Schlagwort

LKA

">

Niedersachsen: 822 Ermittlungsverfahren wegen Clankriminalität

Callcenterbetrug, Körperverletzung, außer Kontrolle geratene Verkehrsüberprüfungen. Die Liste der Ermittlungen gegen Clanmitglieder ist lang. Mehr»
">

LKA NRW: Künstliche Intelligenz gegen Kinderpornografie ist „keine 100-Prozent-Lösung“

Im Bereich der Gefahrenabwehr, wo es um möglicherweise noch andauernde Missbrauchsfälle gehe, benötige man Software mit extrem hoher Erkennungsrate. "Wir können es uns unter diesem Aspekt nicht... Mehr»
">

LKA ermittelt: Kasseler Regierungspräsident offenbar durch Kopfschuss getötet

Der Kasseler Regierungspräsident ist tot - und in der hessischen CDU herrscht Bestürzung. Der Mann, den Ministerpräsident Volker Bouffier als "Brückenbauer" bezeichnet, stirbt unter unklaren... Mehr»
">

Drogenhändler schaut in die Röhre: Millionenschwerer Kokainlieferung landet bei Aldi

Auf immer neuen Wegen versuchen die Drogenkartelle ihr Rauschgift nach Europa zu schmuggeln. Manchmal gehen die Pläne der Verbrecher aber schief – das kann in ganz normalen deutschen Supermärkten... Mehr»
">

Salafisten-Hochburg Bremen: „Salafisten inzwischen nicht mehr immer erkennbar“

20 Personen, die sich in Syrien und Irak radikalisieren wollten, durften nicht aus Bremen ausreisen. Jetzt müssen die Behörden sie im Auge behalten. Mehr»
">

Lagebild zur Clankriminalität in NRW: Zahl der arabischen Clans höher als erwartet

Das erste Lagebild zur Clankriminalität in NRW zeigt, dass allein 300 Clanmitglieder für rund ein Drittel der Straftaten verantwortlich sind. 20 Prozent aller Tatverdächtigen Clanmitglieder sind... Mehr»
">

Florian R. festgenommen und vernommen: Kriminaltechniker durchsucht Haus von Rebeccas Schwager in Britz

Ist das der Durchbruch im Vermisstenfall Rebecca? Kriminaltechniker durchsucht das Haus der älteren Schwester in Berlin-Britz. Mehr»
">

Mutter von vermisster Rebecca: „Glaube nicht, dass mein Schwiegersohn damit zu tun hat“

Im Interview mit „Focus online“ zeigt sich die Mutter der verschwundenen 15-jährigen Rebecca skeptisch bezüglich des Tatverdachts gegen ihren am Donnerstag festgenommenen Schwiegersohn. Sie hat... Mehr»
">

Weitere Person involviert? Rebecca (15) soll unmittelbar vor ihrem Verschwinden auf WhatsApp gechattet haben

Im Zuge der Ermittlungen im Fall Rebecca ist die Polizei auf Hinweise gestoßen, wonach das Mädchen unmittelbar vor dem Verlassen der Wohnung ihrer Schwester noch WhatsApp benutzt haben soll. Mehr»
">

Liebeskummer oder Verbrechen? Suche nach vermisster Rebecca (15) in Berlin weiterhin erfolglos – Mordkommission ermittelt

Seit Montag der Vorwoche (18.2.) fehlt von der 15-jährigen Schülerin Rebecca Reusch aus Berlin-Britz jede Spur. Sie verließ am Morgen jenes Tages die Wohnung ihrer Schwester, kam jedoch nie in der... Mehr»
">

Wen soll das neue Punktsystem für kriminelle Migranten schützen? Für Mord gibts 70 Punk­te – erst bei 60 Punkten droht die Abschiebung

Es ist offensichtlich, dass Deutschland Schwierigkeiten im Umgang mit straffällig gewordenen Flüchtlingen und Migranten hat. Insbesondere mit Intensivstraftätern. BKA-Chef Münch stellt nun ein... Mehr»
">

Bayerisches LKA bestätigt Anschlagsversuch auf ICE – Drohschreiben in arabischer Sprache gefunden

Anfang Oktober kam es auf der ICE-Strecke nahe Nürnberg zu einem "Eingriff auf den Schienenverkehr". Später fand sich ein Drohschreiben in arabischer Schrift. Es gab keine Verletzten. Mehr»
">

Erst verschwiegen, jetzt Hilferufe: Dramatischer Anstieg der Gewalt an NRW-Schulen laut Polizeistatistik

Eltern und Lehrer in NRW zeigen sich besorgt über die steigende Anzahl von Straftaten an Schulen. Doch das war lange ein Tabu-Thema. Die Lehrergewerkschaften fordern nun mehr Unterstützung von den... Mehr»
">

Thüringer Regierung hat ein Problem: Sprengstoff bei Träger des Thüringer Demokratiepreises gefunden

"Die bisher vorliegenden Erkenntnisse" legen den Schluss nah, dass der Pressesprecher eines von der Ramelow-Regierung ausgezeichneten Bündnisses Sprengstoffanschläge vorbereitete", sagte Mike... Mehr»
">

Leiter von Berlins überlastetem Islamismusdezernat ging Nebenjob nach

Die Zustände im Berliner Landeskriminalamt (LKA) stehen im Fokus der Aufarbeitung des Attentats auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz mit zwölf Toten im Dezember 2016. Mehr»
">

Haftbefehl gegen Tatverdächtigen nach tödlichem Stoß vor Kölner Straßenbahn

Am Samstag wurde ein LKA-Polizist in Köln vor eine Straßenbahn gestoßen. Der Tatverdächtige sitzt wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung nun in Untersuchungshaft. Mehr»
">

Güstrow: GSG9 verhaftet, Gericht lässt laufen – Terror-Verdächtige nicht gefährlich genug – Kritik-Welle gegen „rassistisches“ GYM

Im Vorfeld eines möglichen Terror-Anschlags schlugen Bundesanwaltschaft, BKA und LKA - mit GSG9 und SEK-Unterstützung - in Güstrow zu. Noch am selben Abend ließ das Amtsgericht die verdächtigen... Mehr»
">

Berliner Polizei löst Mordkommission auf – Beamte jetzt für Islamisten-Jagd eingeteilt

Gerade eben waren sie noch Beamte einer kompletten Mordkommission, nun befinden sie sich im Kampf gegen Islamisten. Mehr»
">

Gefälschte Akten im Landeskriminalamt: Weitere Manipulationen im Fall Anis Amri entdeckt

Der Skandal um gefälschte Akten im Fall des Breitscheidplatz-Attentäters Anis Amri weitet sich aus: Laut „Berliner Morgenpost“ gibt es weitere Manipulationen in den Berichten des... Mehr»