Schlagwort

Links

">

Die Linke tut alles, um Amerika endlich zu Fall zu bringen

Die jahrzehntelangen Bestrebungen der Linken tragen Früchte. Die USA erleben gerade die volle Entfaltung der Kulturrevolution der „Frankfurter Schule“. Mehr»
">

Seattle ersetzt Barrikaden der Aktivisten durch Betonbarrieren – Besetzer drohen Ladenbesitzer mit dem Tod

In Seattle werden die provisorischen Barrikaden der Aktivisten durch Betonbarrieren ersetzt. Diese würden der Sicherheit der Bürger dienen und könnten von den Demonstranten angemalt werden, hieß... Mehr»
">

Ein Plädoyer für die Einheit: Rechte & Linke – Extrem & Mitte

Die parlamentarische Einordnung politischer Ideen orientiert sich bis heute an der Sitzgeografie des Parlaments nach der französischen Revolution im Jahre 1814. Aber schon in der ersten Hälfte des... Mehr»
">

Nervosität in Thüringen: Hält der Deal für Ramelows Wahl? Vier-Parteien-Allianz gegen die AfD

Thüringen könnte am 4. März erneut Geschichte schreiben: Nach dem Dammbruch mit der Wahl eines FDP-Ministerpräsidenten mit AfD-Stimmen soll nun Bodo Ramelow zurück ins Amt - mit Hilfe von CDU-... Mehr»
">

Deutschtürke: „Hanau ist ein Anzeichen tiefster Spaltung in Deutschland – und das gehört kommuniziert“

Die Bluttat in Hanau erschüttert Deutschland. Doch die Trauer um die elf Verstorbenen wich schnell einer politischen Schlammschlacht. Ein in Hanau aufgewachsener Deutschtürke übt nun scharfe Kritik... Mehr»
">

Riexinger: Grüne sollten sich von der CDU distanzieren

Nach dem angekündigten Rücktritt von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer wendet sich die Linke mit mahnenden Worten an die Grünen. Sie seien mit ihrer Offenheit gegenüber der CDU nicht gut... Mehr»
">

„Demokratiefördergesetz“ – Dauerhafte Finanzierung privater politischer Interessengruppen in Vorbereitung

Der Widerstand im Innenministerium und der Union, der sich gegen ein Gesetzesvorhaben richtete, mit dem die dauerhafte Finanzierung privater Organisationen (NGOs) und Interessengruppen durch den... Mehr»
">

Connewitz: Sachsens Justizministerin sieht Terrorvorwürfe kritisch

Die sächsische Justizministerin Katja Meier (Grüne) rügt Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU): Dass es in Leipzig-Connewitz "linken Terror" gab, müsse erst aufgearbeitet werden. Mehr»
">

Die neue SPD? Zwölf Euro Mindestlohn, niedrigerer Strompreis und Abkehr von der Schwarzen Null

Wofür stehen Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans? Zum Teil stehen sie deutlich weiter links als die bisherige Führungsriege. Beide Politiker sind der Ansicht, dass die GroKo nur eine Ausnahme... Mehr»
">

Die Wirkung der Stasi in Westdeutschland

Wie agierte die Stasi der DDR in Westdeutschland? Mit einem Blick auf linksterroristische Gruppen wie die RAF und die "Rote Zora", die ca. 30.000 westdeutschen Informellen Mitarbeiter und die Tricks... Mehr»
">

Berlin: Dealer-Denkmal „Letzter Held“ im Görlitzer Park – Der „heldenhafte“ Weg von Sucht und Tod?

Im rot-rot-grünen Berlin finden Dealer aller Herkunftsländer freundliche Aufnahme. Speziell im Görlitzer Park werden sie von der Lokalpolitik gehegt und gepflegt und von linken Kunst-Ideologen... Mehr»
">

Kramp-Karrenbauer: „Wenn die SPD sich links positioniert, ist das ihre Entscheidung“

Der Koalitionsvertrag sei "Grundlage für unsere Zusammenarbeit. Wenn die SPD sich mit Blick auf die Zukunft links positioniert, ist das ihre Entscheidung. Wenn sie die Republik nach links verrücken... Mehr»
">

Googles Suchergebnisse zu Amokläufen in Dayton und El Paso zeigen bevorzugt politisch linke Medien an

Es gab in den USA einen kleinen Test zu den Suchergebnissen von Google. Ob in deutschen Suchergebnissen von Google, beim Begriff Trump, überhaupt 35 Prozent nicht linksgerichtete Medien auftauchen... Mehr»
">

Rechts. Links. Mitte? Was bin ich und wovon wie viel. Gedanken eines zweifelnden Liberalen

Dieses Buch hat es in sich, denn es ist eine Aufforderung zur Stellungnahme, zu Differenzierung und offener Debatte, denn „wegschauen ist im digitalen Zeitalter nicht mehr möglich, genau hinschauen... Mehr»
">

Insider: Google will Trumps Wiederwahl verhindern – KI-Algorithmen bevorzugen linke News

Das „Projekt Veritas“ sprach mit versteckter Kamera mit Mitarbeitern innerhalb von Google. Sie bezeugen, dass Google alles tut, um eine Wiederwahl von Präsident Trump zu verhindern. Ziel ist, die... Mehr»
">

Anschlag auf AfD-Büro: Staatsanwaltschaft hat Hinweise auf „linksmotivierte Tat“

"Es gibt Indizien, die für eine linksmotivierte Tat sprechen", so die Staatsanwaltschaft Chemnitz im Fall des Sprenganschlags auf das AfD-Büro in Döbeln. Mehr»
">

Egon W. Kreutzer: „Du und Deutschland – Eine Suche nach dem Widerspruch“

Obwohl die Frontverläufe in Deutschland kaum noch zu klären sind und von Thema zu Thema wechseln, halten alle „dieses Deutschland“ für unerträglich, längst verloren, nicht mehr reformierbar,... Mehr»
">

Mexikos neuer Präsident: „Ich verspreche, nicht zu stehlen“

Mexikos neuer Präsident, der Linkspolitiker Andrés Manuel López Obrador, kritisierte in seiner Antrittsrede den neoliberalen Kurs seiner Vorgänger. Und er erklärt: „Ich verspreche, nicht zu... Mehr»
">

Paul Schreyer: „Kampf gegen rechts, als Ablenkung von den tieferliegenden Problemen“

Es hat sich eine neue urbane Elite gebildet, eine globalisierte Klasse, die nur eine schwache Anbindung an ihre Heimatländer hat - das sagt nicht nur Alexander Gauland. Ein Artikel in der Geolitico... Mehr»
">

Der links-grüne Block und die Parteien schreien auf, wenn Bürger gegen die unhaltbaren Zustände auf die Straße gehen

Was verstehen die Herrschenden unter dem demokratischen Rechtsstaat? Horst Seehofer sprach von der Herrschaft des Unrechtes, das derzeit grassiert. Einige Überlegungen von Peter Haisenko. Mehr»