Schlagwort

Machtkampf

">

Pekings widerspenstiger „Prinz“: 18 Jahre Haft wegen „Korruption“ für prominenten Regimekritiker

Ein chinesischer Wirtschaftsführer und Prinzling der KPC wurde wegen "Korruption" zu 18 Jahren Haft verurteilt. Der Sohn eines 2007 verstorbenen hochrangigen KP-Funktionärs galt als Kritiker von... Mehr»
">

Polizeichef von Shanghai entlassen – Beginn einer innerparteilichen Säuberungskampagne

Seit dem letzten Nationalkongress der Kommunistischen Partei Chinas im Jahre 2017 wurde kein hochrangiger KP-Politiker mehr entlassen. Nun trifft die Säuberungskampagne von Xi Jinping den Polizeichef... Mehr»
">

Geheimes Treffen der KPC-Führung: Machtkampf der kommunistischen Elite – Gerüchte über Xi Jinpings Rücktritt

Seit gut zwei Wochen sind die Parteiführer der KPC nicht mehr öffentlich aufgetreten. Experten vermuten, dass sie gerade zu einem geheimen Treffen zusammenkommen, um über Probleme des Landes zu... Mehr»
">

Machtkampf der KP-Eliten: Chinas Behörden übernehmen neun Finanzinstitute

Seit Jahrzehnten schöpfen viele KP-Funktionäre aus dem Vermögen des chinesischen Volkes in ihre eigenen Taschen. Oft gibt es deshalb auch Streit unter den Haifischen. Der Machtkampf wird immer... Mehr»
">

Umfrage: AfD verliert und ist einstellig, SPD legt zu

Der innerparteiliche Streit geht an der AfD nicht spurlos vorbei. Sie fällt in der Wählergunst. Die Sozialdemokraten hingegen können leicht zulegen. Für zwei Regierungsbündnisse gäbe es... Mehr»
">

USA erhöhen den Druck: Stürzt Trump Chinas KP-Regime wie Reagan jenes der Sowjetunion?

Unter dem Eindruck der Schäden durch die Corona-Pandemie wächst in den USA die Zustimmung für die härtere Gangart von Präsident Donald Trump gegenüber dem KP-Regime in China. Dieses droht sich... Mehr»
">

Kantar: Grüne legen zu auf 22 Prozent – 3 Punkte hinter Union

Interne Machtkämpfe machen der Union zu schaffen. CDU/CSU könnte auf diese Weise bald von den Grünen als stärkste Partei abgelöst werden. Mehr»
">

FPÖ steht auch ohne Strache vor dem Machtkampf: Möglicher Showdown zwischen Hofer und Kickl

Die FPÖ kommt auch drei Wochen nach ihrer Wahlniederlage nicht zur Ruhe. Erst scheiterte der Versuch, Philippa Strache ihr Parlamentsmandat vorzuenthalten, nun mehren sich die Rufe, Norbert Hofer an... Mehr»
">

Machtkampf bei den Grünen: Özdemir will Grünen-Fraktionschef im Bundestag werden

Cem Özdemir will zurück in die erste Reihe. Zusammen mit einer Mitstreiterin will er an die Stelle der Fraktionschefs Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter treten. Ein fairer Wettbewerb täte... Mehr»
">

Exklusiv: Xi Jinpings neueste Anweisungen für Hongkong

Xi Jinping und sein Führungspersonal der chinesischen Regierung haben die friedliche Demonstration mit 1,7 Mio. Teilnehmer in Hongkong per Live-Übertragung verfolgt. Danach teilte Peking den... Mehr»
">

Lateinamerika-Konferenz in Berlin ohne Venezuela – Maduro will Beziehungen zu Deutschland „normalisieren“

Außenminister Maas lädt 29 Länder Lateinamerikas zu einer großen Konferenz ein. Nur eines nicht: Venezuela. Der Vize-Außenminister von Präsident Maduro kommt zwar trotzdem zu einer... Mehr»
">

Chinas KP im Netz eigener Lügen gefangen – kann bei Handelsstreit nur noch betrügen

Das kommunistische Regime Chinas ist tief in das Geflecht der eigenen Lügen verstrickt. So muss das Regime nach außen Nachgiebigkeit vortäuschen und nach innen vorgeben, ein harter Unterhändler zu... Mehr»
">

Venezuelas Parlament will Notstand ausrufen

Das krisengebeutelte Land ist Stromausfälle gewöhnt, aber so heftig war es selten. Die Regierung wittert Sabotage, die Opposition macht Korruption und Unfähigkeit für den Ausfall verantwortlich.... Mehr»
">

Venezolaner wissen kaum noch wo sie Lebensmittel herbekommen sollen

Eine Studie bestätigt jetzt, was schon lange offensichtlich ist. Die sozialistische Wirtschaftspolitik von Maduro und seinem Amtsvorgänger Chavez haben aus einem einstmals reichen Land ein Armenhaus... Mehr»
">

Es wird ein Ausweg aus der venezolanischen Krise gesucht

Die sogenannte Kontaktgruppe will über freie und transparente Wahlen den gefährlichen Konflikt entschärfen. Staatschef Maduro aber lehnt Neuwahlen ab, Gegenpräsident Guaidó hält nichts von einem... Mehr»
">

China schützt Investitionen in Afrika durch Ausbau der militärischen Präsenz

China hat von Kolonialmächten wie Frankreich und England gelernt, wie man seine wirtschaftlichen Interessen durch Militärpräsenz unterstützt. Grund zur Beunruhigung, wie der Bericht eines... Mehr»
">

Xi’s Anti-Korruptions-Kampagne geht weiter: Chinas Ex-Internet-Zensor Lu Wei festgesetzt

Lu Wei ist der erste hohe Funktionär, der seit dem 19. Parteitag im Oktober im Rahmen der Anti-Korruptions-Kampagne von Staats- und Parteichef Xi Jinping gestürzt wird. Mehr»
">

Trumps Pressechef greift Priebus an – Verriet der Personalchef dauernd alles an die Medien?

Im Weißen Haus scheint ein Machtkampf offen auszubrechen: „Wenn Reince Priebus erklären will, dass er kein Leaker ist, dann soll er das tun" sagte Trumps neuer Pressechef Anthony Scaramucci heute... Mehr»
">

Venezuela: Lage eskaliert – Panzerwagen fährt in Menge

Der Präsident tanzt im Staats-TV, auf der Straße geht die Polizei brutal gegen Demonstranten vor. Ein Panzerwagen fährt mitten in eine Menge. Die Krise in Venezuela droht außer Kontrolle zu... Mehr»
">

Chinas interner Machtkampf: Shanghais Oberbürgermeister geht – Xi Jinping erobert Jiang Zemins Hochburg weiter

Ein wichtiger Schritt im Machtkampf gegen seine regime-internen Feinde ist Chinas Staatschef Xi Jinping gelungen: Am 17. Januar schied der Oberbürgermeister von Shanghai aus dem Amt. Damit hat Xi den... Mehr»