Schlagwort

Kurt Biedenkopf

">

Sachsen: Biedenkopf wirbt für Koalition mit den Grünen

Sachsens früherer Ministerpräsident Kurt Biedenkopf (CDU) sieht Union, SPD und Grünen bei der Bildung einer Regierung in Dresden zum Erfolg verdammt. „Es muss nun gelingen, dass sich drei... Mehr»
">

Patzelt: Führung „ruiniert CDU von oben her“ – AfD-Kompetenz „nicht gerade nobelpreisverdächtig“

Mit scharfer Kritik an der CDU, deren sächsischen Landesverband er im Wahlkampf berät, aber auch an den Landtagsabgeordneten der AfD hat sich Politikwissenschaftler Werner Patzelt zu Wort gemeldet.... Mehr»
">

Werner Patzelt: Geheimwaffe der CDU oder Architekt von Schwarz-Blau in Sachsen?

Der Politikwissenschaftler Werner Patzelt hat für die CDU im Freistaat einen Programmentwurf zur Landtagswahl verfasst, über den die Partei im Juni abstimmen soll. Er will die einst mächtige... Mehr»
">

Der Osten wird blau: Wahlkreisprognose sieht AfD auf Tuchfühlung zur CDU

Zwar hat die AfD seit der letzten Erhebung im Januar leicht an Boden eingebüßt, dennoch würde sie nach den derzeitigen Werten der Wahlkreisprognose in allen ostdeutschen Ländern, in denen im... Mehr»
">

Kurt Biedenkopf zur AfD: „Neues lässt sich doch nicht mit alten Theorien bewältigen“

Die AfD "belebt den politischen Diskurs" und sie wirbelt die bisherige Parteienlandschaft durcheinander. Dieser Meinung ist Kurt Biedenkopf, ehemaliger Ministerpräsident von Sachsen. Auch beim Thema... Mehr»