Schlagwort

Mekong

">

Wie das chinesische Regime Flüsse zur Waffe macht – mit über 87.000 Dämmen

"Das chinesische Regime macht Wasser zur Waffe", meinen Experten nach jahrelanger Beobachtung in Südostasien. China hat in den letzten 40 Jahren über 87.000 Staudämme gebaut, um die Kontrolle in... Mehr»
">

„Elben-Kröte“ und „Skywalker-Affe“: 157 neue Arten in Mekong-Region entdeckt

Kaum entdeckt und schon bedroht. Unter den 157 im letzten Jahr entdeckten Arten befinden sich exotische Arten, der Skywalker-Hoolock-Gibbon zählt jedoch schon jetzt zu den 25 bedrohtesten Affenarten... Mehr»
">

Chinesisches Regime für Staudamm-Projekte kritisiert

Letztes Jahr sank der Wasserpegel des Mekong-Flusses in Thailand drastisch, was zur schwersten Dürre seit Jahrzehnten führte. Die thailändische Regierung und andere Regierungen forderten damals das... Mehr»