Schlagwort

Menschenrecht

">

Jürgen Fritz: Mauern können einsperren, aber auch schützen

Eigentum ist die Grundlage jeder Hochkultur. Ohne Eigentum keine Hochkultur. Was die alten Römer noch wussten und in ihrer Gründungssage Roms tradierten, das wusste Rousseau offenbar nicht mehr. Mehr»
">

Diskriminierung durch Bibelverse: Student erkämpft sich „durchschlagenden Sieg für Redefreiheit“

Ein zähes Ringen um sein Menschenrecht, ein abweisendes Urteil in erster Instanz. Die Berufung gab ihm Recht. Felix Ngole sagt: "Was ich verloren habe, wird durch diese bedeutende Rechtsprechung für... Mehr»
">

„Die Büchse der Pandora“ – Impfpflicht verstößt gegen Menschenrechte

Experten, die sich für Elternrechte und Gesundheit einsetzen, im Gespräch mit Medien: Was kaum jemand offen sagt, kam am 27. Juni in einer Pressekonferenz ans Licht. Anschließend wurden 143.000... Mehr»
">

Staatsrechtler wirft Regierung „schwersten Verfassungsbruch der deutschen Geschichte“ vor

„Der entscheidende Verfassungsbruch lag darin, dass die Bundesregierung seinerzeit unkontrolliert die Grenzen Deutschlands für eine ebenso unkontrollierte Einwanderung geöffnet hat." Das sagte der... Mehr»
">

Bundestag stimmt für „Katalog voller Grausamkeiten“ – Berliner Justizsenator will Abschiebegesetze stoppen

"Die Schweinereien in diesem Gesetz sind nah am Niveau des sogenannten Asylkompromisses von 1992, wo sich die SPD auch hat von Rechten treiben lassen", sagt SPD-Politiker Aziz Bozkurt. Denn... Mehr»
">

EU-Abgeordneter: „Kritik an Massenmigration wird zu einer Straftat!“

Es geht um die Aussagen des niederländischen Politikers Marcel de Graaff zum UN-Migrationspakt, wonach jedwede Kritik an der Migrantenflutung strafrechtlich verfolgt werden soll! Bestsellerautor... Mehr»
">

Angekündigter Prozess zu Foltermethoden bei CIA findet nun doch nicht statt

Der Prozess zu Foltermethoden in Geheimgefängnissen der CIA findet nun doch nicht statt. Wie die Bürgerrechtsorganisation ACLU und die Anwälte der Kläger mitteilten, wurde eine außergerichtliche... Mehr»
">

Slowenien: Trinkwasser ist keine Ware, sondern ein Menschenrecht

Slowenien hat dem Recht auf Trinkwasser Verfassungsrang gegeben, Trinkwasser darf nicht privatisiert werden. Es ist keine Ware und die Versorgung muss vom Staat gewährleistet werden. Mehr»
">

Politiker und Prominenz zeigen Erdogan wegen Kriegsverbrechen an

Deutsche Politiker, Prominente haben den türkischen Präsidenten Recep Tayip Erdogan wegen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit in den kurdischen Gebieten und im Südosten der... Mehr»
">

Menschenrechtsbeauftragter: Türkei gehört nicht in die EU

Der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Christoph Strässer (SPD), sieht trotz der gemeinsamen Flüchtlingspolitik vorerst keine Chance für einen EU-Beitritt der Türkei. Mehr»
">

Chinesische Studenten nutzen Anti-Zensur-Software

Die Universität ist ein Ort des Lernens. Doch in China bestimmt die Zensur des Chinesischen Regimes, was Studenten lernen dürfen, und was nicht. Zum Beispiel wird die Zerschlagung der... Mehr»