Schlagwort

Landwirtschaft

">

Mehrheit für strengere Gesetze zu Gunsten des Naturschutzes

Die meisten Deutschen - 91 Prozent - sehen die chemische Schädlings- und Unkrautbekämpfung als schädlich für Natur und biologische Vielfalt an. Das ergibt eine Studie zum Naturbewusstsein und zur... Mehr»
">

Bund will mehr Flüchtlinge in strukturschwache Regionen schicken

Die Bundesregierung lässt Pläne erarbeiten, in welche ländlichen Regionen Flüchtlinge künftig verteilt werden sollen. Im Zuge der Residenzpflicht im Asylverfahren kämen vor allem mittelgroße... Mehr»
">

Frühling in Brandenburg

Mehr»
">

Bundesregierung will Glyphosat mit Einschränkungen erlauben

Berlin gibt für eine Neuzulassung des Unkrautvernichtungsmittels nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" grünes Licht. Mehr»
">

Mexiko drängt auf Aktualisierung des Freihandelsabkommens mit der EU

Mexikos Wirtschaftsminister drängt auf eine Aktualisierung des Freihandelsabkommens mit der EU: "Unsere Quoten sind minimal, das Abkommen hat keine genügende Reichweite". Mexiko hofft, dass die... Mehr»
">

Pausensnack

Mehr»
">

Teilerfolg für Umweltaktivisten: Vorerst keine Neuzulassung von Pestizid Glyphosat in Europa

Die Bundesregierung hat ihre Position zum Thema bisher nicht festgelegt. Mindestens vier Staaten wollten dem Vorschlag am Montag nicht zustimmen. Schweden, Italien, Frankreich und die Niederlande... Mehr»
">

Glyphosat-Verbot? EU-Staaten uneins über Unkrautvernichter Glyphosat

Die Internationale Krebsforschungsagentur der Weltgesundheitsorganisation WHO (IARC) hatte das Mittel vergangenen Sommer als wahrscheinlich krebserregend eingestuft. Mehr»
">

Bio oder konventionell? Studie bewertet Forschungsarbeiten der letzten 40 Jahre

Der Ökolandbau kann nicht nur mit den Erträgen der konventionellen Landwirtschaft mithalten, sondern schneidet bei Dürre deutlich besser ab und zahlt sich für Landwirte in finanzieller und... Mehr»
">

Saudi-Arabien verbietet Landwirtschaft – Konzerne kaufen Land in Kalifornien

Das wasserarme Saudi-Arabien verbietet Landwirtschaft. Die heimischen Agrarkonzerne machen daher in Kalifornien weiter, so dass der US-Bauer um sein Wasser fürchtet. Mehr»
">

Berichte: China will Schweizer Syngenta übernehmen

Die staatliche China National Chemical Corporation, kurz ChemChina, habe 470 Schweizer Franken pro Aktie geboten, wurden informierte Kreise zitiert. Damit wäre der Schweizer Konzern 43 Milliarden... Mehr»
">

Reisernte

Mehr»
">

Intelligenz auf dem Acker: Agrar-Roboter von Bosch beseitigt Unkraut automatisch und ohne Gift

Der Agrar-Roboter "BoniRob" ist so groß wie ein Kleinwagen, manövriert Dank video- und lidarbasierter Positionsbestimmung sowie Satellitennavigation auf den Zentimeter genau über das Feld. Er kann... Mehr»
">

Form und Linie

Mehr»
">

Zum Reinlegen

Mehr»
">

Feldarbeiten im Herbst

Mehr»
">

Feldarbeit

Mehr»
">

Schnitzel und Steak-Test: Greenpeace findet multiresistente Keime

Greenpeace fordert eine deutliche Reduktion des Einsatzes von Antibiotika in der Intensivtierhaltung. Eine Chance dafür bietet das Tierarzneimittel-Verordnungspaket, das derzeit in der Europäischen... Mehr»
">

Brüssel lehnt Wiedereinführung der Milchquote ab

Angesichts des Preisverfalls bei der Milch lehnt EU-Agrarkommissar Phil Hogan die Wiedereinführung einer Quotenregelung ab. Mehr»
">

Mahlzeit!

Mehr»