Schlagwort

Landwirtschaft

Ersatz-Schädlingsgift schädigt Hummeln

Keine Schädlinge auf dem Acker: Für viele Bauern sind Neonikotinoide ein Segen. Da die Stoffe aber auch nützliche Insekten töten können, wurden einige verboten. Nun steht ein Ersatzkandidat in... Mehr»

Schweizer Kühe sind zu dick: Bauern suchen die neue (Super-)Kuh

Dicke Hintern, große Mäuler, riesiger Appetit: Die Schweizer Kühe werden immer größer - und das wird zum Problem bei Ställen und Weiden. Gesucht: die neue Schweizer Kuh. Mehr»

Länder melden Dürreschäden von mehr als einer Milliarde Euro

Die wochenlange Dürre hat in der Landwirtschaft nach ersten Schätzungen aus den Ländern Schäden von mehr als einer Milliarde Euro angerichtet. Mehr»

Gewitterwolken bei Mühlhausen

Mehr»

Durstige Kühe

Mehr»

Wasserlilien

Mehr»

Nitrat im Wasser: Deutsche Umwelthilfe verklagt Bundesregierung

Die Deutsche Umwelthilfe verklagt nun die Bundesregierung beim Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg wegen Grenzwertüberschreitungen bei Nitrat im Grundwasser. Mehr»

Kirschernte

Mehr»

Mautpflicht für Traktoren – wenn sie beladen sind

Ab dem 1. Juli müssen LKW über 7,5 t auf deutschen Bundesstraßen Maut zahlen – auch Landwirte mit Traktoren über 40 km/h. Mehr»

Waldstück

Mehr»

Umweltschutz und EU-Agrarfinanzierung: Experten fordern Abbau der EU-Direktzahlungen an Bauern

Der Beirat für Agrarpolitik schlägt vor, die bisherigen Direktzahlungen zur Einkommensstützung von landwirtschaftlichen Betrieben innerhalb von etwa zehn Jahren weitgehend abzuschaffen. Mehr»

EU-Recht: Hochschwangere Kuh soll illegalen Grenzübertritt mit dem Leben bezahlen

Eine Kuh aus Bulgarien ist über die EU-Außengrenze nach Serbien ausgebüxt - und soll deshalb getötet werden. Die im sechsten Monat trächtige Kuh Penka war vor gut zwei Wochen von ihrer Herde in... Mehr»

Es wird gekürzt: EU stellt Pläne für Verteilung von Agrar-Fördergeldern vor

Die EU präsentiert am Freitag ihre detaillierten Vorschläge für die künftige Verteilung von Agrarfördergeldern in Europa. Mehr»

Bunte Farbtupfer

Mehr»

Die erste Ernte

Mehr»

Der gemeinsame Neidkomplex von Sozialismus und Islam: Schuld haben immer die Anderen

Warum werfen sich Grüne/Linke für den Islam in die Bresche? Gibt es möglicherweise doch mehr Verbindendes als Trennendes? Diese tief gehende Analyse zeigt Parallelen auf und verdeutlicht... Mehr»

Rosenöl: Landwirte in Bulgarien fürchten um Existenz

Bulgarien ist einer der weltweit wichtigsten Produzenten von Rosenöl – nun fürchten Landwirte um ihre Existenz, da der Preis für Rosenblätter stark gesunken ist. Mehr»

„Biene weg, Regale Leer“ – Penny macht mit radikaler Aktion auf Bienensterben aufmerksam

Die Supermarktkette Penny hat mit einer radikalen Aktion auf das Insektensterben aufmerksam gemacht. In einer Filiale im niedersächsischen Langenhagen wurden alle Produkte aus den Regalen geräumt,... Mehr»

600 €/kg und sinkende Qualität: Wenn echte Vanille immer weniger nach Vanille schmeckt

Mit rund 600 Euro pro Kilo ist Vanille eines der teuersten Gewürze der Welt. Trotzdem machen Experten gerade die hohen Preise für Qualitätsmängel verantwortlich. Für ein Ende der Krise will nun... Mehr»

EU-Parlament verabschiedet strengere Vorschriften für Bio-Produkte

"Wo Bio draufsteht, muss Bio drin sein" - nach diesem Motto soll Bioprodukte in der EU künftig entlang der gesamten Produktionskette strenger kontrolliert werden. Mehr»