Schlagwort

Lufthansa

Gespräche zwischen Lufthansa und Bundesregierung kurz vor dem Abschluss

Die Lufthansa und die Bundesregierung stehen kurz vor dem Abschluss der Verhandlungen über Staatshilfen in der Corona-Krise. Es liefen "fortgeschrittene Gespräche", die "zeitnah"... Mehr»

Bericht: Staat beteiligt sich mit neun Milliarden Euro an Lufthansa

Die Bundesregierung hat sich auf ein Konzept verständigt, mit dem sie der Deutschen Lufthansa das Überleben sichern will. Der Staat werde sich in einem dreistufigen Modell an der... Mehr»

Merkel: In Kürze mit Entscheidung zu Lufthansa zu rechnen

Ein Rettungspaket für die in der Corona-Krise schwer angeschlagene Lufthansa rückt immer näher. Es geht um Milliarden. Mehr»

„Spiegel“: Bundesregierung einigt sich auf Rettungspaket für Lufthansa

Die Bundesregierung hat im Streit um das Lufthansa-Rettungspaket laut einem Medienbericht eine Einigung erzielt. Das meldete der "Spiegel" am Mittwochabend. Mehr»

Lufthansa erweitert Umbuchungs-Regeln wegen Corona-Krise

Erweiterte Kulanzregelung für Kunden der Lufthansa und ihrer Töchter bei der Umbuchung von Tickets bis Ende 2021 ausgedehnt. Mehr»

Tomatensaft-Moratorium und leere Plätze: Wie Airlines die Corona-Krise überleben wollen

Den Airlines drohen infolge der Corona-Krise Milliardenverluste. Die Nachfrage nach Flügen ist gering, erst für 2023 wird Besserung erwartet. Nun wird über Strategien... Mehr»

Staatshilfen für Lufthansa? Grüne fordern konkrete Auflagen

Die Grünen schlagen vor, Hilfen für die Lufthansa und andere Fluggesellschaften an ähnliche ökologische Konditionen zu knüpfen wie bei der Air-France-Rettung in Frankreich. Mehr»

Lufthansa: Pilotenvereinigung Cockpit will Arbeitsplatzgarantie per Teilzeit-Arbeit

Es ist nach bisherigen Schätzungen zu erwarten, dass der Luftverkehr noch längere Zeit nur begrenzt wieder aufgenommen wird. Die Lufthansapiloten fordern dennoch eine... Mehr»

Lufthansa Hauptversammlung: Wie viel Staatslenkung lässt der Konzern zu

Lufthansa verhandelt in der Corona-Krise mit Hochdruck über die Ausgestaltung staatlicher Beihilfen. In diese Zeit der Ungewissheit fällt die Hauptversammlung, die wegen des... Mehr»

Lufthansa am Scheideweg: Politisch gesteuerter Staatskonzern oder Kreditnehmer

Ein Einbruch im Passagiergeschäft um 99 Prozent, Zehntausende Beschäftigte in Kurzarbeit, jede Stunde eine Million Euro Verlust. Die Folgen von weltweiten Grenzschließungen und... Mehr»

Lufthansa erhält erste Staatshilfen aus der Schweiz – Bundesregierung fordert Beteiligung ein

In der Corona-Krise bittet der klamme Lufthansa-Konzern in seinen vier Heimatländern um Staatshilfen. Während in Deutschland noch hart gerungen wird, öffnen die Schweizer als... Mehr»

Lufthansa-Chef: 10.000 Mitarbeiter weniger nach der Krise

Die Luftfahrt ist von der Krise hart getroffen. In einer internen Botschaft verbreitet Luftahnsa-Chef Carsten Spohr Pessimismus. Die Airline wird wohl schrumpfen - und lange mit... Mehr»

Lufthansa schrumpft Flotte und schließt Germanwings

Über Staatshilfen ist noch nicht entschieden, da streicht Lufthansa im Corona-Schock ihre Flotte zusammen. Noch unklar ist, wie viele Beschäftigte ihren Job verlieren. Mehr»

Bundesregierung und Lufthansa beraten über staatliche Beteiligung – 62.000 Konzern-Mitarbeiter in Kurzarbeit

Neben einer finanziellen Hilfe, in Form von Krediten, sollen Bundesregierung und Konzernleitung von Lufthansa auch über eine staatliche Beteiligung beraten, berichten Insider.... Mehr»

Lufthansa zieht heute Bilanz – Frachtverkehr gut – Personenverkehr eingebrochen

Die Pandemie des neuartigen Coronavirus hat den Luftverkehr weltweit hart getroffen. Die Lufthansa muss von ihrem Expansionskurs auf den reinen Überlebenskampf umstellen. Mehr»

Lufthansa setzt wegen Coronakrise Dividende für 2019 aus

Die Lufthansa-Gruppe kündigte an, in den kommenden Wochen das Flugprogramm weiter um bis zu 70 Prozent gegenüber der ursprünglichen Planung zu reduzieren. Mehr»

Lufthansa: Nachfrageeinbruch wegen Corona-Virus führt zu 50 Prozent Streichungen – Kurzarbeit geplant

Die Coronakrise wird für die Fluggesellschaften immer heftiger. Was in China begann, hat inzwischen Auswirkungen auf sämtliche Zielgebiete. Die Lufthansa greift zu drastischen... Mehr»

Hygiene-Facharzt: Professor Zastrow über die Angst vor dem Coronavirus

Im Epoch Times Studio in Berlin begrüßten wir Professor Dr. Klaus-Dieter Zastrow, Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin. Er betreut und berät Krankenhäuser in Sachen Hygiene.... Mehr»

Lufthansa-Gruppe streicht alle Flüge nach Teheran bis 28. März

Wegen Sicherheitsbedenken fliegt die Lufthansa vorerst nicht mehr in den iranischen Luftraum ein. Mehr»

Ufo spricht nach gescheiterter Mediation mit Lufthansa von „Druck durch ausgeweitete Maßnahmen“

Die Mediation zwischen der Gewerkschaft Ufo und der Lufthansa im Tarifstreit ist gescheitert. Beobachter rechnen mit unbefristeten Streiks der Flugbegleiter, da, so Ufo, "einzelne... Mehr»