Schlagwort

Massaker

">

„An die Bösartigkeit des Regimes erinnern”: Über 180 000 Hongkonger bei Mahnwache zum Tiananmen-Massaker

Vor 30 Jahren ließen die chinesischen Kommunisten auf dem Tiananmen-Platz in Peking Tausende friedliche Demokratie-Demonstranten umbringen. In Festlandchina wird das Thema totgeschwiegen, doch in... Mehr»
">

Die 5.000 Jahre alte Familientragödie in Polen

Vor etwa 5.000 Jahren spielte sich in einem kleinen Dorf in Polen eine grausame Familientragödie ab. Insgesamt 15 Frauen, Kinder und junge Männer starben auf gewaltsame Weise durch Schläge auf den... Mehr»
">

Islamophiles Framing – Ein Kommentar

Framing ist ein seit langem in der Kommunikationswissenschaft gängiger Begriff – es gibt umfangreiche seriöse Fachliteratur hierzu. Inzwischen spricht es sich in weiten Kreisen herum. Der Autor... Mehr»
">

Reparationsforderung: Athen will 270 Milliarden von Deutschland – Droht Deutschen Enteignung?

Für das Leid und die Schäden im Zweiten Weltkrieg will Athen mit Deutschland über Entschädigungen verhandeln. Eine Enteignung deutscher Besitztümer in Griechenland ist eine Möglichkeit, die... Mehr»
">

Die ganze Wahrheit über den ANC (Teil 2): Winnie Mandela und die „Halskrausen“-Morde

Winnie Mandela wurde den Zeitungslesern des Westens schon als die kommende "First Lady" und "Mutter der Nation" vorgestellt. Wie die "Befreiung" der Schwarzen Südafrikas à la Winnie Mandela und des... Mehr»
">

Die ganze Wahrheit über den ANC (Teil 1): „Freiheits-Charta“ und das „Massaker von Sharpeville“

Der "African National Congress" (kurz ANC) stellt seit 1994 die Regierung in Südafrika. Sein bekanntester Politiker war Nelson Mandela. In Europa und Amerika wurde der ANC gerne als pro-westliche... Mehr»
">

Lehrerin im Rollstuhl fürchtet nach Schießerei Fragen ihrer Schüler – deren Antwort macht sie sprachlos

Die Welt war von der jüngsten Tragödie an der Stoneman Douglas-Gymnasium in Broward County (Florida) schockiert. Doch kaum eine Woche nach dem Trauma mussten sich die Lehrer einigen schwierigen... Mehr»
">

Ärzte wollten die Lebenserhaltung für Schussopfer einstellen – Doch ihr Ehemann hatte einen Traum

Die Schießerei in Las Vegas am 1. Oktober 2017 hat zu einem verheerenden Verlust an Menschenleben geführt und viele Menschen verletzt. Unter den Schwerverletzten befand sich auch eine Frau, deren... Mehr»
">

Schießerei in Las Vegas: Mütterliche Instinkte und beherztes Handeln retten diesem Jungen das Leben

Inmitten des Schreckens, der den Konzertbesuchern während des Anschlags von Las Vegas widerfuhr, tauchen auch Geschichten über Heldenmut auf. Als ein 5-jähriger Junge im Chaos von seiner Mutter und... Mehr»
">

Massaker in Texas: Fotos des mutmaßlichen Schützen Devin Patrick Kelley auf Facebook veröffentlicht

Ein junger Mann hat in einer Kirche im US-Bundesstaat Texas mindestens 26 Besucher eines Gottesdienstes erschossen und 20 weitere verletzt. Der Angreifer starb nach Polizeiangaben kurz nach der Tat in... Mehr»
">

Blutbad in texanischer Kirche: Mindestens 27 Tote – Trump: „Eine Tat des Bösen“ + Video

Ein bewaffneter Mann hat in einer Kirche im US-Bundesstaat Texas ein Blutbad angerichtet und mehr als 20 Gottesdienstteilnehmer getötet. Seinen Informationen nach gebe es 27 Tote und mehr als 20... Mehr»
">

Zum 4. Juni 1989: Harte Worte aus Washington zur Menschenrechtslage in China

In der Nacht zum 4. Juni 1989 war die chinesische Armee mit Panzern auf den Tiananmen-Platz vorgerückt und hatte die seit sechs Wochen andauernden Proteste der pro-demokratischen Studenten blutig... Mehr»
">

Syrischer Uno-Botschafter: Bis zu 100 syrische Frauen in Al-Nusra-Massaker getötet – Saudi-Arabien, Türkei und Katar verantwortlich

Damaskus beklagt blutige Angriffe auf mehrere syrische Städte sowie die Entführung und Tötung dutzender Frauen durch Saudi Arabien, die Türkei und Katar. Durch solche Aktionen würden auch die... Mehr»
">

Was ist ein Menschenleben wert? Shell zahlt 2800 Euro für ein ruiniertes Leben

Das Durchschnittseinkommen in Nigeria liegt bei etwa 1000 Euro im Monat, allerdings lebt mehr als die Hälfte der Bevölkerung in bitterer Armut von weniger als einem Dollar am Tag. Nigeria … Mehr»
">

„Charlie Hebdo“-Anschlag von Paris: Im Labor der Polizei (+Video)

Da haben sie ausnahmsweise mal recht, unsere Mainstream-Medien: Der Anschlag auf die französische Satirezeitschrift Charlie Hebdo ist der »11. September für die Pressefreiheit«, wie Spiegel Online... Mehr»
">

„Alle meine Freunde…“ Schul-Massaker in Pakistan fordert 145 Tote, 132 davon Kinder

"Alle lagen um mich herum, meine Freunde, verletzt und tot." Der 15-jährige Shahrukh Khan, der an beiden Beinen Schußverletzungen hat, überlebte. Er sprach mit Reuters: "Eine... Mehr»
">

Gab es ein Massaker an Muslimen in Westchina?

Uiguren-Führer außerhalb Chinas behaupten, dass ein Massaker mit vermutlich tausenden Toten und Verletzten in der westlichen Provinz Xinjiang in China stattfand, in der Heimat der muslimischen... Mehr»
">

Israel-Palästina Konflikt: Atommacht trifft auf wehrloses Volk

Im Konflikt zwischen Israel und Palästina kommt es in den internationalen wie in den deutschen Medien immer wieder zu einer einseitigen, proisraelischer Berichterstattung. Dadurch erscheinen die... Mehr»
">

Hongkong Gedenken an 4. Juni 1989 Platz des Himmlischen Friedens

In Hongkong fand heute, am 4. Juni, eine Massendemonstration zum Gedenken an das Tinanmen-Massaker vor 25 Jahren auf dem Platz des Himmlischen Friedens in Peking statt. Die Veranstalter schätzten... Mehr»