Schlagwort

Linkspartei

">

Unnötig und potenziell gefährlich: Birgit Kelle warnt vor „Kinderrechten“ im Grundgesetz

Publizistin Birgit Kelle warnt vor „Kinderrechten“ in der Verfassung: Schwingt sich der Staat selbst zum Schutzherrn der Kinder auf, ermächtigt er sich dazu, im Zweifelsfall das, was er für... Mehr»
">

1990er Jahre in Ostdeutschland: „Bundesregierung wollte Wut auf Treuhand lenken, um selbst verschont zu bleiben“

Knapp 30 Jahre nach dem Mauerfall sind die innerdeutschen Differenzen immer noch nicht überwunden. Historiker Marcus Böick erklärt, dass dies nicht nur Folge der DDR-Vergangenheit, sondern auch der... Mehr»
">

CDU-Basis murrt über mögliche Koalition mit der Linken: „Dann lieber Opposition, aber mit Rückgrat“

Die Frage einer möglichen Koalition mit der Linken in Thüringen offenbart tiefe Gräben innerhalb der Union. Während die einen Pragmatismus anmahnen oder gar die „Gerechtigkeit“ als... Mehr»
">

Nichts gelernt: Linke Medien reagieren auf Thüringer Wahlergebnis mit Wählerbeschimpfung

Die gute Nachricht aus Sicht der unabhängigen, kritischen deutschen Qualitätspresse: Etwas mehr als drei Viertel der Thüringer hat am Sonntag im Sinne des selbstgestellten Erziehungsauftrages... Mehr»
">

Linkspartei nennt „Klimapaket“ der Grünen „halbherzig“

Parteichef Bernd Riexinger (Linke) geht der Antrag der Grünen zum Klimaschutz nicht weit genug. Die Steuerungswirkung sei mit einem CO2-Preis von 40 Euro je Tonne sehr gering. Mehr»
">

Ramelow: Abwehrkoalitionen gegen AfD bringen „nichts Gutes“

Koalieren um jeden Preis, damit die AfD aus den Landesregierungen ferngehalten wird? Thüringens linker Ministerpräsident Ramelow hält davon nicht viel - und schaut besonders kritisch nach... Mehr»
">

Ende der Regierungskrise in Schweden in Sicht – Mandat für Löfven erwartet

In Schweden rückt mit der Abstimmung im Parlament am Freitag ein Ende der Regierungskrise näher. Gut vier Monate nach der Parlamentswahl kann der bisherige sozialdemokratische Ministerpräsident... Mehr»
">

Emnid: Union wieder bei 30 Prozent

Die Wahl der neuen CDU-Vorsitzenden brachte der Union einen Prozentpunkt ein: Im wöchentlichen Sonntagstrend liegt die Partei wieder bei 30 Prozent. Mehr»
">

Weihnachtsmarkt-Anschlag Straßburg: Ex-ARD-Studioleiter relativiert Terrorgefahr mit Verweis auf Krankenhauskeime

In einem mittlerweile gelöschten Tweet erklärte der langjährige Leiter des ARD-Auslandsstudios Moskau, Udo Lielischkies, das Entsetzen über radikal-islamischen Terrorismus mit einem... Mehr»
">

Zu viele ehemalige Stasi-Leute im Landtag – Thüringer Beamter beantragt Frührente

Zu viele ehemalige Stasi-Leute im Thüringer Landtag - so sieht es ein Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes in Jena. Deshalb möchte Steffen Ettig nicht mehr für die Landesregierung arbeiten und... Mehr»
">

Welche Koalitionen sind nach der Wahl denkbar?

Wer mit wem nach der Wahl? Comeback für Schwarz-Gelb, Jamaika-Feeling oder wieder Groko? CDU, CSU, SPD, AfD, FDP, Linke, Grüne - sieben Parteien dürften im neuen Bundestag sitzen. Das gab es noch... Mehr»
">

Tourismus-Boykott für die Türkei: „Am Badestrand im Ausnahmezustand – wer kann sich da schon entspannen?“

Katja Kipping, Vorsitzende der Linkspartei, fordert, auf Urlaubsreisen in die Türkei zu verzichten. "Wenn die Bundesregierung mit dem Diktator kuschelt, dann sollten wir über einen Tourismus-Boykott... Mehr»
">

Anschlag auf Büro der Linkspartei in Freital

Auf das Büro der Linkspartei in Freital bei Dresden ist am Sonntagabend ein Anschlag verübt worden. Nach ersten Informationen der Polizei gab es am späten Abend einen lauten Knall und … Mehr»
">

Landtagsabgeordnete der Linken soll Mandat zurückgeben

Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau erklärte: „Wer die Berliner Mauer noch immer rechtfertigt und die Staatssicherheit der DDR als Zukunftsmodell preist, hat nichts aus der Geschichte gelernt.“ Mehr»