Schlagwort

Maßnahmen

">

Österreich: Kurz setzt auf „Hausverstand“ – Keine weiteren Verschärfungen der Corona-Maßnahmen

Noch Anfang der Woche rechneten Österreichs Medien mit einer Verschärfung der Corona-Maßnahmen durch das Kabinett von Kanzler Sebastian Kurz. Der Ministerrat beließ es jedoch bis auf Weiteres bei... Mehr»
">

Länder erwägen Corona-Maßnahmen-Verschärfung: Private Feiern momentan kritischer als Reiserückkehrer

Angesichts steigender Infektionszahlen erwägen mehrere Bundesländer offenbar eine Verschärfung der Corona-Maßnahmen besonders gegen Partys und Feste. „Private Feiern sind eine sehr große... Mehr»
">

Nachwehen zu Berliner Demo gegen Corona-Politik: Ballweg reicht Strafanzeige gegen Esken ein

Wirbel um die Teilnehmerzahlen, ein Tweet über #Covidioten. All dies bringt nicht nur Michael Ballweg, Organisator der Demo "Tag der Freiheit - das Ende der Pandemie", auf die Palme. Mehr»
">

Hunderte Wissenschaftler appellieren an WHO, die Übertragung durch Aerosole ernst zu nehmen

Mehr als 200 Wissenschaftler appellieren an die WHO und den medizinischen Fachbereich: Die Übertragung von COVID-19 durch Aerosole müsse ernst genommen und schützende Maßnahmen angepasst werden.... Mehr»
">

Experten und Analysten pessimistisch: Corona-Krise wird eine Welt in Unruhe hinterlassen

Die Lockerung der Corona-Regeln ist ebenso von Exzessen begleitet wie die Abkehr davon. Vieles spricht dafür, dass die Krise auch perspektivisch unseren Alltag und die Welt insgesamt unsicherer... Mehr»
">

Peru hebt Corona-Ausgangssperre teilweise auf – Argentinien verschärft Maßnahmen

Die Regierung in Peru hat die Aufhebung der strikten Ausgangssperre für den Großraum Lima und mehrere weitere Regionen des Landes am kommenden Dienstag angekündigt. Gemäß einem am Freitag... Mehr»
">

Virologe Streeck: Deutscher Lockdown ging viel zu schnell und war wahrscheinlich unnötig

Corona-Forscher Hendrik Streeck geht davon aus, dass der Lockdown in Deutschland zu schnell ging. Mittlerweile kehrten alle Experten zur Einschätzung zurück, dass Covid-19 „nicht bagatellisiert... Mehr»
">

Russland: Corona-Ausgangssperre in Moskau gelockert – Spaziergänge nur drei Mal pro Woche erlaubt

Mit der Wiedereröffnung von Einkaufszentren und Parks ist in Moskau die Ausgangssperre zur Eindämmung der Corona-Pandemie vorsichtig gelockert worden. Seit dem 30. März durften die Bewohner nur... Mehr»
">

Studie zu Corona-Einschränkungen: Wer mehr verdient, plädiert für härtere Maßnahmen

74 Prozent der Menschen, die ein Einkommen von mehr als 3000 Euro haben, plädieren dafür, dem Schutz des Lebens in Coronazeiten alle anderen Werte unterzuordnen. Bei denen, die weniger verdienen,... Mehr»
">

Grundschullehrerin schlägt Alarm: „Mir blutet jeden Tag das Herz, wenn ich diese schwachsinnigen Maßnahmen durchsetzen muss“

Eine Grundschullehrerin rüttelt derzeit Eltern und Lehrer wach. "Nina" macht auf die derzeitigen Missstände in ihrer Schule aufmerksam. Seit einigen Jahren sei sie als Grundschullehrerin tätig. Nun... Mehr»
">

Streit um Corona-Papier: Wissenschaftler fordern Antworten von Seehofer

„Renommierte Kollegen und Kolleginnen, allesamt hervorragende Vertreter ihres Fachs, nahmen zu konkreten Fragen auf der Basis der angefragten Expertise sachlich Stellung", heißt es in einer... Mehr»
">

Corona-Demos in Berlin: Teils friedlich, teils aggressiv – Zahlreiche Festnahmen, mehrfacher Pfefferspray-Einsatz

Deutschlandweit fanden am Wochenende zahlreiche Proteste zu den Anti-Corona-Maßnahmen statt. Auch in Berlin gingen erneut Menschen auf die Straße. Dabei kam es zu Angriffen auf Polizeikräfte und... Mehr»
">

Russland öffnet sich langsam wieder – Putin erklärt arbeitsfreie Zeit in Russland für beendet

Präsident Putin erklärte die arbeitsfreie Zeit für beendet. Mehr»
">

US-Abgeordneter möchte Herstellern Anreize bieten, ihre Produktion aus China in die Heimat zu verlagern

Der republikanische Abgeordnete Mark Green will einen Gesetzesentwurf einbringen, der US-Unternehmen dabei helfen soll, ihre Produktion aus China in die Vereinigten Staaten zurück zu verlagern. Die... Mehr»
">

Studie aus Großbritannien: Mehr Krebstote durch Corona-Pandemie

Bis zu 20 Prozent mehr Tote durch Krebs: Dies ergeben Berechnungen einer Studie aus Großbritannien. Die Hauptgründe dafür sind weniger durchgeführte Untersuchungen zur Früherkennung sowie eine... Mehr»
">

Mehrwertsteuersenkung führt zu Milliarden-Steuerausfällen – ohne Gastronomieöffnung zu Komplettausfall

Noch immer sind die meisten gastronomischen Betriebe geschlossen. In einem Papier des Finanzministeriums wird wegen der Steuersenkungen von Einnahmeausfällen gesprochen. Doch um überhaupt Einnahmen... Mehr»
">

Elon Musk: Corona-Maßnahmen sind „faschistisch“ – „Gebt den Leuten ihre Freiheit zurück!“

Harte Worte fand Tesla-Chef Elon Musk mit Blick auf Corona-bedingte Ausgangssperren und Betriebsschließungen, als er am Dienstagabend seine Quartalszahlen vorstellte. Kollegen aus dem Silicon-Valley... Mehr»
">

Süddeutsche Ministerpräsidenten: „Corona bleibt“ – einschränkende Maßnahmen bis zur Impfung

„Leichtsinn wäre ein schlechter Ratgeber in dieser Situation“, betonte CSU-Chef Markus Söder und setzt weiterhin auf Sicherheit. Eine Impfung hingegen könnte Abhilfe schaffen. Mehr»
">

Tschechien: Gericht kippt Corona-Maßnahmen nach Formfehler – Grenzen für eigene Bürger wieder offen

In Tschechien hat ein Gericht dafür gesorgt, dass die Regierung in Prag ihre Corona-Maßnahmen schneller aufheben wird als ursprünglich geplant. Auch die Grenzen werden früher öffnen als... Mehr»
">

Verhaltenstherapeut: Menschen können nur schwer ihre Verhaltensautomatismen ändern

Stephan Mühlig, Verhaltenstherapeut und Professor an der Technischen Universität Chemnitz, betont: Deutschland wird nicht in kurzer Zeit zur "alten Normalität" zurückkehren. Solche "Illusionen"... Mehr»