Schlagwort

Meisterpflicht

">

Handwerk hat goldenen Boden: Aktuell fehlen im Handwerk 250.000 Fachkräfte

"Wir müssen Eltern, Lehrern und den Schulabgängern deutlicher machen, dass es in der beruflichen Bildung gleichwertige Entwicklungsperspektiven gibt wie mit einem Studium“, sagt... Mehr»
">

Fratzscher: Wiedereinführung der Meisterpflicht ist „fehlgeleitet“

Der Präsident des politisch links orientierten DIW, Marcel Fratzscher, kann sich mit der, durch zahlreiche Fehlentwicklungen begründeten, Wiedereinführung der Meisterpflicht in einigen... Mehr»
">

GroKo bereitet Handwerksreform vor – will Meisterpflicht für einige Handwerksberufe prüfen

Im Jahr 2004 war die Meisterpflicht für 52 Berufe aufgehoben worden. Nun will die GroKo die Meisterpflicht für einige Handwerksberufe prüfen und ggf. wieder einführen. Mehr»
">

Rückkehr zur Meisterpflicht: „Wir können nicht jeden wild drauflos arbeiten lassen“

Für Berufe wie Fliesenleger oder Rolladen- und Jalousienbauer gilt seit einigen Jahren keine Meisterpflicht mehr. Der Spitzenverband des Handwerks fordert seit langem, das wieder zu ändern. Die... Mehr»
">

Handwerk: Regierung will deutsche Meisterpflicht wieder stärken

Die Meisterpflicht, die im Jahr 2004 in 53 von 94 Handwerksberufen abgeschafft wurde, soll teilweise wieder eingeführt werden. Zu den betroffenen Gewerken gehören unter anderem Fliesenleger,... Mehr»
">

Handwerk dringt auf Rückkehr zur Meisterpflicht

Raumausstatter, Gold- und Silberschmied oder Parkettleger: Für diese Gewerbe gilt keine Meisterpflicht mehr. Es gibt ein größeres Angebot - der Handwerksverband ZDH aber warnt vor einem unfairen... Mehr»
">

Koalitionspolitiker wollen Meisterzwang in bestimmten Berufen wieder einführen

"Die Abschaffung der Meisterpflicht war ein Fehler", sagte CDU-Politiker Linnemann und will diese in bestimmten Berufen wieder einführen. Mehr»