link (SPD)

Am Montagabend und am Dienstagabend gab es Massenschlägereien zwischen ethnischen Gruppen am Altmarkt in Duisburg-Hamborn, offenbar Revierkämpfe im kriminellen Milieu zwischen Familien-Clans. Die... Mehr»

Wuppertal: Neue Polizeistation verwüstet – Antifa-Bekennerschreiben aufgetaucht – Polizei sucht stinkende Personen

Sie hatten in einer im Bau befindlichen Polizeistation randaliert und Chemikalien verschüttet. Nun sucht die Polizei Zeugen, denen stinkende Personen aufgefallen waren. Kürzlich tauchte zudem ein... Mehr»

Türkei nimmt 28-jährigen Deutschen an Grenze zu Syrien fest

Bereits am 14. März wurde im Bezirk Silopi im Südosten der Türkei ein Deutscher festgenommen, er wurde wegen "Unterstützung einer Terrorgruppe" in Untersuchungshaft genommen. Mehr»

Wegen Afrin-Offensive: Deutlich mehr Anschläge auf türkische Einrichtungen in Deutschland

Die Polizeibehörden haben einem Bericht zufolge in diesem Jahr bislang 37 Angriffe mutmaßlicher prokurdischer Aktivisten auf Moscheen, Kulturvereine oder türkische Restaurants registriert. Mehr»

Kurdische Gemeinde fordert europäische Vermittlung in Afrin

Europa als Mediator könne "diese Kämpfe sehr schnell verkürzen oder beenden, indem man ein deutlicheres Signal Richtung Ankara sendet und eine demokratische Selbstverwaltung im Norden Syriens auch... Mehr»

Hannover: Tausende demonstrieren gegen türkische Offensive auf Afrin

In Hannover haben tausende Menschen gegen die türkische Militäroffensive in Nordsyrien demonstriert. Die Demonstration verlief nach Angaben der Polizei ohne größere Störungen. Mehr»
Werbung ad-infeed3