Schlagwort

Matteo Salvini

">

Neue Harmonie zwischen Merkel und Rom: Geeinte Stimme in Migrations- und Flüchtlingspolitik

Seit dem Ende der Regierungskoalition zwischen „Fünf Sterne“ und Matteo Salvinis Lega herrschen zwischen Berlin und Rom wieder harmonische Verhältnisse, freut sich die Tagesschau. Unterdessen... Mehr»
">

Salvini schlägt zurück: Italiens Mitte-Rechts-Bündnis gewinnt Regionalwahlen in Umbrien deutlich

Seit den 1970er Jahren wurde die zentral-italienische Region Umbrien stets von der Linken regiert – am Sonntag eroberte jedoch ein Rechtsbündnis unter Führung von Matteo Salvinis Lega dort den... Mehr»
">

Italien soll kein „Flüchtlingslager Europas“ sein: Salvini führt Großkundgebung gegen Regierung an

Kurz nach dem Antritt der neuen Regierung in Italien führt der ehemalige Innenminister Salvini am Samstag eine Großkundgebung gegen die derzeitige Koalition an. Mehr»
">

Italien vor der Kehrtwende in der Asylpolitik? Salvini wittert „Kapitulation vor Europa“

Dass Italiens Regierung dem Schiff „Ocean Viking“ mit 82 Migranten an Bord die Einfahrt nach Lampedusa gestattete, von wo aus diese nach einem vereinbarten Schlüssel weiterverteilt werden sollen,... Mehr»
">

Italiens neue Innenministerin: Lamorgese wird sich politische Kehrtwende nicht leisten können

Seit Donnerstag ist Matteo Salvini nicht mehr italienischer Innenminister. Die Hoffnungen der „Seenotretter“ des von der NGO Sea Eye betriebenen Schiffes „Alan Kurdi“, mit 13 Migranten in... Mehr»
">

Italien als Satellitenstaat? „Il Giornale“ sieht Merkel hinter neuem Linksbündnis an der Regierung

Deutsche Medien sehen im neuen Regierungsbündnis Italiens die Konsequenz eines politischen Scheiterns von Lega-Chef Matteo Salvini. Dieser bleibt gelassen und rechnet mit einem vorzeitigen Ende der... Mehr»
">

Italienische Behörden beschlagnahmen NGO-Schiff „Mare Jonio“

Das NGO-Schiff „Mare Jonio“ wurde kurz nach seiner Ankunft im Hafen der Insel Lampedusa durch italienische Behörden beschlagnahmt. Der Vorwurf gegen die Besatzung lautet – Verstoß gegen die... Mehr»
">

Italien: Salvini hat eine Schlacht verloren – doch den Krieg könnte er schon bald gewinnen

In Berlin, Brüssel, Paris und der etablierten politischen Landschaft Italiens ist der Jubel darüber groß, dass es mithilfe einer unorthodoxen Linkskoalition gelungen ist, Neuwahlen zum... Mehr»
">

EU und Berlin erleichtert über Italien-Koalition aus „Fünf Sterne“ und „PD“ – Salvini: Brüssel will schwache Regierung

Wenn es zu Neuwahlen in Italien gekommen wäre, hätte das sowohl für die Sozialdemokraten, als auch für die Fünf-Sterne-Bewegung unangenehm werden können. Dies konnten sie durch einen politischen... Mehr»
">

Tag der Entscheidung in Italien – Salvini kritisiert „Kuhhandel“ statt Regierungsprogramm

Tag der Entscheidung in Italien: Die Fünf-Sterne-Bewegung und die sozialdemokratische Oppositionspartei PD müssen sich bis Mittwochabend auf eine Regierungskoalition einigen. Andernfalls dürfte... Mehr»
">

Freiheit für das italienische Volk: Schlagabtausch zwischen Conte und Salvini im italienischen Senat

Innenminister Matteo Salvini fürchte sich nicht vor dem Urteil der Italiener über seine Politik. Er ist "es leid, dass jeder Schritt der Regierung, der Regionen und der Kommunen, jedes Unternehmens... Mehr»
">

„Open Arms“: Politisches Manöver inmitten Regierungskrise spielt Schlepperbanden in die Hände

Die privaten Aktivisten der Nichtregierungsorganisation „Open Arms“ haben es geschafft, die an Bord befindlichen Migranten in Italien an Land zu bringen. Politikwissenschaftler Peter Graf... Mehr»
">

Polit-Chaos in Rom: Neue Koalition oder Neuwahlen? – Präsident Mattarella ist nun am Zug

Italiens Regierung ist zerbrochen. Doch wie geht es weiter? Gibt es eine neue Koalition oder Neuwahlen? Der Staatspräsident ist jetzt am Zug. Mehr»
">

„Gegen meinen Willen“: Salvini lässt Minderjährige von Bord der „Open Arms“

Im Streit um einen Hafen für das spanische Rettungsschiff „Open Arms“ mit mehr als 130 geretteten Migranten an Bord hat Italiens Innenminister Matteo Salvini nun etwas eingelenkt. Nach den... Mehr»
">

147 Migranten auf NGO-Schiff „Open Arms“ vor der Küste von Lampedusa

Italiens Verteidigungsministerin weigert sich, eine neue Anordnung zu unterzeichnen, mit der Innenminister Matteo Salvini das Schiff von italienischen Gewässern fernhalten will. Mehr»
">

Salvini antwortet auf Richard Geres Engangement auf NGO-Schiff: „Er wird alle in seiner Villa aufnehmen“

Seit dem 9. August kursieren Videos und Bilder in den Sozialen Medien, die Richard Gere auf einem Rettungsschiff mit Flüchtlingen auf dem Weg nach Europa zeigen. Matteo Salvini hat einen guten Rat... Mehr»
">

H-G. Maaßen über die Haltung von Matteo Salvini an der Grenze Europas zum Mittelmeer

Dr. Hans-Georg Maaßen, ehemaliger Präsident des Verfassungsschutzes, stand uns im Epoch Times Büro Rede und Antwort. Hier der zweite Auszug aus einem Gespräch, dessen Videomitschnitt später... Mehr»
">

„Wer Italien regiert, entscheiden die Italiener“: Italien wartet auf „Showdown“ in der Regierungskrise

"Wer Italien regiert, entscheiden die Italiener" konterte Salvini Jörg Seisselberg, Hörfunkkorrespondent des ARD-Studios in Rom. Dieser sagte, Salvini sei der „gefährlichste Populist Europas“... Mehr»
">

Ökonom Fratzscher: Salvini bleibt auf Konfrontationskurs

Eine neue italienische Regierung könnte die Zusammenarbeit in Europa schwieriger machen. Italien weist mit etwa 2,3 Billionen Euro eine der höchsten Staatsverschuldungen weltweit auf. Ökonomen sind... Mehr»
">

„Seenotrettung“: Absprache zwischen Schleppern und NGOs? – Salvini bringt in Talkshow Beweise

Eine geheimnisvolle Facebookgruppe. Jubel auf Schlepperschiffen. Die Fakten scheinen erdrückend. Ein 21-jähriger Libyer sprach vor der Kamera über die enge Zusammenarbeit von Schleppern und... Mehr»