Schlagwort

Medizin

">

China will sich selbst für die Corona-Krise belohnen – und Huawei weltweit Marktzugang erzwingen

Die Kommunistische Partei Chinas hat mit ihrer Vertuschungspolitik die Corona-Pandemie erst ermöglicht. Jetzt will sie im Wege ihrer „Maskendiplomatie“ auch Gewinn daraus schlagen. Mit den... Mehr»
">

Chinesischer Makler: Viele Maskenfabriken in China erfüllen nicht die Hygiene- und Qualitätsstandards

Die Arbeiter vieler Fabriken, die Masken in China herstellen, tragen beim Umgang mit den Produkten selbst keine Masken oder Handschuhe. Das hat jetzt ein chinesischer Makler aufgedeckt. Angesichts der... Mehr»
">

Corona-Maßnahmen: Ex-Verfassungsgerichtschef Papier warnt vor „Erosion des Rechtsstaats“

Es bestehe Gefahr für die liberale Demokratie, sollten die Eingriffe in die Grundrechte wegen der Corona-Krise sich noch lange hinziehen, warnt der Ex-Verfassungsgerichtschef Hans-Jürgen Papier. Mehr»
">

Klinikgruppe Helios schickt weitere Ärzteteams nach Spanien – 200 Mitarbeiter melden sich freiwillig

Bereits am Montag ist ein erstes Ärzteteam von Deutschland nach Spanien gereist, weitere sollen in den nächsten Wochen folgen. "Es ist nicht ganz ohne, dahinzugehen - das ist anstrengend, es besteht... Mehr»
">

Arzneimittelbehörde: Experimentelle Corona-Medikamente können gefährlich und sogar tödlich sein

Frankreichs Arzneimittelbehörde ANSM hat vor der eigenmächtigen Einnahme von Medikamenten gewarnt, deren Auswirkungen auf COVID 19 noch nicht getestet sind. Dazu gehört auch das Medikament... Mehr»
">

Trump führt Kampf gegen COVID-19: General Motors soll Beatmungsgeräte herstellen

Die USA sind das neue Epizentrum der Corona-Pandemie. Und die weiteren Prognosen der Experten sind düster. Jetzt mobilisiert Trump Militär und Gesetze aus Kriegszeiten für den Kampf gegen das... Mehr»
">

Britischer Gesundheitsdienst beklagt „Tsunami“ schwerkranker Corona-Patienten

Großbritanniens staatlicher Gesundheitsdienst beklagt eine Überlastung der Londoner Krankenhäuser wegen der Coronavirus-Pandemie. Mehr»
">

Vorsicht: Anfällig für Viren bei harter Trainingsbelastung

Alleine Laufen an der frischen Luft ist erlaubt - und stärkt das Immunsystem. Bis zu einem gewissen Grad. Und das gilt auch für Leistungssportler. Wer sich voll belastet, ist anfälliger. Auch... Mehr»
">

Corona-Krise: Bürger rufen nach mehr Staat – Brandstifter China inszeniert sich als Feuerwehr

Das von imperialem Sozialismus und Staatsglaube gekennzeichnete China war der Ausgangspunkt der Corona-Krise. Mittlerweile ist das Regime aber längst in der Lage, sich in der EU als Retter in der Not... Mehr»
">

Italien: 95-jährige Patientin besiegt Coronavirus – in China und im Iran überleben Über-100-Jährige

In Italien freut man sich über den Triumph einer 95-jährigen Patientin aus Modena, die mit dem Coronavirus infiziert war und jüngst als geheilt das Krankenhaus verlassen konnte. Auch drei... Mehr»
">

Spanien: Trotz Ausgangssperre proben Tausende die Flucht aus Madrid – Provinzen in Corona-Angst

In Spaniens Hauptstadt Madrid droht das Gesundheitswesen unter der Last des Coronavirus zusammenzubrechen. Für viele Madrilenen ein Anlass, trotz Ausgangssperre und drohenden harten Strafen zu... Mehr»
">

Medikamente gegen Coronavirus werden in Europa an 3200 Versuchspersonen getestet

Tests von vier experimentellen Methoden zur Behandlung von Covid-19 sollen an rund 3200 Versuchspersonen stattfinden, auch in Deutschland. Mehr»
">

Krankenhaus-Gesetz: Spahn überarbeitet den Entwurf – Regierungspläne für Handytracking in der Kritik

Gesundheitsminister Jens Spahn überarbeitet seine Pläne zur Unterstützung von Krankenhäusern in der Corona-Krise. Die Regierung will Telekommunikationsdienste gesetzlich verpflichten, solche Daten... Mehr»
">

CureVac-Chef: Ab Herbst könnten Zehntausende Corona-Impfstoff erhalten

"Wenn die Daten gut sind und die Behörden ihr Okay geben, können wir noch dieses Jahr eine größere Studie starten", sagte der amtierende Chef des Tübinger Biotechunternehmens CureVac, Franz... Mehr»
">

Afrika wehrt sich gegen das Coronavirus: Bislang erst dreistellige Zahl an Infizierten

Wird das chinesische Coronavirus für Afrika noch zur großen Katastrophe – oder helfen bisherige Erfahrungen mit Seuchen den dortigen Ländern, die Pandemie trotz erheblicher Risikofaktoren... Mehr»
">

Kramp-Karrenbauer: Bundeswehr steht für Unterstützung in Corona-Krise bereit

Die Bundeswehr steht zur Unterstützung bei logistischen, medizinischen oder technischen Aufgaben in der Krise bereit. Darüber hinaus wolle man nicht gehen, so Verteidigungsministerin Annegret... Mehr»
">

Stimmungsmache gegen Trump? US-Botschafter Grenell weist Berichte über angebliche CureVac-Kaufpläne zurück

Nutzen deutsche Medien das Coronavirus zur Stimmungsmache gegen die US-Regierung? Das Unternehmen CureVac hat nie ein Kaufangebot bekommen. Auch US-Botschafter Richard Grenell weist einen WamS-Bericht... Mehr»
">

E-Zigaretten: Vaping erzeugt tödliche Gase und beeinflusst Herzschrittmacher

"Dampfen" oder Vaping gilt – nicht unumstritten – als "gesunde" Alternative zum Rauchen. Während Hersteller stets die Vorteile preisen, warnen Wissenschaftler und Eltern jedoch vor giftigen Gasen... Mehr»
">

China startet Propaganda-Kampagne: „US-Armee hat Coronavirus nach Wuhan gebracht“

Mit einer gezielten Fake-News-Kampagne versucht das Regime in Peking, den Ursprung des Coronavirus in Wuhan in Abrede zu stellen. Sogar ein Berater des Außenministeriums behauptete, es hätte... Mehr»
">

Coronavirus: Indien verhängt Ausfuhrstopp für Arzneimittel – Deutsche Medizinversorgung betroffen?

Indien hat am Dienstag einen Ausfuhrstopp für Arzneimittel und pharmazeutische Wirkstoffe verhängt. Denn das Land befürchtet einen Lieferstopp seines größten pharmazeutischen Zulieferers - China.... Mehr»