Schlagwort

Lufthansa

">

Lufthansa streicht noch mehr Stellen als geplant und mustert den A380 aus

Der von der Corona-Krise schwer getroffenen Lufthansa-Konzern wird noch mehr Stellen als bislang geplant streichen. Wie das Unternehmen nach einer Vorstandssitzung am Montag (21. September) mitteilte,... Mehr»
">

Bund schickt Manager aus Logistik und Luftfahrt in den Aufsichtsrat der Lufthansa

Im Gegenzug für die milliardenschweren Staatshilfen für die Lufthansa schickt der Bund nun zwei Manager in den Aufsichtsrat der Fluggesellschaft: Angela Titzrath und Michael Kerkloh. Mehr»
">

1,4 Millionen Kunden warten auf Lufthansa-Ticketerstattungen

Lufthansa kommt mit der Erstattung für Flüge, die in der Corona-Krise storniert worden sind nur langsam voran. Viele Kunden müssen sich gedulden. Mehr»
">

Bald wieder Flüge in die USA möglich? Fluggesellschaften arbeiten an Konzept für Testbetrieb

Bis dato ist eine Wiederaufnahme des regulären Flugverkehrs zwischen den USA und der EU nicht in Sicht. Nun arbeiten Fluggesellschaften beiderseits des Atlantiks an einem Konzept, das zumindest... Mehr»
">

Experten warnen vor „erheblichen Marktverzerrungen“ durch „Zombie-Unternehmen“

Dass die Bundesregierung mit einer weiteren Verlängerung der Ausnahmeregelungen im Insolvenzrecht liebäugelt, könnte eine weitere Überschwemmung des Marktes mit sogenannten Zombie-Unternehmen zur... Mehr»
">

Bundesregierung prüft nach Lufthansa-Rettung weitere Firmenbeteiligungen

Nach der Teilverstaatlichung der Lufthansa prüft die Bundesregierung den Einstieg in mehr als ein Dutzend weitere Unternehmen. Laut dem "Handelsblatt" haben 14 Unternehmen bereits ausdrücklich... Mehr»
">

Verzögerte Erstattungen: Kritik aus Ministerium an Lufthansa

Noch immer warten viele Lufthansa-Kunden nach den massenhaften Flugausfällen im Frühjahr auf die Erstattung. Aus der Bundesregierung, die das Unternehmen milliardenschwer unterstützt, kommt nun... Mehr»
">

Lufthansa kündigt betriebsbedingte Entlassungen in Deutschland an

Trotz massiver Staatshilfen schließt die Lufthansa betriebsbedingte Kündigungen in Deutschland nicht mehr aus. Das Ziel, diese zu vermeiden, sei in der Corona-Krise „auch für Deutschland... Mehr»
">

Handelsblatt: Ab Herbst droht tausenden Unternehmen die Pleite – Schnäppchenjäger starten Beutezug

Derzeit verhindern Corona-bedingte Sonderregeln eine Insolvenzwelle in Deutschland. Weltweit droht jedoch ab Herbst eine Pleitewelle. Zudem könnten Akteure mit zweifelhaften Absichten darauf warten,... Mehr»
">

Verbraucherschützer wirft Lufthansa Vorsatz bei fehlenden Reisekosten-Erstattungen vor

Der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), Klaus Müller, hat der Lufthansa Vorsatz bei fehlenden Reise-Erstattungen vorgeworfen. „Es gibt bisher nur vereinzelte Erstattungen.... Mehr»
">

22.000 Vollzeitstellen zu viel: Lufthansa beginnt mit Jobabbau in Verwaltung und Führungsetagen

Die Lufthansa muss Personal abbauen, will aber betriebsbedingte Kündigungen nach Möglichkeit vermeiden. Der Vorstand beschloss das zweite Paket des Restrukturierungsprogramms der Airline. Mehr»
">

Erste Staats-Milliarde bei Lufthansa eingetroffen

Bei der Lufthansa sind erste Finanzmittel aus der deutschen Staatshilfe eingetroffen. Gut eine Woche nach Zustimmung der Hauptversammlung zu dem Rettungspaket hat der MDax-Konzern die erste Tranche... Mehr»
">

DLF: Corona ist noch nicht zu Ende – die Möglichkeiten der Politik hingegen sind erschöpft

Die Corona-Krise ist noch lange nicht zu Ende, obwohl sich in den Köpfen der Menschen dieser Eindruck mit jedem Schritt zurück in den Alltag verstärke. Volker Finthammer (DLF) mahnt zur... Mehr»
">

Lufthansa bekommt Milliardenhilfen von Bundesregierung – Steuern zahlt die Fluglinie allerdings lieber auf Malta

Die Lufthansa wird vom deutschen Staat mit Milliardengeldern gerettet. Steuern bezahlt das Unternehmen aber in Steueroasen wie Malta. Mehr»
">

Rettungspaket: Lufthansa kann auf Milliardenkredit sofort zugreifen

Die Bundesregierung stellt der angeschlagenen Lufthansa einen Teil des neun Milliarden Euro schweren Rettungspaketes sofort zur Verfügung. Das Bundeswirtschaftsministerium arrangierte mit der KfW,... Mehr»
">

Ryanair klagt gegen grünes Licht aus Brüssel für Lufthansa-Rettung

Die irische Billigfluggesellschaft Ryanair klagt gegen die Genehmigung der EU-Kommission der Staatshilfen für die Lufthansa. Ryanair werde wie in allen Fällen von gebilligten Corona-Hilfen für... Mehr»
">

EU-Kommission billigt Lufthansa-Rettungspaket

Die EU-Kommission hat das Lufthansa-Rettungspaket der Bundesregierung genehmigt. Das teilte die Brüsseler Behörde am Donnerstagvormittag mit. „Deutschland wird sechs Milliarden Euro zur... Mehr»
">

Lufthansa schließt Flugbetrieb der deutschen SunExpress

Der Urlaubsflieger Sunexpress Deutschland wird abgewickelt. Der Flugbetrieb werde in Kürze eingestellt, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Sunexpress ist ein Gemeinschaftsunternehmen von... Mehr»
">

Lufthansa-Führung ungewiss über Ausgang der Hauptversammlung – auch Insolvenzlösung möglich

Die Corona-Krise hat die Lufthansa schwer getroffen. Bis heute sollen Ergebnisse über einen Stellenabbau vorliegen. Auch die Staatshilfen könnten nochmal auf den Verhandlungstisch kommen. Mehr»
">

Publizist Steingart: „Tönnies, Lufthansa und Wirecard sind Beispiele multiplen Staatsversagens“

Die Bundesregierung hatte durch ihr Krisenmanagement in der Corona-Krise an Vertrauen gewonnen. Dieses könnte sie schon bald verspielt haben, befürchtet Gabor Steingart. Die Skandale um... Mehr»