Schlagwort

Luxemburg

">

Spanien: Chinas KP-Bank ICBC als Geldwäsche-Dienstleister – vier frühere Angestellte verurteilt

In Spanien hat ein Gericht vier frühere Mitarbeiter der regimeeigenen Bank ICBC zu Haftstrafen und einer Millionen-Geldbuße verurteilt. Das Geldinstitut soll via Madrid für kriminelle Banden aus... Mehr»
">

Vulkanismus: In der Eifel braut sich was zusammen

Der Eifel-Vulkanismus ist noch aktiv. Forscher haben gemessen, dass sich die Erde dort hebt und auch von unten nach außen gedrückt wird. Mehr»
">

EU-Polen Konflikt: Brüssel fordert Umsetzung von EuGH-Beschluss – Warschau prüft, ob Kompetenzen überschritten wurden

Die EU-Kommission hat die polnische Regierung zur Umsetzung eines Beschlusses des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Aussetzung der Arbeit einer umstrittenen Disziplinarkammer für Richter ermahnt.... Mehr»
">

EU-Wirtschaft: Luxemburgs Außenminister will schnelle Öffnung des Schengen-Raums

Der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn sieht eine schnelle Wiederherstellung der Reisefreiheit im gesamten Schengen-Raum als entscheidend für den Erfolg des Wiederaufbaus in der EU.... Mehr»
">

Ausnahme am Muttertag: Polizei erlaubt Einreise für Besuch

Nach Deutschland darf seit Wochen nur einreisen, wer einen wichtigen Grund vorweisen kann. Eine Ausnahme macht die Polizei jetzt, damit auch Kinder, die jenseits der Grenze wohnen, am Muttertag... Mehr»
">

EU beginnt mit Marine-Mission „Irini“ vor Libyen – Gerettete Migranten werden nach Griechenland gebracht

Die EU hat die neue Mittelmeer-Mission „Irini“ zur Überwachung des Waffenembargos gegen Libyen gestartet. Das teilte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Donnerstag mit. Die Mission... Mehr»
">

Maas berät mit Kollegen aus deutschsprachigen Ländern über Corona-Krise

Bundesaußenminister Maas berät mit seinen Kollegen aus den deutschsprachigen Ländern über die Corona-Krise. Im Anschluss an die Videokonferenz mit den Außenministern Österreichs, der Schweiz,... Mehr»
">

Griechische Flüchtlingslager: 50 Minderjährige kommen nach Deutschland

Die ersten minderjährigen Flüchtlinge sind aus den überfüllten Lagern auf den griechischen Inseln umgesiedelt worden. Zwölf Kinder seien am Mittwoch nach Luxemburg gebracht worden, am Wochenende... Mehr»
">

Asselborn fordert EU-Partner zur Aufnahme minderjähriger Flüchtlinge auf

Der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn hat an die EU-Partner appelliert, wie Luxemburg unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aus den griechischen Flüchtlingslagern aufzunehmen. Mehr»
">

Jugendliche werden umgesiedelt: Deutschland und Luxemburg nehmen zunächst einige Dutzend Migranten auf

Tausende Migranten harren in Lagern in Griechenland aus. Deutschland und Luxemburg nehmen zunächst einige Dutzend auf. Mehr»
">

Luxemburg nimmt zwölf jugendliche Flüchtlinge aus griechischen Lagern auf

Luxemburg nimmt kommende Woche zwölf unbegleitete Minderjährige aus griechischen Flüchtlingslagern auf. Darauf habe er sich in einem Telefonat mit seinem griechischen Kollegen am Dienstagmorgen... Mehr»
">

Großbritannien: Corona-Testsets selbst durch Virus verseucht – Kritik an zu geringer Zahl an Tests

Die Auslieferung von Utensilien zur Durchführung von Corona-Tests in Großbritannien durch ein Unternehmen aus Luxemburg verzögert sich. Die Sets seien selbst durch das Virus kontaminiert gewesen.... Mehr»
">

EU-Politiker fordern Sanktionen gegen Ungarn wegen Notstandsgesetz

Ungarn stand schon länger, wegen seiner konsequenten Ablehnung der von Deutschland initiierten Flüchtlingspolitik und des Rauswurfs von durch den Milliardär George Soros gesteuerten politischen... Mehr»
">

Hochbetrieb und Überstunden bei Luxemburger Hersteller von Schutzanzügen

Mit dem grassierenden Coronavirus ist die Nachfrage nach Schutzanzügen sprunghaft gestiegen. Auch Hersteller Dupont produziert bis zum Anschlag. Sein Blick richtet sich nun vermehrt auf Europa. Mehr»
">

Kostenloser Nahverkehr? Expertin: „Ein unpünktlicher, voller Bus, wird… kaum jemanden aus dem Auto locken“

Der Deutsche Städtebund hält einen kostenlosen Nahverkehr wie in Luxemburg zurzeit für nicht finanzierbar. Mehr»
">

Luxemburg führt den kostenlosen öffentlichen Nahverkehr ein – Fahrkarten-Automaten werden abgebaut

Der öffentliche Nahverkehr ist in Luxemburg ab sofort kostenlos. Mit Ausnahme der 1. Bahn-Klasse und bei einigen Nachtbussen muss künftig niemand mehr für eine Fahrt mit Bus, Bahn oder Straßenbahn... Mehr»
">

Neue EU-Kommission von der Leyens legt Amtseid ab

Die Mitglieder der neuen EU-Kommission haben mit Präsidentin Ursula von der Leyen am Montag ihren Amtseid abgelegt. Das 27-köpfige Gremium verpflichtete sich vor dem Europäischen Gerichtshof in... Mehr»
">

Iran kündigte Ende des Atomabkommens an – Europäer wollen daran festhalten

Der Iran hält das Atomabkommen in vielen Details schon lange nicht mehr ein und hat nach der Tötung General Kassem Soleimanis den endgültigen Ausstieg angekündigt. Trotzdem wollen die... Mehr»
">

Aufnahme von Migranten: Asselborn warnt vor Alleingängen

Viele Flüchtlingslager in Griechenland sind hoffnungslos überfüllt, viele der Migranten sind noch Kinder. Über deren etwaige Aufnahme in andere EU-Staaten ist eine hitzige Diskussion entbrannt. Mehr»
">

Luxemburger Weihnachtsmarkt: Kleinkind von Eisskulptur erschlagen

In Luxemburg ist ein Kleinkind auf einem Weihnachtsmarkt tödlich verunglückt. Das Kind wurde von einer Eisskulptur getroffen. Mehr»